Dringende Akkufrage bitte helft mir

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Masso

User
Hallo wichtige Frage habe mir gerade diese Zellen geholt kann ich die in meinem Easy Star Verwenden wie sind damit euere Erfahrungen und mit wie viel Ampere darf ich sie höchstens laden????????



mit 9,6 Volt und 1A

die Beschreibung von Graupner:
Produktinformation
Batterieserie für Park- und Slow-Fly-Modelle. Neue Hochkapazitäts-Batterieserie im Mini-Format. Die Zellengröße mit einer Kapazität von 250 bzw. 600 mAh ist besonders für Slow-Fly-Modelle wie z.B. WD SUNWHEEL oder FOKKER E.III geeignet. Die Batterien mit 1000 mAh Kapazität eignen sich hervorragend für Park-Fly-Modelle wie z.B. TERRY. Mit der hohen Kapazität von 1 Ah werden besonders lange Flugzeiten erzielt.

Technische Daten
Spannung V 9,6
Kapazität mAh 1000
Max. Ladestrom mA 1000
Max. Dauerentladestrom mA 10
Gewicht ca. 160 g
Abmessungen ca. 115 x 34 x 17 mm
Anschlussbuchsen-Typ MG6

Also passt der in meinen Easy Star oder nicht???????
 
Hi
Antwort = ja
steht aber auch schon in deinem anderen Fred bei E-Modelle. Da hat einer einen 1000er NiMH Akku eingesetzt. Also wo ist das Prob?
CU
Ernie
 

Volker Cseke

Moderator
Teammitglied
:D :D :D

Na ja, mit einem zulässigen Dauerentladestrom von 10 mA kommt man schlecht in die Luft. Und ob man sich oben hält?

Viele Grüße

Volker
 

Masso

User
Was soll das heisen bedeutet das ,dass ich mit dem nicht fliegen kann oder was klärt mich mal bitte auf.
 
Max. Dauerentladestrom mA 10
Was soll das?
Entweder ein Tippfehler oder etwas völlig unbrauchbares.
Wieviel A oder mA braucht dieser "Easy Star"?
Oder: was in etwa ist dieses Modell?
Man rechnet mit 80-100 Watt pro kg Lebendgewicht.
Also, rechne...
Gruss Jürgen
 

Masso

User
SO steht es auf der Hompage bei Graupner!!
Was würde das denn dann bedeuten?
Der Easy star ist ein Elektro anfänger Modell von Multiplex mit einem 400 6v Motor er wiegt höchstens 700Gramm
Also macht das jetzt was aus
 

VolkerZ

User
Hallo Masso,

den Akku kannst du im Easy Star benutzen, bei den 10 mA handelt es sich mit Sicherheit um einen Tippfehler. Der ES ist mit dem beiliegende Motor + Güni-Prop gut motorisiert so das man nicht immer Vollstrom geben muß.

MfG VolkerZ
 
Original erstellt von Masso:
Ok und mit wie viel Ampere darf ich ihn laden die angegebenen 1A sind ja etwas wenig
Hallo,

klar ist 1A etwas wenig- allerdings nur relativ gesehen.
Wenn du darauf aus bist, möglichst lange Freude am Akku zu haben, dann lade mit 1C also 1A. Wenn du es alledings immer eilig hast, kannst du unter Umständen den Pack mit bis zu 2C (2A) laden. Dies würde ich allerdings nur mit einem guten Computerlader im Automatikmodus machen. Ebenfalls muss dir klar sein, dass dein Pack sich auch schon nach 10 Ladungen verabschieden kann, wenn er es nicht verträgt.
An deiner Stelle, würde ich mich in 200mA- Schritten von 1A "hochtasten". Wenn der Pack beim Ladeende mehr als 55°C hat, ist der Ladestrom sicher zu hoch!
Übrigens, mehr als 60°C schaden dem Akku.
Und wichtig bei NiMH-Zellen: Am besten mit frisch geladenem, warmen Akku fliegen, denn dann hast du den besten "Druck". :)

David
 

Masso

User
Ok danke aber irgentwie ist das auch blöd wenn ich immer eine Stnde Pause machen muss nach einem Flug was gibt es da denn für Alternativen und wo bekome ich diese Kan Packs günstig her
mit wie viel darf man die laden???
 
Auch die KAN-Zellen kann man nicht unbegrenzt schnell laden, meine bekommen 2,5A auf den Kopf, über die Lebensdauer mache ich mir allerdings auch keine großen Gedanken ;) Schulze-Lader prügeln wohl so ca. 5A am Anfang rein...

Bei einem Easy Star kommt es sicherlich nicht auf die heißen Akkus an ;)
 
Original erstellt von Daniel Rinninsland:
Bei einem Easy Star kommt es sicherlich nicht auf die heißen Akkus an ;)
Hallo,

ich denke doch. Denn, erstens hat man einen besseren Durchzug, wenn´s mal brenzlig werden sollte und zweitens kann man mehr an Kapazität aus dem Akku "herausquetschen"- aber alles eine Ermessensfrage. War ja auch nur eine Randbemerkung und nicht unbedingt auf den "Easy Star" bezogen. ;) :cool:

David
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten