Erfahrungen mit Empfänger V710?

Modellflieger0

User gesperrt
Hallo,

habe diesen günstigen voll kompatiblen Receiver gefunden.
Der Anbieter schreibt, das dieser sogar (getestet) mehr Reichweite hätten als die
originalen Spektrum Empfänger. Das wäre, wenn sie gut funzen, natürlich sehr
interessant.

https://www.ebay.de/itm/V710-Empfän...e=STRK:MEBIDX:IT&_trksid=p2055119.m1438.l2649

Bitte schreibt nur, wenn Ihr wirklich Erfahrungen damit habt, Bekenntnisse wie "Spektrum sind sicherlich immer die besseren?
oder ähnliches nützt da nichts.

Freue mich schon auf Eure Infos dazu!

Gruß

Roland
 
Auf Nummer Sicher gehen, einen Satelliten zusätzlich.

Ich habe da auch diesen Empfänger V710 und wollte da einen Satelliten dran binden.
Der blinkt dann beim binden, > d.h. Satellit nicht erkannt.
Ich hab das Rätzel gelöst. Jeder Satellit lernt den Sender ! kennen durch binden.
Dieser Gebundene Satellit arbeitet an jedem (austauschbar) Empfänger, der an diesem Sender gebunden war.
Der V710 wollte den Satelliten nicht binden (..blinkt..).
Ich war vom Datenbus ausgegangen, also, Empfänger heiratet Satellit.
Dem ist nicht so, der Satellit kann in der Familie des Senders fremd gehen.
Genau das gleiche Verhalten zeigen auch Spektrum Produkte.

Nur mal so als Info. Hab lange geknobelt
😂



Der Stecker der geliefert wird, der am Kabel des Satelliten ist ohne Verdrehschutz,
es gibt JR Spektrum Stecker, ist ganz leicht mit einer Stecknadel zu wechseln.
Sicher ist sicher.
Das Ganze ist für einen schmalen Taler zu haben.

All times happy landings

Euer
Oldigor


V710 Empfänger Satellit 01.jpg


V710 Empfänger Satellit 02.jpg


V710-DSMX-DSM2-Spektrum-Compatible-Full-Range-Receiver-_57.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten