Dx 8 - Flaperons richtig einstellen.

Hallo,
Ich habe mit den Landeklappen (querruder nach oben oder unten) einstellungen Probleme: Wenn ich es so einstelle, das die Servos für die Querruder in die richtige Richtung laufen, laufen die Landeklappen gegenläufig. und das auch andersherum.: Was kann ich machen?
Johannes G
 
Das ist ja auch richtig so.

Wölbklappen runter, Querruder hoch.
- Laufen die Querruder richtig rum ?

- - -

Zur besseren Problembehebung,
verschiebe ich in die richtige Rubrik.


Gruß
Andreas

Danke, Andreas.
Also: wenn die Querruder richtig herum laufen, laufen die flaps auch gegensinnig.
und wenn ich eine Seite (z. B. Rechts Quer) umstellereverse), dann genau anders herum.
Johannes
 
Moin!

Mal zur Klarstellung, hast Du ein Modell mit einem Ruderpaar, also nur Querruder
oder mit Querruder und zusätzlichen Klappen?

Falls ersteres und richtig eingestellter Fläche im Sender sollte vertauschen der Querruderservoanschlüsse am
Empfänger zusammen mit richtigem reversieren der Laufrichtung zum gewünschten Ergebniss führen.

Bei meinem Excel Competition und einer DX7s (ähnliche Firmware) habe ich damit jedenfalls keine Probleme.
 
Moin!

Mal zur Klarstellung, hast Du ein Modell mit einem Ruderpaar, also nur Querruder
oder mit Querruder und zusätzlichen Klappen?

Falls ersteres und richtig eingestellter Fläche im Sender sollte vertauschen der Querruderservoanschlüsse am
Empfänger zusammen mit richtigem reversieren der Laufrichtung zum gewünschten Ergebniss führen.

Bei meinem Excel Competition und einer DX7s (ähnliche Firmware) habe ich damit jedenfalls keine Probleme.

Ich habe das Problem bei dem Rookie von Graupner - bei dem Easy - glieder hatte ich selbiges. Da habe ich das schnell dadurch gelöst, dass das eine Servo umgedreht wurde.
Johannes G :o
 
AIL = rechtes Querruder (RAL)
AUX1 = linkes Querruder (LAL)

Beim EGP hab ich Left Ail + Right Ail auf Normal stehen. Ebenso in der ASW17.

Reverse stellt man immer so, dass bei den Querrudern die Ausschläge richtig sind.

Schonmal mit einem PMix probiert?
z.B AX2 -> LAL (RAL ist falsch); AX2 = Flap Schalter im Switch-Select Systemmenü.
-> beim Mischen auf LAL gehen die Klappen beide hoch oder beide runter

Hatte selbst das Standard Flap System Menü richtig hinbekommen bei mir.

Gruß

Thomas
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten