DPSI Twin

Petell

User
Hallo
Ich habe Probleme die Fail Safe Einstellungen beim Twin hinzubekommen,und
zwar meldet es sofort nach dem Einschalten error rec1 und error rec2.
Muß ich am Sender (MC24) erst die Einstellungen vornehmen??
Die Empfängerausgänge 8 auf Fail Safe und 9 auf 8 habe ich getauscht.

Hat vielleicht noch jemand die Schnitstelle für den PC die er nicht mehr braucht??

Gruß Peter
 
Erste Frage:
Auf welchem Wert steht dein Failsafe denn im Sender aktuell -> Sevrvoanzeige !

Funktioniert die Anlage überhaupt ?? Hast du mal ein Servo an die Ausgänge mal getestet.

Wie betreibst du es ? 35 Mhz und 40 Mhz oder 2mal 35 Mhz ? Oder gar 2.4 Ghz ??

Du musst jeden Empfänger an einen FS eingang anschlieeßen !!! Und wichtig diesr Ausgang muss auch failsaffähig sein.

Bitrte beschreibe dein genaues Setup ! Empfängertyp bzw. Modus

Grundsätzlich empfiehlt es sich einfach mal Kanal 1 vom Empfänger auf den FS eingang anzuschließenm und zu testen......
 

Petell

User
Hallo

Also ich habe die Empfänger(2x SMC20 DS 35MHZ) einzeln
ohne dem DPSI vorher schon in einem anderen Modell bei
3 Flügen getestet keine Probleme.
Die Empfängerausgänge habe ich im Sender auch getauscht(wie auch beim DPSI) 8 auf Fail Safe und 9 auf 8.
Mich stört auch noch das ich auf dem DPSI ICE Kontrollpanel überhaubt keine Anzeige(Akkuspannung oder
einen Sys Error )habe.
Funktioniert dies auch erst wenn die Empfänger ok sind??
Die Servoanzeige im Sender bei Fail Safe +/- 75%

Gruß Peter
 
HI

HI

Die Alarmierung des Akkus (und dessen Fehler) erfolgt immer, d.h der Fehler wird immer erkannt.

Ich fürchte du musst neu parametrieren.
Folgendes:

Nimm Kanal 1 auf FS 1
und Kanal 2 desselben Empfängers auf FS 2

nun versuche mal logisch nachzuvollziehen wann er umschlatet.

Du simulierst nun den failsafe fall mit einem Empfänger !

Dann sollte es klarer werden.
 
Oben Unten