Drive Calculator - Motor nicht in der Datenbank!?

Izokama

User gesperrt
Moin, beschäftige mich gerade etwas mit der Antriebsauslegung, dabei bin ich auf den Drive Calculator gestoßen.

Nu hab ich das Probelm, das gerade der Motor, der für interessant ist, nicht in der Datenbank enthalten ist! :(

Es ist der "Plettenberg Orbit 25-16XL" leider stellt Plettenberg auch nicht, wie sonst üblich ein Datenblatt bereit, sondern nur "Luftschraubenmessungen:
http://www.plettenberg-motoren.com/german/Motoren/aussen/orbit25xl/Luftschrauben.htm

und Maße / Gewichte:
http://www.plettenberg-motoren.com/german/Motoren/aussen/orbit25xl/Masse.htm

reichen diese Daten um verläßliche messergebnisse bzw. rechenergebnisse zu bekommen?

Danke
Izo
 

Izokama

User gesperrt
Hallo Gerd, danke für deine Mühe, das dachte ich mir schon...

Würd ja mal bei Plettenberg anrufen, aber die haben Betriebsferien!!

Gibt es noch eine andere Möglichkeit?

Danke
IZo
 

Gerd Giese

Moderator
Teammitglied
... naja - ich probiere nun nicht alles durch!:rolleyes:

Was fehlt ist immer zumindest ein verlässlicher Leerlaufwert.
Zum groben Abschätzen sollte es aber reichen ...
 

Izokama

User gesperrt
Gerd Giese schrieb:
... naja - ich probiere nun nicht alles durch!:rolleyes:

Was fehlt ist immer zumindest ein verlässlicher Leerlaufwert.
Zum groben Abschätzen sollte es aber reichen ...

Sollst du ja auch nicht.... ;)

Gibt es ansonsten eine Möglichkeit an die Daten zukommen, ohne gleich den Motor zu kaufen und zu vermessen??

Danke
Izo
 

Izokama

User gesperrt
Hi, danke für den Link, auch der Orbit 25-16XL ist in der neuen Datenbank drin. Vielleicht kann mir wer helfen, die daten in den Drive Calculator zu übernehmen?!?

Habe jetzt die folgenden Datensätze:
 

Anhänge

Gerd Giese

Moderator
Teammitglied
Moin,

das verstehe ich jetzt aber nicht - Du nutzt Elektroantrieb nicht
für eine Antriebsberechnung wo der Motor schon enthalten ist?:eek:

Das Programm kannst als XXL-Variante gegenüber eines DC ansehen!;)
 

Izokama

User gesperrt
Jup, finde das ding einfach klasse, den einen Motor haben wir ja (Orbit 25-18) habe auch den Orbit 25-16xl geordert, aber das dauert noch...


Wie kann man einen Motor am besten vermessen?
Mit dem Uni-Test? Oder geht es auch mit dem Uni-Log?

Oder gibt es da noch ne gute Möglichkeit?
 
Oben Unten