• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

DS Diva Sauerland Edition oder Workshop: Wie baue ich mir eine Hangrakete

DS Diva Serviceklappe

DS Diva Serviceklappe

Hi
hat noch jemand eine Serviceklappe am Rumpf übrig ich finde meine nicht mehr.

LG
jochen
 
Wenn du eine schnelle einfache Lösung suchst....für Abdeckungen.

Verpackungsmaterial....das etwas festere dickere kunstoff klarsicht Material....mit Krebband fest auf den Rumpf kleben und mit dem Fön warm machen .....danach für das Loch zuschneiden fertig.....
 
Wo hin sind die Formen

Wo hin sind die Formen

Liebe Sauerländer
Bin wiedermal nach langer Abstinenz im Forum,...:)
Wohin sind in Formen gegangen?

Vielen Dank für die Rückmeldung

@ Gregor danke für die Blumen,.... bei der Konstruktion meiner DS Diva war ein gutes Profil das a und o. Trotz hoher Flächenbelastung genügend Auftrieb und bei hohen Geschwindigkeiten tiefe Wiederstandswerte. Bekanntlich beissen sich ja diese zwei Angelegenheiten,...
Hannes und mir ist ein gutes Allrounder Modell für den Hang entstanden.
Zur damaligen Zeit gab es auch noch nicht so starke Servos um auf die Flügelaufdickung zu verzichten. Eure Schluss folge mit dem foffo ist natürlich absolut Zeitgemäss.

Allen die eine DS Diva bauen und fliegen wünsche ich viel Spass

Grüsse Patrick
 

jduggen

User
Schweiz

Schweiz

Hallo Partick,

wir hatten die Urmodelle vom neuen Schweizer Eigentümer ausgeliehen... bevor sie in die Schweiz gingen. siehe

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/631160-Bachgau-Edition-DS-Diva-die-nächste/page5

Soweit ich weiß... ist da dann aber noch nicht so viel damit passiert.... zu viele andere Projekte. Den Usernamen habe ich gerade nicht parat... werde Uwe oder Steffen noch mal fragen... vielleicht lesen sie ja auch hier mit

Die Diva ist nach wie vor einer meiner All time favorit... habe 2 flugbereit und eine Reservefläche ist auch noch da. Für einen DS Trip an echten DS Spot habe ich eine feste 3 teilige Fläche auf der ToDo Liste.... mal sehen wann ich das mache.

Viele Grüße

Jörg
 
Formen Urmodelle

Formen Urmodelle

Hallo Patrick,

schön, mal wieder von Dir zu hören.
Wie Jörg ja bereits geschrieben hat, sind die Urmodelle in die Schweiz gegangen.
Auf dem Weg dorthin hat sich das Bachgau Team einen Formensatz gebaut.

Das Urmodell des langen Rumpfes ist in Süddeutschland für ein privates Hangflugprojekt gelandet.

Unsere Formen sind in die Eifel gegangen. Ob da schon was draus gebaut wurde ist mir nicht bekannt.

Falls Du Kontaktdaten dazu benötigst - einfach bei mir melden.

LG Olaf
 
Langer Rumpf

Langer Rumpf

Hallo Olaf

Danke für die Infos, irgendwann würde ich gerne einen langen Rumpf bauen. Das Urmodell habe ich ja eigenhändig gefräst, diese ist ja dann bei Thomas und dann bei Euch gelandet,...Grüsse
 
Oben Unten