Epoxyharz mit Glasfasermatte

biba

User
Hallo zusammen! :)

Ich will mein Motorträger (aus Holz) meiner Extra verstärken! Ich habe noch eine alte Glasfasermatte übrig, nur das dazugehörende Harz habe ich nicht mehr.

Nun wollt ich fragen, ob ich auch Epoxyharz für die Matte verwenden kann???

Gruß basti
 

Gideon

Vereinsmitglied
Wenn Du hier wirklich von einer Matte sprichst, also einem Verstärkungstextil mit kurzen, wirr orientierten Glasfasern, die mit einem styrollöslichen Binder versehen sind, dann defintiv nicht

Das funktioniert dann nur mit Poly- oder Vinylester-Harzen, die beide Styrol als Monomer verwenden

01499_p1.png

Quelle: R&G Faserverbundwerkstoffe GmbH
 
Stell mal was zum Größenvergleich daneben.
Es sieht aus wie ein Glasgewebe und das kannst mit Epoxidharz verarbeiten.
 
Hi
Den Bildern nach ist das GFK Gewebe,kannst du mit Epoxi verarbeiten.

Gruß,Herbert
 

Eisvogel

User
Den Bildern nach ist das GFK Gewebe
Ein "GFK Gewebe" ist es auf keinen Fall, sowas gibts gar nicht!
GFK = Glasfaserverstärkter Kunstsoff. Auf dem Bild ist Glasgewebe, GFK wirds erst, wenn der Kunststoff, in diesem Fall wohl Epoxy dazugegeben, bzw. mit diesem getränkt wird.

o.T.
Gideon wirds bei der Bezeichnung GFK vemutlich die Fußnägel aufrollen, da das Wort "Faser"(das viele mit Matte verbinden) mit drin ist, "Glasgewebeverstärkter Kunststoff" würde ihm wohl besser gefallen;)
 

FamZim

User
Hi

Also die Matte !! nehme ich, wenn es mal schnell DICKER werden soll, auch mit Epoxy ohne Probleme, zb beim Formenbau!
Das wird ausreichend durchtränkt.
Mit Poliester schrumpft der "Kram" leider, das gibt viel grössere Probleme.

Gruß Aloys.
 
Ein "GFK Gewebe" ist es auf keinen Fall, sowas gibts gar nicht!
GFK = Glasfaserverstärkter Kunstsoff. Auf dem Bild ist Glasgewebe, GFK wirds erst, wenn der Kunststoff, in diesem Fall wohl Epoxy dazugegeben, bzw. mit diesem getränkt wird.

o.T.
Gideon wirds bei der Bezeichnung GFK vemutlich die Fußnägel aufrollen, da das Wort "Faser"(das viele mit Matte verbinden) mit drin ist, "Glasgewebeverstärkter Kunststoff" würde ihm wohl besser gefallen;)
Hallo Erwin ich glaube das ist dein Name
Vielen Dank für deine Belehrung.
Dann Glasgewebe ist aber auch mit Epoxi zu verarbeiten und darum ging doch die Frage
Wenn sich bei Gideon die Fußnägel rollen ist doch gut kann er sie besser schneiden.:D:D:D:D:D:D:D

Gruß,Herbert
 
Oben Unten