• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

elf von vladimir

Stezi

User
scheinbar gibt es demnächst einen komerziell vertriebenen apogee-clon von vladimir.interessant ist das geringe abfluggewicht von nur 95gr.bei der filigranen bauweise aber auch kein wunder.bin gespannt,ob fvk wieder den vertrieb in deutschland übernimmt.bei rc-groups gibts schon ein paar info`s...allerdings mit v-ltw
 
ELF - hightech-Mini-DLG

ELF - hightech-Mini-DLG

Der, die, das Elf steckt voller innovativer Ideen. Vladimir hat beim Rumpfkopf erstmals Spritzgussteile eingesetzt, um den Preis niedrig zu halten. Die Rippenfläche ist in D-Box Bauweise steif und leicht gebaut. Anfang des Jahres gab es zunächst eine V-Leitwerksversion...
Die aktuelle Version wurde von einigen F3J-Piloten in den Pausen auf der WM getestet und die Begeisterung ist groß. (Lässt sich schlechter schleudern, aber besser fliegen als der Nemo)
Kreist perfekt, setzt sich sehr gut gegen den Wind durch...
Gruß Börny
 

Anhänge

Elf

Elf

Hallo,hab mir das Teilchen in FN mitgenommen(vorbelastet durch den Blaster und die Super-AVA von fvk),Verarbeitung in gewohnter fvk-Linie,der Aufbau zieht sich mit knapp 4 Stunden ja ewig in die Länge.......(grins),Servos hatte ich noch die D47,Empfänger ist der Fasst 6004,280ziger Lipozelle,ergibt eine kompl. Endsumme von 99gr. inkl. einem Gramm Blei,--die ersten Flugversuche erfolgten mit SP 80mm,na war ja nicht der "Brüller",dann die Lipolino soweit wie möglich nach vorne,die schon geschriebenen ein Gramm Blei dazu,SP bei ca.76/77mm,und siehe da,das Ding geht ab wie Schmitz Katze,einmal voll durchgezogen erreicht man/ich locker an die 30mtr. ohne Schäden,auch bei etwas mehr Wind gehts noch vorwärts,die Elf ist ab sofort mein "immerdabei" Modell,klein,handlich und mit großem Spaßfaktor,übrigens,die Ersatzteilversorgung funzt bei fvk nach einem Anruf innerhalb 2Tagen ,mußte diese nach einer Garagentorlandung((Aufsteckhaube def.) schon in Anspruch nehmen,----MfG. Didi
 
Elf: Akku?? Servo??

Elf: Akku?? Servo??

Hallo,
hab mir heute den ELF bestellt und stelle mir nun die Frage welchen Akku ich nehmen soll. Ich habe einen 2,4Ghz Empfänger von Futaba, der mit nur 1S Lipo nicht gehen soll, also sollte es wohl ein 2S-Lipo sein. Auf der Seite von hyperflihgt.co.uk wird ein Lipo speziell für den ELF angeboten in den Maßen 36x12x12mm. Was ist davon zu halten, sind die Maße die Maximalmaße, die reingehen?? Welche Akkus verwendet ihr und welche Servos??


Danke schonmal für Antworten!!


Gruß

Michael
 

AJ-Fly

User
Komponenten für den Elf

Komponenten für den Elf

Hallo Michael,

Ich habe in meinem Elf 2x FS31 von Robbe, einen Gigascan 5 ( FASST kompatibel) und eine Lipo- Zelle 250 mAh von Robbe. Die ist glaube ich für einen von den Micro- Helis von Robbe. Flugzeit mal mindestens 1,5h mit dieser Combie.

Gruß

Jörg
 

Rop

User
Hallo Michael,

ich habe im Elf die 1S 240 mAh von Hyperion
Gewicht 7.03 g
Länge 31.6 mm
Breite 20 mm
Höhe 6.3 mm
Nach ca. 1,5 Stunden Flug wurden rund
90mAh in den Lipo nachgeladen ;)


Gruß
Stefan
 
ELF in weiß

ELF in weiß

Hallo,

ich suche gerade ein Foto vom ELF in der Farbe weiß, kann aber nichts finden. Hat ihn jemand in weiß und kann mir ein Foto schicken?


Gruß

Michael
 

Rop

User
Hallo Michael,

in weiß habe ich den auch noch nicht gesehen, würde mich auch interessieren.
Du hast doch einen Elf Bestellt, in weiß?

Gruß
Stefan
 
ELF in weiß

ELF in weiß

Hatte ihn in blau bestellt, ist aber momentan nur in weiß sofort lieferbar, in blau aber möglicherweise nächste Wo, Lieferung aus Ukraine wohl unterwegs....

Könnte in weiß aber auch ganz nett aussehen, vielleicht aber auch schlechter zu erkennen sein....
 

Saimän

User
Hallo zusammen,

ich beobachte schon eine weile die Entwicklung der Schleudersegler.
Es gibt mittlerweile echt tolle Sachen in der Liga, aber fasst keine Modelle für die Linkshänder so wie der ELF...
Schade eigentlich... :confused:

grüße saimän
 
Oben Unten