Die dicke MiG

Hallo Stephan,
da kommt auf beide Seiten noch eine Lage Glasfaser. damit wird es dann auch gleich wetterfest.
LG
Thomas
 
Oder beidseitig Gewebe aufbringen?

Grüße
Michael
 
Sorry Thomas,

hatte Deinen Beitrag nicht gesehen.
 
@ Michael > kein Problem, wichtig ist das wir den selben Gedanken hatten, kann also nicht sooo falsch sein:)
Die Querruder haben auch schon Ruderhörner erhalten und sind montiert.
Querruder.jpg
Das Höhenruder ist nun auch verklebt, wieder eine Spezialkonstruktion um zu gewährleisten das die Dinger auch halbwegs parallel laufen.
Rumpf 17.jpg
Da wir von Gewebeverstärkung des Motorträgers geredet habe, ich habe auch in dem Atemzug den Rutschschutz aus einer Lage 48 g Glas aufgebracht. Die Finanzleiste an der Unterseite gleich mit.
Rumpf 18.jpg
Im Hintergrund ist der Motorträger unter den Büchern als Pressung.

LG
Thomas
 
Ist doch immer gut einen gut bestückten Bücherschrank zu haben :D
Gruss Jurgen
Das gesammelte und gebunde Nostalgie pur: "Modellbau heute" komplett von 1970 bis zur Wende.

Ich habe nun die Querruder angelenkt.

Querruder 2.jpg

Das Höhenruder höhenrudert auch :)

Rumpf 19.jpg

Morgen wird dann der Motor eingeklebt.
Ich habe mal alle Komponenten einschließlich 1800 er Akku gewogen > z.Zt. bin ich (ohne Kabine) bei rund 550 g.
Wenn alles funktioniert kann ich das Ding am WE mal ausprobieren.......(So ist zumindest der Plan)
LG
Thomas
 

StephanB

Vereinsmitglied
Das gesammelte und gebunde Nostalgie pur: "Modellbau heute" komplett von 1970 bis zur Wende.

Ich habe nun die Querruder angelenkt.

Anhang anzeigen 12024315

Das Höhenruder höhenrudert auch :)

Anhang anzeigen 12024316

Morgen wird dann der Motor eingeklebt.
Ich habe mal alle Komponenten einschließlich 1800 er Akku gewogen > z.Zt. bin ich (ohne Kabine) bei rund 550 g.
Wenn alles funktioniert kann ich das Ding am WE mal ausprobieren.......(So ist zumindest der Plan)
LG
Thomas
Selber Plan. Selber Ort. :D
Gruß
Stephan
 
Hallo Thomas,
Sorry für die späte "Beachtung" deines Threads.
Da wir ja campen waren, Habe ich nicht sooo hier reingeschnuppert. Deine MIG wird suuuper!
Dann haben wir drei sehr verschiedene Designs in der Luft :-)
Den Bau hast du gut umgesetzt und auch dokumentiert.
Am Wochenende wird es einige erstflüge geben .
Paar Tage haste noch... grins
 
Vielen Dank für den allgemeinen Zuspruch.
Deshalb geht es auch sofort weiter.
Als erstes für heute habe ich die Steuerstange für das Höhenruder etwas abgefangen. Mir war der "freischwebende" Einbau bei einem Pendelhöhenruder zu weich.
Rumpf 20.jpg
Nun endlich ist der Motorspant eingeklebt, ich hoffe mal das die Schubachse mittig ist. Gemessen habe ich gefühlt 100 mal.
Rumpf 21.jpg
Weiter geht es mit der Kabine. Da habe ich erstmal hinten Magneten eingeklebt.
Rumpf 22.jpg
LG
Thomas
 
So, der Motor dreht. Lt. e-Calc sollten da bei ca 22 A rund 250 W kommen > macht er.
Weiter geht es mit der Kabine.
Die Windschutzscheibe ist fertig.
Rumpf 23.jpg
Allerdings wird sie nicht ganz blütenweiß zum Jungfernflug starten können, etwas Grün ist dran. Da komme ich aber später nur schwer oder gar nicht mehr ran.
Rumpf 24.jpg
LG
Thomas
 

oliver23

User
Eigentlich sind edf jets meine Favorites, aber diese Mig ist knuddelig. Wo kann man denn den Bausatz erwerben
Gruß Oliver
 
Hallo Oliver,
kontaktiere mal Samson68 hier im Forum , der hat meine gefräst.
Sehr saubere, passgenaue Arbeit.

@ Mathias > ich freue mich auch schon :):):)
LG
Thomas
 

StephanB

Vereinsmitglied
Restarbeit so planen, dass eine (in diesem Fall fetzige?) Grundlackierung die letzte Aufgabe des Tage ist. Trocknet nachts, während der zukünftige MIG21-Pilot sich in Morpheus Armen befindet. :D
Gruß
Stephan
 
@ Oliver > freut mich das es geklappt hat.

Die Kabinenhaube ist nun auch (in der vorläufigen Variante) fertig.
Ich habe das ganzen nun mal auf die Waage gelegt, komplett mit 1800er Akku.
Rumpf 25.jpg
509 Gramm, bin ich zufrieden.
Ich werde nun allerdings den Erstflug mit der "White Lady" machen. Zumindest auf der Wiese sieht sie ja auch nicht schlecht aus.
Rumpf 26.jpg
Das geplante Finish kriege ich beim besten Willen an einem Tag nicht hin.
Rumpf 27.jpg
LG
Thomas
 
Oben Unten