Erfahrungstausch F86 3Dlab

Je öller, desto döller

Je öller, desto döller

Hallo Peter,

da freue ich mich aber, dass du dich zurück meldest.
Alles OK bei dir?

Bei dir passt der Spruch: "Je öller, desto döller"
Ich finde es gut, dass du dir etwas neues vorgenommen hast, habe aber selber noch nichts diesbezüglich gehört.

Bin übrigens nächstes WE wieder in Hanau.

Gruß
Klaus
 
F86

F86

Hi HPS sehr guter Vorschlag das mach ich wenn ich die xiroy habe.Ein bereits geflogener Flieger ist ab Oktober (Hawk von Christian ) bei mir vorgesehen.Muß nur noch ich funktionieren.Als Sprit Leuchtenpetrolium ?schaun wir mal. Hia...... ( :D )
 
Hab die z-naht auch in die „Ecken“ verlagert da fällt es kaum auf. Ich suche gerade das Fahrwerk... Hobbyking ist in Backbordes mit dem vorgeschlagenen. Habt ihr da Ideen? Das bug FW wird denke ich das vom FMS duper scorpion. Pass von Länge und Winkel. Was nutzt ihr?
 
Räder aus Tpu

Räder aus Tpu

moin moin

kann mir jemand die Räder aus Tpu drucken. ich bin da zu blöde zu. ich kriege das bei mir nicht zum laufen.
natürlich nicht umsonst
wäre toll. ist das einzige, was mir noch fehlt.
lg oliver
 
Hallo Oliver,
kann ich dir gerne machen. Musst mir nur sagen welche Maße.
Meine haben eine andre Größe, da mir die von 3DLap viel zu klobig waren.

Melde dich einfach per PN.

Viele Grüße
Jörg
 
Hallo Peter,
der Erstflug war schon (Juni) aber ohne Lackierung. Dann musste ich schon eine neue Fläche drucken (harte Landung) und jetzt ist sie ganz fertig ;)
 
Hey Leute, irgendwie bin ich trotz der vorgegebenen Einstellungen von 3dlabprint leichter.... schön aber ??
Eine andere Sache quält mich dennoch....
Wie kann ich in S3D unterschiedliche Druckparameter zuweisen.
Z.b möchte ich die ruderhörner mit 3 Schichten drucken. Die anderen Teile sollen das aber nicht haben.
Wie geht das? Hilfe!?
 
Hey Leute ich hab ein neues Problem. Bei den Querrudern habe ich immer ein solch starkes warping dass alles Schrott ist.
Meine Setup:
195Grad Nozzle
Bed 55
Kühlung 0
Ersten 1mm doppelwandig Test einwandig und Geschwindigkeit eingestellt in S3D 60mm/s
Drucker ist ein Ender 3 pro mit direct Extruder
Dreh noch durch
Und S3D sagt z.b 5h und Drucker brauch 7h
Die Ergebnisse sehen super aus mitfiebern spitze Ecke des QR macht ein warping bis zu 2mm!!???😩
Bin über Tipps dankbar
 
Hey mit skirt Habenichtse es schon probiert ohne Erfolg. Es sieht immer so aus als ob sich das Bauteil ab der Ecke zusammenzieht. Ich bekomme dir teile im kalten Zustand kaum vom Bett ab und dennoch habe ich das warping. Hab auch die Ausrichtung mal geändert und dennoch so schlimm.

Wie machst du die Anhaltspunkte?
 
Probiere mal mit etwas höherer Temperatur die ersten Bahnen zu fahren.
Stell mal 60 und 220 ein für die doppel Wandung.
Bei so hohen Bauteilen macht es als auch Sinn die Temperatur am Bett zu erhöhen um starkes Auskühlen zu vermeiden.
Bei PET fahre ich am Bett die ersten Bahne mit 80 Grad und gehe dann auf 85 hoch.

Wie behandelst du dass Bett?
Ich nutze PEI als Oberfäche und reibe das mit etwas Spülmittel und der rauen Seite von nem Putzschwamm ab. Mehr nicht. Isopropanol nutze ich fast nicht mehr.
Das Bett sieht so aus als wäre das Buildtak oder ähnliches. Viele schwören drauf aber ich hatte damit nur ärger. Hab es dann irgendwann in die Tonne geklopft und ne GFK Platte gemacht was einwandfrei geklappt hat.
jetzt mit den Prusa eben das PEI.

Grüße
Stefan
 
Muss ich testen
Der Ender 3 Pro hat so ein magnetisches Druckbett.
Pla hält super drauf. Die Skirts bekomme ich nur mit Mühe ab.
Was mich wundert ist, dass immer nur die enden der Teile nach oben gehen. Trotz der guten Haftung und auch mit Skirts passiert das
 
die Haltepunkte sind einfach mit einem CAD Programm gezeichnete Kreise. Beim drucken nimmst du 2 Perimeter und 1 feste untere Schicht. Das Bauteil wird dann sozusagen da rein gedruckt.
Bei S3D kannst du dann den Punkt entsprechen skalieren wie du es brauchst. Wenn das nicht hält weiß ich es auch nicht mehr :)
 
Ich habe nun mit höherer Bett Temperatur gedruckt aber das gleiche.... ein wenig besser aber immer noch nerdig. Mit die Punkte werde ich testen, wobei ich die Teile kaum vom Bett bekomm auch so
 
Oben Unten