Drehzahlmesser für MPX mc3030/4000 im Eigenbau

Hallo Leute,

ich habe auf www.sea-gull.demon.co.uk (unter Program ->MPX Tacho Probe) eine einfache Bauanleitung für einen Drehzahlmesser für die MPX mc3030/4000 er gefunden.
Der verwendete OP ist ein Standarttyp und überall zu bekommen, aber den verwendeten Fotowiderstand LDR11k sowie den Transistor ZTX502 find ich bei den mir bekannten Lieferanten nicht. Hat einer von Euch eine Idee welche einfach zu beschaffenden Vergleichstypen ich da nutzen kann?
Danke für Eure Hilfe

Gruß
Andreas
 

Roland Schmitt

Vereinsmitglied
Es handelt sich um einen Fotowiderstand den man in England bekommt, das wird dann aber mit Versand etwas teurer. Außerdem haben mir Elektroniker abgeraten diese Schaltung zu verwenden, da ein Fotowiderstand zu träge sei. Multiplex verwendet im Original einen Fototransistor oder Diode. Bei Interesse kann ich dir diese Schaltung zumailen.
Ich habe übrigens den DZM dann doch nicht selber gebaut, sondern bei e-Bay ersteigert (war aufgrund meiner eher beschränkten Elektronkkenntnisse sicherer)

Gruß
Roland
 
Hallo Roland,

wäre super, wenn Du mir die andere Schaltung zumailen könntest, meine EMail steht im Profil. Elektronikkenntnisse zum Nachbau habe ich ausreichend. Bei EBay waren mir die DZM immer zu teuer.

Gruß
Andreas
 
Drehzahlmesser für MPX 3030

Drehzahlmesser für MPX 3030

Hallo Andreas
haben Sie die Schaltung für den Drehzahlmesser noch, wenn ja würden Sie mir die bitte zukommen lassen.
Gruß Heinz

:)
Kuno Kamikaze schrieb:
Danke Roland,
Schaltung ist angekommen. Werd gleich mal bei Bürklin vorbeigehen und am Wochenende löten.

Gruß
Andreas
 
Oben Unten