Ersatzteil für Flugmodell

hallo
heute habe ich meine extra 300s geschrottet. dem ersten anschein nach, ist der rumpf nicht mehr zu retten. alles andere ist heile geblieben.
nun meine frage:
gibt es hier jemanden, auch händler, die mir einen ersatzrumpf liefern können?
hier die genauen angaben des modells:
der hersteller ist Phoenixmodel.com
das modell hat die bestellnummer PH082 - Extra 300S
spannweite ist 1900 mm.

schönen dank schonmal für eure anteilnahme und eventuellen angebote.

gruß ralf
 

Hotellima

User gesperrt
Hab mal ein bischen gegoogelt , aber es scheint nicht gut aus zu sehen:rolleyes:. Sollte es sich bei deiner Extra um ein Modell von Phönix handeln, so hab ich hier den dt. Vertriebspartner. Vllt. hast du ja Glück und man kann dir hier einen Ersatzrumpf besorgen. Klick

gruss
Hartmut
 
leider hat der das modell nicht aktuell im programm und somit auch keine ersatzteile.
aber ich bin in der tschechei fündig geworden. sehr netter kontakt. die wollen allerdings ca. 30 euro versand haben.
der rumpf kostet ca. 95 euro. hab ich mit mehr gerechnet.
diesen monat siehts bei mir etwas schlecht aus aber vielleicht laß ich ihn mir nächsten monat schicken.
und damit sich die versandkosten auch lohnen, gleich die motorhaube mitbestellen.
 

Christian Lang

Moderator
Teammitglied
wenn alles andere ganz ist ist der Rumpf in der Regel reparabel...ist doch nur Holz. Stell mal ein Foto ein, vielleicht können wir ja einen Reparaturthread draus machen.
 
lach gute idee. ich hab auch schon an rekonstruktion gedacht. der winter fängt ja erst an. sogar das heck ab ende kabinenhaube ich noch intakt.
wenn man aber bedenkt, wie teuer holz ist und die folie, ist es auch nicht viel billiger als ein neuer rumpf.
das mit dem bild ist schwierig. meine handycam ist kaputt und eine andere hab ich nicht. außerdem habe ich den rumpf schon ausgeschlachtet. er liegt jetzt in 2 teilen im keller. ein teil heile, der andere teil zerstört.

gruß ralf
 

Christian Lang

Moderator
Teammitglied
Ersatzteile wie Rümpfe und Tragflächen sind immer teuer, da lohnt das Reparieren oft, das Erfolgserlebnis ist es wert :-)
Hobby heisst ja Modellbau
 
wie ich sehe, bist du händler ?
kommst du nicht an ersatzteile von phoenix ran?

dann habe ich noch eine frage an dich.
ich habe den sender graupner mx 16 hott und suche dafür ein interface-kabel für den realflight 4.5
ich hatte schonmal eins bei ebay gekauft. mußte es aber zurück schicken, weil es nicht funktionierte. der gasknüppel ( bei mir rechts) wurde garnicht erkannt. auch nicht in der systemsteuerung ( win xp) unter gamecontroller.
 
Geht nicht gibts nicht....

Geht nicht gibts nicht....

Sicher alles richtig.......aber wer gar keine Lust hat zu reparieren, der nimmt lieber einen riesen
Aufwand und Kosten auf sich.............Argmente findet man dann immer. :mad:

Wenn ich mal einen Flieger schrotte, dann liegen die Trümmer abends bereits auf meinem Tisch,
" geht nicht gibts nicht "......steht dabei im Vordergrund. Ich möchte behaupten, daß man so gut
wie alles reparieren kann. Hier hat es schon oft ellenlange Threads gegeben.....in der Zeit wäre so
manches mal die Reparatur fast schon erledigt...........wo ein Wille ist....da ist ein Weg...!!!!!!

Und meist fehlt der Wille......................
 
Sicher alles richtig.......aber wer gar keine Lust hat zu reparieren, der nimmt lieber einen riesen
Aufwand und Kosten auf sich..............
der aufwand ist beim reparieren sicherlich größer. bei den kosten bin ich mir nicht sicher.
wer hat schon lust zum reparieren....grins
aber ich glaube, du hast im prinzip recht. es heißt ja auch "modellbau".
ich hab ja zeit genug. der flieger muß ja nicht gleich morgen wieder fliegen.
ich glaube, ich werde mich mal daran versuchen zu reparieren.

trotzdem werde ich weiter suchen nach ersatz. für die zukunft.
 
Oben Unten