Elektromaster Schwerpunkt / EWD

Hallo
Habe meinen Elektromaster laut Anleitung fertiggestellt SP 110 mm und EWD 1,5°. Beim Anstechen geht die Maschine immer steiler in den Sturzflug und fängt sich nciht von selbst ab.Was stimmt nicht SP oder EWD oder beides.
Danke für gute Ratschläge.

Rainer
 

PIK 20

User
Hallo Rainer,
Ich stelle alle meine Segler und E-Segler nach der Methode deines Namenskollegen Rainer Stumpf ein.
Lade dir das Programm herunter:
www.rainers-modellflugseite.de,
lies die Erklärung und dann bist Du fundiert informiert.
Bei diesem Programm gibt man die Geometrie und das Profil des Modells ein und erhält dann ein Angebot an Einstellmöglichkeiten, die wirklich stimmen.

Du erhältst zu den jeweiligen Ca-Werten, die dazugehörige EWD, den Schwerpunkt und das Stabilitätsmaß deines konkret eingegebenen Modells errechnet. Nicht irgendeinen Firlefanz.

Die farbig unterlegten Ergebnisse sind Empfehlungen, die wirklich passen.

Ich gehe in der Regel auf ein Stabilitätsmaß von 8%, da hab ich meinen flotten, dynamischen Stil angesiedelt.
Man kann dann auch damit spielen. Manchmal sind Höhenleitwerke zu klein oder zu groß. Änderungen zeigen sofort die Auswirkung.

Gute Flüge wünscht dir Heinz

(hoffentlich lesen und beherzigen dies auch andere. Dann hört vielleicht endlich die völlig überflüssige Fragerei nach dem Schwerpunkt auf)
 
Hallo,

also wenn sich das Modell nicht mehr abfängt, und die EWD korrekt eingestellt ist, dann brauchst du vorne mehr Gewicht, also den Schwerpunkt ein bisschen weiter nach vorne und wieder fliegen gehen! Er soll sich halt leicht abfangen,

MFG Peter
 
Oben Unten