• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

"Die neue von Precision Aerobatics (XR-52) - Bau- u. Erfahrungsbericht"

Irgendwie sieht das Teil aus wie der Bandit,
nur mit anderem Finish. auch die Größe ist
ja nahezu Identisch. Frag doch mal bei Alvin Breakmann an,
wenn jemand was dazu sagen kann dann bestimmt er.

Gruss Thomas
 
Muß ich haben:-)

Da ich bei der Addi XL pausiert habe und mich das Design der XR52 anspricht:
Wann ist es soweit?

Erinnert mich ein wenig an die Bandit, größer und andere Optik.
Längerer Rumpf, super. Der Motor scheint auch neu zu sein, nennt sich Thrust 45.

Gruß
Oliver
 
Neues von Precision Aerobatics: XR 52

Neues von Precision Aerobatics: XR 52

Spannweite 1,32m
Gewicht 1393gr

Zubehör
PA Thrust 45 outrunner motor
PA Quantum 45 Pro ESC w/ SBEC
PA V3 LiPo pack 14.8V 2200mAh 30-60C
4 NXT-80DSM Micro digital servos
VOX 13x6.5 / 13x5 prop wooden propeller
2.17" Carbon Fiber Spinner
Im November bei den Amis am Start.. Deutschland??
 

Anhänge

da gibts schon nenThread.. zu spät gesehen

da gibts schon nenThread.. zu spät gesehen

u
 
Pics

Pics

Bilder
Bei Braeckmann auf der Seite sehe ich noch nichts
 

Anhänge

Ich habe Alvin soeben eine PN geschickt mit der Bitte, uns nähere Infos hier reinzuschreiben. :-)

Also ich finde sie auch extremst genial. Gefällt mir noch besser als die Bandit. Wenn die Leistungen wie die Bandit sind, dann wirds ein super Flieger. Ich glaub aber, dass sie besser werden ;-). Von der Optik her ist ja allein das Seitenruder größer als das von d. Bandit.
 

Andreas Maier

Moderator, Flugmodellbau allgemein, Motorflug, Ele
Teammitglied
Leute wie immer,

sobald irgendwo eine erhältlich ist gehts hier los !





Ihr wißt Alle wie das ist, wenn man Monate auf sein Wunschmodell warten muß
und es tut sich nichts.
Bevor hier wieder harte Worte fallen halten wir den Ball flach. ;)




- ich hoffe es geht diesmal ohne den Thread zu schließen !




Gruß
Andreas
 
Versteh ich jetzt grad irgendwie nicht. Darf man denn nicht schon über Modelle VOR Erscheinungsdatum sprechen?

Vielleicht könnte man den Thread in d. Kunstflugabteilung verschieben oder ist er hier richtig? Bin mir hier grad nicht so sicher. Danke.
 

Andreas Maier

Moderator, Flugmodellbau allgemein, Motorflug, Ele
Teammitglied
Versteh ich jetzt grad irgendwie nicht. Darf man denn nicht schon über Modelle VOR Erscheinungsdatum sprechen?

Nein :rcn: möchte ja laut Nutzungsregeln kein pushing und kein bashing.
Es kam öfters zu üblen Ausuferungen (bashing), wenn ein Modell über Monate
hinweg beworben wurde und dieses sehr lange nicht zu erwerben war.
Daher haben wir beschlossen, daß es erst dann mit den Threads losgeht,
sobald der erste Händler das Produkt auf Grün hat.

Nun lasse ich Ausnahmsweise offen
und hoffe auf Eure Zurückhaltung.
Denn es geht ja in Kürze los. :)



Gruß
Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:
Das Modell sieht ziemlich filigran aus. Ist das Extremleichtbauweise? Sorry für die Frage, aber ich habe (leider) schon lange keinen Holzflieger mehr gehabt.
Die ist doch aus Holz, oder?
 
Yess. Ich kann fröhlich verkünden, dass Alvin meine XR-52 in grün gestern verschickt hat. Sobald ich sie in Händen halte werden natürlich Fotos eingestellt. ;-)

Ich habe die Combo inkl. Carbonspinner, Vortex-Generatoren und Flächentaschen bestellt. Verbaut werden Savöx SH-257MG und Lipo 4S 2600 mAh mit 30 C.

Hier noch das Flugvideo von PA:
www.youtube.com/watch?v=oH2ozSdUbq0

Schaut gut aus ;-)

PS: Schub/Gewichtsverhältnis von unglaublichen 2,5:1
 

Braeckman

User gesperrt
Bin noch nicht geflogen..wäre auch nicht aussagekräftig..und sicher nicht objektiv...wird auch nicht vor Samstag sein...wenn das Wetter ein paar Grad wärmer wird. Die Farben der Ampel werden bis Ende der Woche "auf freie Fahrt für freie Modellflieger" stehen
Gruß
Alvin
 
Muss mich auch hier nochmals recht herzlich bei Alvin bedanken. Am Mi. Modell versendet. Fr. bereits bei mir in Österreich eingetroffen.

Tja, was soll ich sagen: wie gewohnt tolle Qualität d. Bausatzes.

Hier mal die ersten Fotos:
image.jpgimage.jpgimage.jpgimage.jpg

Am Montag wird mit d. Bau begonnen und ich mach auch eine kleine Doku dazu.
 
Heute wurde d. ganzen Tag gebaut und sie ist auch schon fertig. Aufkleber müssen noch rauf u. Programmierung.
Zuerst dachte ich, einen Baubericht zu machen, doch wenn man sich an d. Bauanleitung hält, kann man nichts falsch machen.

Aufpassen muss man, bei d. Kabeldurchführung in den Rumpf, dass man nicht die Folie falsch aufschneidet.
Und der Tipp für die Spoiler auf den Flächen ist auch ganz hilfreich: Folie auf d. Unterseite aufschneiden und dann von unten die Öffnungen auf d. Flügeloberseite durchstechen. Dann weiß man wo die Öffnungen sind.

Für Fragen stehe ich gern zur Verfügung! Erstflug ist am Do. geplant

image.jpgimage.jpg
 
Oben Unten