Erfahrungsaustausch F3J Nähe Achern

Hallo an alle die dem F3J verfallen sind,
ich bzw. wir (zwei Einzellkämpfer) fliegen zeit etwa gut einem Jahr F3J-Modelle.
Zurzeit fliegen wir einen Shadow und einen Orca. Wir suchen nun zum Erfahrungsaustausch Fliegerkollegen die sich auch mit F3J-ern beschäftigen. Uns geht es dabei um so Themen wie Startstellungen, Schuss usw. Wie haben zwei Elektrowinden die wir auch gerne zur Verfügung stellen würden wenn sich jemand bei uns einklinken möchte. Wir fliegen in der Nähe von Achern (77855) auf einer Wiese (natürlich mit Erlaubnis des Eigentümers) mit einer Länge von ca. 400 Meter. Über Antworten würden wir uns sehr freuen. Wir kommen natürlich auch gerne auf Eure Flugplätze.
Gruß
0815tilo
 
Hallo Tilo,

ich werde mich ab und an mit meinem PP zu Euch gesellen :rolleyes: .

Also die optimale Einstellung für den Hochstart hängt von sehr vielen Faktoren ab, die nicht ohne größeren Aufwand zu ermitteln gilt.

1. Habt Ihr einen Datenlogger? Wenn ja, ist dies die optimale Grundvoraussetzung zu ermitteln der Starthöhe.
2. Könnt ihr die Windstärke bei jedem Start mit loggen?

Ich bin auch noch nicht so ganz zufrieden mit dem verschiedenen Hochstartphasen meines PP. Da werde ich auch noch etwas Anpassungsarbeit machen. Leider kurble ich leiber die Bärte aus, als dass ich nach jedem Start gleich wieder an die Landung denke :D .

Grüßle
Thomas
 
Keiner Interesse??

Keiner Interesse??

Hat den wirklich keiner Interesse, es muss doch jemand in unserer Nähe auch diese Modelle bzw. Klasse fliegen. Wie ich schon geschrieben habe würden wir auch gerne zu Euch kommen und gemeinsam fliegen.
Gruß
Tilo
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten