Einstellwerte für KISAL DLG von Schnarrenberger

Hallo,

Ich habe mir letzte Woche einen gebrauchten DLG Kisal (Baujahr ca. 2005)gekauft, leider kann mir der Vorbesitzer keine Angaben zu den
vorgegebenen Einstellwerten geben und im Forum konnte ich nichts finden.
Kann ein KISAL Besitzer mir eventuell die Einstellwerte geben d.h.
- Schwerpunkt
- EWD
- Klappenausschläge für HR, SR und QR
- sowie die Werte der QR für die Flugphasen Start, Thermik und Strecke

im voraus herzlichen dank für eure Bemühungen.

Gruß

Heiko
 
kisal

kisal

hallo,
ruf doch einfach bei cs-flugmodellbau an und frag claus schnarrenberger
selbst. er wird dir bestimmt helfen.

gruß gick
 
Einstellwerte

Einstellwerte

Hallo Claus Schnarrenberger hat mir freundlicherweise sehr schnell
die Werte gemailt ich stell sie für andere einfach mal hier ein:

Einfliegen:
Der Schwerpunkt sollte auf 74 mm hinter der Nasenleiste eingestellt werden.
Da das HLW parallel zum Rumpf positioniert wurde, sollte auch die EWD (ca. 1,5°) direkt passen.
Höhe-/ Tiefeausschlag 10 mm
Seitenruderausschlag 15 mm
Querruderausschlag (innen) oben 22 mm
unten 9 mm
Wölbklappen Schnellflug oben 2,5 mm
Thermikflug unten 2mm
Landeklappen / Querruder oben max. 14mm (Restausschlag!!!)
Die ersten Flüge sollten noch ohne SAL - Start durchgeführt werden.
Dabei kann man bereits die Ruderreaktionen abschätzen und diese ggf. verkleinern.
In der Neutralstellung sollte der Flieger im SAL - Start relativ steil nach oben wegsteigen.
Eine Startstellung ist nun so zu programmieren, dass der Startwinkel ungefähr 70-80 Grad beträgt.
Vorsicht: Hierbei sollte man ganz langsam Tiefenruder beimischen, da sonst der Flieger im Boden steckt!!!

ich hoffe das hilft auch ein paar Anderen

Gruß

Heiko
 
Fauliprof schrieb:
Eine Startstellung ist nun so zu programmieren, dass der Startwinkel ungefähr 70-80 Grad beträgt.

Ähem - das scheint mir, bei allem Respekt vor Claus, doch etwas arg steil zu sein. Gesund finde ich
einen Abwurfwinkel von etwa 30-40° und die Startstellung dabei so programmiert, dass der Flieger
in einer leichten Kurve nach oben wegsteigt.

Peer
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten