• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

DS-Videos

UweH

User
Du bist ein richtiger Purist beim Fliegen.....
Ach nein Robert, diesen Ausdruck kann ich nicht ausstehen weil er bei mir immer mit "Elektroflughasser" gleich gesetzt wird, was ich nicht bin.

Wenn ich Purist wäre würde ich für alle Modelle nur eine Flugphase ohne Mischer nutzen, aber ich nutze selbst beim Brett mit nur 2 Servos normalerweise 3 Flugphasen.

Vielleicht einigen wir uns darauf dass es mir ohne Kreisel einfach mehr Spaß macht als mit.

Ich mag den sportlichen Reiz mit dem Modell und meiner mehr oder weniger vorhandenen Geschicklichkeit der Natur den Speed abzuringen den sie bereit ist mir zuzugestehen.
Ein Hindernislauf ist ohne Hindernisse auch weniger schwierig, aber dann ist es kein Hindernislauf mehr und macht den Fans dieser Sportart keinen Spaß , ....verstehste? ;)

Gruß,

Uwe.
 

Claas

User
Noli turbare circulos meos sagte schon Archimedes - deshalb und aus monetären Gründen mag ich Kreisel beim Dissen...:rolleyes:
 
Erste DS Flug mit meinem G-Force

Erste DS Flug mit meinem G-Force

War heute das erste mal DS fliegen mit meinem neuen G-Force. Die Angst war groß. Der Wind mäßig mit 6-7 m/s
Hat dann aber recht gut funktioniert.

Leider war das Modell etwas zu schwer. Aber NO Risk-NO FUN

Hoffe auf mal richtg Wind in nächster Zeit.

Geflogen bin ich mit ca. 93g Flächenbelastung. also 3,5 kg. Hat auf jedem Fall echt Spaß gemacht.
Leider ist das Video nicht ganz gut geworden. Aber besser als nichts.

https://youtu.be/dY6z8CoblVw
 
Ein A und B Modell sind nie falsch....gerade im DS......

Wenn die Karren voll ballastiert einschlagen....bleibt leider immer nur Kernschrott übrig. ...

Aber erstmal viel Freude mit dem Prototypen. ....und viele schöne Flüge. ....

Gruß Robert
 

UweH

User
Date: 09/01/19
Pilot: Uwe Heuer
Plane: Alula Trek von Dream Flight
Location: Fels
Speed: 47 mph / 75 km/h
Witness: Lutz Imhof
Radar: Stalker Pro
Gyro/DCS?: NO !!!

Fluggewicht 172 g (kein Ballast)

Hier ein Video von heute, das waren aber nur 68 km/h oder so, gemessen mit der fixen Gun

https://vimeo.com/357238698


:D

Gruß,

Uwe.
 
Ebenfalls noch ein Video von meinem Toy im DS.

Date: 01.09.19
Pilot: Michael Kreß
Plane: Toy von CCM Models/Mahmoudi Modellsport
Location: Fels
Speed: 167 km/h
Witness: Uwe Heuer
Radar: Stalker Pro
Gyro/DCS: No

Fluggewicht mit Ballast: 1100 Gramm

https://vimeo.com/357431205

Gruß Michael
 
Klasse.....das sieht doch für die ersten Kreise im Lee vom Toy ganz gut aus.....wendig und hält die Speed im Kreis ganz gut.....kein Pendeln um die Hochachse....
Für einfaches DS bestimmt gut......viel Spaß mit dem Toy......

Gruß Robert
 

UweH

User
Hi Leute, in der typischerweise DS-Top-Speed-armen Sommerzeit mal ein paar gemütliche Runden mit der Needle DSL am letzten Sonntag :)
Jetzt sollen zumindest im Norden Deutschlands die ersten herbstlichen Böen kommen, mal schaun wie sich das dieses Jahr noch entwickelt......aber bald kommt auch mein Haupt-Jahresurlaub und dann gehts zu einem sehr schönen Reiseziel wo in toller Landschaft der Wind ganzjährig öfter mal recht kräftig weht.... :cool:

Gruß,

Uwe.

https://vimeo.com/360369523

 
Hallo Uwe.....
Ich kann Claas meinen 5° mit 10x20 stahlgefuetterten Verbinder für die 100er Needle mitgeben.....
Ballast im Rumpf ist bei der Needle im DS nicht ratsam.....
Ich komme mit dem Verbinder und Flaechenballast auf etwas über 4kg.....das ist im DS ein gutes Gewicht für die DSL Needle.....mehr macht strukturell...meiner Meinung nach.....keinen Sinn.....

Gruß Robert
 

UweH

User
Ich kann Claas meinen 5° mit 10x20 stahlgefuetterten Verbinder für die 100er Needle mitgeben.....
Hallo Robert,

danke für das Angebot, aber das ist nicht nötig. Ich habe genug Messing für Vollballastierung in Flächen, Verbinder und auch für den Rumpf, ich muss nur einen Teil der Ballaststangen noch ablängen.
Im schnellen DS ist Rumpfballast viel schlechter als Flächenballast, vorm Hang ist es umgekehrt, da ist es gut wenn trotz mehr Gewicht die Rollwendigkeit der unballastiert leichteren Flächen erhalten bleibt.
Letztes Jahr war die Urlaubsfliegerei ungefähr 1/4 DS, 3/4 Frontside ;)

Gruß,

Uwe.
 
Oben Unten