Eine 747...

die haben meinen Kommentar schon auf die auf die Maschine geschrieben - WOW :D
 

Steffen

User
Mein Gott, ist das Kaputt.

Auau, da kriegt aber sicher jemand einen ziemlich deftigen Karriereknick.

Ciao, Steffen
 

Ulrich Horn

Moderator
Teammitglied
Ach was.. das ist doch nur ein Kratzer!

Ein paar Eimer Spachtelmasse, etwas Glasmatte, schleifen, polieren, lackieren, fertich..

Ansonsten könnten die sich ja an Spunki wenden, der weiß, wie man sowas repariert :D

Grüße, Ulrich
 
Da merkt man (n) mal wie unstabiel diese kisten wohl sind

naja also wenn ich so nen FLieger hinten und vorne abstütze darf das teil doch nicht hinten durchknicken das darf doch nicht sein

also da ist ein Modellflieger schon stabiler

da merkt man mit sender fliegt man sicherer.

Andreas
 

Spunki

User
>>naja also wenn ich so nen FLieger hinten und vorne abstütze darf das teil doch nicht hinten durchknicken das darf doch nicht sein

also da ist ein Modellflieger schon stabiler<<

Stimmt, im Verhältnis dazu müssten unsere Modelle aus dünner Alu-Folie gebaut sein!

Ich saß mal nachts in einer DC-10, mitten in einem Gewitter über dem Atlantik, in der letzten Reihe und wenn man die Sitzreihen bis ganz vorne anpeilte sah man wie der ganze Rumpf schlingerte und sich wie Gummi verwunden hat ...

Grüße Spunki

[ 23. Februar 2004, 10:31: Beitrag editiert von: Spunki ]
 
Das ist kein Problem,

Föhn und Bügeleisen, dann kommt das wieder in Form. Beim nächsten mal sollten die Oracover nehmen.

Grüße
Jörg Peter
 

Dix

User
Wieso, so ein großes Bügeleisen haben die doch garnicht. Vielleicht sollte man einfach mal in Seattle anrufen. Bestimmt kennen die das Problem ;)

Ich habe noch ne andere, einfache Möglichkeit:

Am Leitwerk anbinden und mal kurz die vier P&Ws anwerfen und auf ganz laut stellen!

Vielleicht -wennzes gut machen- wird auch gleich ne 747-400 draus :D :D
 

Claus Eckert

Moderator
Teammitglied
Jetzt weiß ich auch woher der Spruch kommt:

"Kannste knicken!" :D :D
 

Yeti

User
Original erstellt von Claus Eckert:
"Kannste knicken!"[/b]
/* Klugscheißmodus on */

Das nennt man "beulen" ;)

/* Klugscheißmodus off */

Gruß Yeti

P.S. Alte Fliegerweißheit: Ist erstmal der Schwanz geknickt, dann wird nicht mehr...

...geflogen

[ 23. Februar 2004, 13:00: Beitrag editiert von: Christian Ückert ]
 

Mooney

Vereinsmitglied
Yeti,
oder:

Ist der Schwanz erst mal geknickt,
fliegt sich gaenzlich ungeschickt.... :rolleyes:
 
Oben Unten