Eckvektoren bei Cut2D

Hallo zusammen!

Nachdem ich mit meiner ProBasic 10-05 und WinPC-NC (Eco) super zurecht komme, suche ich jetzt die passende CAM-Software.
Bisher habe ich Aufbereitung mit BOCNC gemacht. Leider kann man da keine Taschen fräsen und die Haltestege gehen auch nur über die gesamte Werkstückdicke :cry:
Hab mir jetzt mal die Testversion von Cut2D runtergeladen, bei der man das alles einarbeiten kann! Dachte ich.....
Nun finde ich nix, wie man Eckvektoren setzen kann (um das nachbearbeiten der Innenecken mit der Feile zu vermeiden...).
Bei BO ging das prima.
Oder kann man das bei Cut2D gar nicht machen??? Falls das so wäre, kann mir jemand ne Software sagen, bei der man das alles machen könnte?

Gruß,
Christian
 
Kannst Du bei BoCNC keine 2 Jobs machen ... einer Rechteckprofiling auf 3/4 tiefe und dann ein Profiling mit Anbindungsstegen von dort auf 0 Level
 
Hallo!

Hab mir jetzt mal Estlcam bestellt. Kann eigentlich das was ich will und das für 20 Euronen!
Mal schauen wie ich damit zurechtkomme ;)

Gruß,
Christian
 
Hallochen......


20 € ist natürlich ein klein wenig günstiger als Vcarve Pro. :D


Ich habe am Wochenende einen kleinen Workshop mit einem Modellbaufreund von mir, wir beide wollen ein wenig "ViaCAD 2 / 3 D" üben. Er hat Estlecam. Natürlich werden wir ein paar Dateien auf meiner Fräse ausprobieren :-)

aber schau Dir ruhig einmal das Leistungsspektrum von Vcarve an, das ist durchaus interessant :-)

gruß
Christian
 
Oben Unten