• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

DS-Diva -Baubericht-

flowmotion

User gesperrt
Hallo Hangflug und DS-Freunde,

ich komme gerade aus meiner Werkstatt wo ich eben mal wieder meine Formen der DIVA gewachst habe.
Ich habe vor am Wochenende den Bau meiner dritten anzufangen.
Sie soll wieder super super hart werden und bis zu 4999g Gewicht bekommen.
Voll ziehen bei 500Km/h wird theoretisch möglich sein !

Solltet ihr Interesse an einem Baubericht haben, dann werde ich mein Bestes geben euch immer auf dem Laufenden zu halten.

Gruß
Hannes
 

Anhänge

Sag doch mal wie groß der Flieger ist.
Ich hätte auch noch eine Form mit 2300 mm und würde mir gerne mal
eine DS Fläche machen.

gruss Lothar
 
Bin schon sehr gespannt darauf!! Habt Ihr schon darüber nachgedacht die Urmodelle später mal zu verleihen? Wenn ja, was würde das kosten?!

Liebe Grüße
Hannes H.
 

flowmotion

User gesperrt
Die Diva hat 2,66m Spannweite.

Die Urmodelle sind positiv gefräst und wir haben vor sie irgendwann auch zu verleihen. Außer wir finden jemand der SIE so baut wie wir wollen. Dann gibt es SIE vielleicht auch mal zum kaufen. Das steht allerdings alles noch in den Sternen.
Wir wollen erstmal die 500Km/h knacken (hoffentlich)
Da ich erst zwei gebaut habe, Patrick gerade seine erste baut, wird der Verleih/Verkauf vermutlich noch ein wenig dauern (wenn es überhaupt dazu kommt)
Der Preis....keine Ahnung...da haben wir uns bis jetzt keine Gedanken gemacht.
Auch ist dieses Projekt nicht aus kommerziellen Gründen entstanden !!!
(Muss man hier leider schon erwähnen. Nicht dass mich jetzt gleich einer angreift, ich wolle hier nur Werbung machen !!
Sollten solchen Vermutungen/Anschuldigungen kommen ist sofort Ende mit der Berichterstattung!!)

Gruß
Hannes
 
flowmotion schrieb:
...
Sollten solchen Vermutungen/Anschuldigungen kommen ist sofort Ende mit der Berichterstattung!!)

Gruß
Hannes
Moin,

na nun gib den Neidern nicht noch so eine Steilvorlage. Da kann man doch drüber stehen und sich im Zweifel mit dem Moderator beraten. Da dieses Forum von vielen zur Werbung genutzt wird läßt sich da sicher im Falle eines Falles eine brauchbare Lösung finden.

Aber bitte versteh mich nicht falsch - ich unterstelle Dir hier nichts.

Die Idee hier Deine bzw eure Erfahrungen weiterzugeben ist doch mehr als löblich. Und ich habe das beim Daniel auch mal angemerkt das ich lieber bei einem Hersteller kaufe der mir genau erzählt wie er fertigt als bei einem Geheimniskrämer. Aus vielen Gründen.

Aber wenn jemand mit einem Flieger Wettbewerbe gewinnt oder Rekorde aufstellt entstehen ja immer Begehrlichkeiten - viele von uns denken ja das ihre schlechten Ergebnisse beim fliegen nur am schlechten Material hängen ...

Also lass Dich bitte nicht aus dem Konzept bringen und erzähl uns alles was Du preisgeben magst von diesem Projekt - gerne auch vom Konzept, Berechnungen, Hilfsmitteln und natürlich dem Bau. Und bitte auch von den Sackgassen und Fehlversuchen. Daraus kann man ja als Leser auch viel lernen.

Und viel Erfolg bei der 500er - ich drück die Daumen.

Gruß

gecko
 
Hallo!

Wie wilslt du den genau aufbauen?

Welches Gewebe, welcher Stützstoff usw?

Da du auf ein gewicht von 4,99 kg kommen willst und dazu viel Material nötig ist, (vermute mal etwa 1,5 kg gewebe für die Flächen) wirst du erst ab dem 163 CFK einsteigen wollen oder?

Weil ich mich gerade sehrviel beschäftigt habe mit diesem Thema und ich auch einen Kollegen habe der etwas derartiges baut (nur halt noch schwerer) würde ich gerne mehr informationen haben.

So würde ich auch erst aussen 1-2 lagen 93 CFK verwenden und dann erst die 163 ger CFK... wie willst du die Holmgurte machen bzw den Holmverbinder?

mfg

manel
 

flowmotion

User gesperrt
@Manuel,

langsam. langsam...
ich werde einen Bericht machen und da wird alles drinstehen.
wenn ich jetzt schon alles schreibe kann ich ja nur noch Bilder einfügen.

Eines kann ich aber schon sagen:
Einen Steckverbinder gibt es bei der DIVA nicht !
Ich möchte doch hart bauen ;-)


Hannes
 

Segelflieger

Vereinsmitglied
Hallo Hannes,

finde ich toll, daß Du hier einen Baubericht einstellen willst. Ich werde den Thread sicher aufmerksam verfolgen. Man kann ja immer noch was dazu lernen....;)

Ich hatte ja bereits das Vergnügen die DS-Diva live zu erleben:D
 

flowmotion

User gesperrt
Ich habe mich nochmal mit meinen Jungs von www.dynamic-soaring.de unterhalten.
Diese Seite wird gerade aktuallisiert und es gibt auch bereits ein Forum für DS-Piloten und natürlich alle Interessierten.

Sie haben dort extra einen "Bauthread" aufgemacht und ich werde meinen Bericht dort führen.
Ich denke er ist dort besser aufgehoben als hier im Forum.

Der folgende Link für euch direkt dorthin:
http://www.dynamic-soaring.de/forum/showthread.php?t=27


Also, alle die Interesse daran haben können per o.g. Link direkt mitlesen, wer sich anmeldet kann auch "mitreden".

Würde mich freuen, wenn auch dort Interesse da ist. So ein Baubericht prarallel zum Laminieren zu machen ist schon ein deutlicher Mehraufwand.

Gruß Hannes
 
Oben Unten