• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Erfahrungen?: ATTACKO 2.9 EL (Choco Fly)

Servus,

sind denn nun weitere Erfahrungen zum Attacko gesammelt worden ? Überlege auch einen zu bestellen... !

Danke lg Stefan
 
ein Flieger für alle Fälle

ein Flieger für alle Fälle

Ich kann nur vom 2,5m Attacko berichten.
Ist mein Lieblingsmodell geworden.
Haben ihn in den Bergen auf der Halde und in der Ebene geflogen.

Ich bin ein durchschnittlicher Pilot und kann sagen das der Flieger das problemloseste ist was ich je geflogen bin.
Gemütliches gleiten, problemlos zu landen.
Wenn es ordentlich bläst am Hang ist es ein Hochgenuss wie ruhig der in der Luft liegt.
Gute Reaktionen auf die Steuerung ohne zappelig zu wirken.
Steckt auch mal eine rappelige Landung weg.
Er ist so fest von der Oberfläche das man keine Angst haben muss anzufassen.
Ich fliege mit dem 3S Antrieb, der reicht mir locker.
Vom ersten Moment an hatte ich ein gutes Gefühl beim fliegen.
Wenn du den laufen lässt bleiben die angenehmen Flugeigenschaften voll erhalten.
Ich wollte damals ein kompaktes Modell das auch mit ungünstigen Gelände gut klarkommt.
Der 2m war mir doch zu klein.
Wenn ich nicht schon den 2,5m hätte würde ich heute aufgrund meiner Erfahrung den 2,9m bedenkenlos kaufen.

Auf jeden Fall wirst du mit dem Spaß haben.
 
Ein Flieger für alle Fälle

Ein Flieger für alle Fälle

Ich kann nur vom 2,5m Attacko berichten.
Ist mein Lieblingsmodell geworden.
Haben ihn in den Bergen auf der Halde und in der Ebene geflogen.

Ich bin ein durchschnittlicher Pilot und kann sagen das der Flieger das problemloseste ist was ich je geflogen bin.
Gemütliches gleiten, problemlos zu landen.
Wenn es ordentlich bläst am Hang ist es ein Hochgenuss wie ruhig der in der Luft liegt.
Gute Reaktionen auf die Steuerung ohne zappelig zu wirken.
Steckt auch mal eine rappelige Landung weg.
Er ist so fest von der Oberfläche das man keine Angst haben muss anzufassen.

Ich wollte damals ein kompaktes Modell das auch mit ungünstigen Gelände gut klarkommt.
Der 2m war mir doch zu klein.
Wenn ich nicht schon den 2,5m hätte würde ich heute aufgrund meiner Erfahrung den 2,9m bedenkenlos kaufen.

Auf jeden Fall wirst du mit dem Spaß haben.
 
Einstellungen

Einstellungen

Hallo,
fliegt denn jemand den 2.9 El Attacko?
habe hier mal Einstellungen die ich gerne vergleichen oder optimieren möchte
Gewicht 2,9 Kg mit 4s und Leomotion Motor

Schwerpunkt 79mm

Querruder oben 15mm
" " unten 15mm
Wölb 8mm oben
6mm unten
Butterfly Querruder oben 15mm
Wölb 60mm nach unten

Ist echt ein super Teil

Gruß
Markus
 
Hallo zusammen

Ich fliege meinen Attacko 2.5 EL nun schon seit Oktober 2016 und kann eigentlich nur gutes berichten. Das Teil fliegt sich sehr einfach und hat keine Zicken, ob sehr schnell > 300kmh oder mit Wölbung um 35kmh einfach cool. Ich fliege ihn am Hang und in der Ebene. Macht richtig Spass das Teil. Einziger kleiner Fehler, die Finne unter dem Seitenleitwerk hat mal einen Riss bekommen, weil seitlich angeschlagen. Das kann man aber ganz einfach über den Umlenkhebeldeckel mit etwas Kohle verstärken/reparieren.

Alles in allem kann ich den Flieger voll empfehlen.
Meine Ausstattung
Leomotion mit 14x10 Prop, 100A Regler, KST Servos und 4S 3300mAH Tunderpower Rampage 70C. Damit Hast Du Power satt und läuft zuverlässig.

Gruss
Beat aus der Schweiz
 
Oben Unten