endlich fertig Jak 11

so, nach längerer Bauphase und und und, hier einige Fotos meiner Jak 11 von Skygate (Spinner und Luftschraube fehlen noch)

Daten:
Spw. 2,40
Länge 2,15
Motor 3W 112i B4
Gewicht 19,8 Kg.
 

Anhänge

  • Jak 013.jpg
    Jak 013.jpg
    159,6 KB · Aufrufe: 93
  • Jak 014.jpg
    Jak 014.jpg
    179,9 KB · Aufrufe: 53
  • Jak 015.jpg
    Jak 015.jpg
    189,6 KB · Aufrufe: 73
  • Jak 016.jpg
    Jak 016.jpg
    160,7 KB · Aufrufe: 81
  • Jak 017.jpg
    Jak 017.jpg
    54,7 KB · Aufrufe: 65
riesen Motor??? gerade mal 112 ccm³ und schwer, naja, umso besser geht die Maschine von oben :-))
Hast du auch eine und wenn ja wie schwer und welche Motorisierung??
 
Noch nicht,
plane im Winter einen warbird in dieser Grösse zu bauen, schwanke noch zwischen
Focke wulf von Meisterscale oder Ähnlichen. Motor maximal 80ccm will nur scalemäßig fliegen. Fürs torqueln und senkrecht nach oben habe ich meine Kunstflugmaschinen.
Meiner Meinung nach etwas übermotorisiert und zuschwer, aber da hat jeder eine andere Vorstellung davon was schwer oder nicht, hast Du schon eine Berechnung von der Flächenbelastung gemacht ? Nach den Fotos zuschätzen würde ich sagen 150g/dm2 und aufwärts
skygate schreibt ca14kg und 70-80ccm 5kg+ ist schon heftig
happy landings
fritz
 
naja gut, die Herstellerangaben, das wissen wir alle sind relativ.......
Die Jak´s, die unter Gietz gefertigt wurden mit dem alten 3W120 waren bei 22,5-23,5 kg. Vo daher ist das Gewicht bei mir o.k
 
Sooo nun war es dann heute soweit, Motor an und Reichweitentest wegen 2,4 Ghz (null Probleme)
dann ein wenig gas und rollen lassen. Nach 20 metern Vollgas und das Ding zieht wie eine Rakete ab.
Ich sag nur Geil das Ding. Sollte man Umtaufen in Hells Jak 11 :-))
Und das relativ "hohe Gewicht" ist absolut unkritisch.
 

Anhänge

  • Jak 11 Erstflug 001.jpg
    Jak 11 Erstflug 001.jpg
    192,8 KB · Aufrufe: 73
  • Jak 11 Erstflug 002.jpg
    Jak 11 Erstflug 002.jpg
    179,7 KB · Aufrufe: 84
  • Jak 11 Erstflug 003.jpg
    Jak 11 Erstflug 003.jpg
    197,3 KB · Aufrufe: 51
  • Jak 11 Erstflug 004.jpg
    Jak 11 Erstflug 004.jpg
    185 KB · Aufrufe: 93
Zum Schluß möchte ich mich nochmals bei Eckart Müller Bedanken, der es ermöglicht hat die Grafiken umzusetzen.
Nochmal vielen Dank für diese tolle arbeit.
 
Wie meinst DU das?

Alles beim C-ARF ist "vom Gietz". Und da gibt es noch die Mustang, die neue Corsair, die "alten" Mig 29 und Mig 15 die noch aus Fiberclassics Zeiten kommen. Neben der GeeBee natürlich.

Und die GeeBee kostet so wenig, weil man mit einer nicht das Leben lang auskommt :D

David
 

hannes83

User
Micha O. schrieb:
Also ich hab mir die Yak11 erstmal in "klein" gegönnt ;)

1,8m und ZG20 müssen vorerst reichen*schnief* :cry: Aber bitte mit Smoke :cool:

Micha

Den Eimer fliegen se bei uns auch wie die wilden.... geht echt gut und sieht im Flug sogar noch wie ein richtiges Flugzeug aus!!:D

Das war die letzte "große" YAK 11 die bei uns am Platz geflogen ist!

000003.jpg


000005.jpg


0000012.jpg
 

Micha O.

User gesperrt
hehe...:cool:

Was ich die Hütte schon gequält habe!:D
Im Schnitt geht kein Flugtag zu Ende an dem nicht der Motor wegen leerem Zündungsakku stehen geblieben ist (2500mAh!) :p

Ich verwende den org.Blechdämpfer und spritze da das Smokeöl ein... das geht wie der Teufel...hätt ich nicht gedacht...und sieht so geil aus bei dem Flieger!

Gruß

Micha
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten