• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Eurocup 17/18.04.2010 Lüneburg

Ja, ich fands auch schade, daß Georg gar nicht erst starten konnte
und Daniel seine Ruder mit Abreißgewebe anschlägt ;)

But: If you will finish first, you must finish first...

Beim nächsten Mal haben Klaus und ich dann hoffentlich wieder Gegner :)
Das steigert dann auch die Motivation und evtl die Orientierung :cool:
Speedmässig geht am Modell noch was, beim Piloten eher nicht. Ich hab da
auch nur 9x6 drauf geflogen. Der Motor ist für mehr gemacht (9x>7,5) und
die 4s4000 sind fast an Unterkühlung gestorben.

Aber jetzt wird erstmal Melle vorbereitet und ich muß dringend schauen, daß
die WK1-Geschichte bei mir weitergeht.

Mit der abendlichen Versorgung kannte ich das aber vom letzten Jahr so...
Meine positiven Anmerkungen hab ich ja schon vor Ort verteilt ;-))

CU Eddy
 
Ja, auch von mir DANKE an Klaus und seinen Verein für die tolle Veranstaltung!

Und an alle Teilnehmer, die den Wettbewerb wie immer zu einem Höhepunkt der Saison gemacht haben!

Und Dank an die Schwerkraft, die doch zumindest am Sonntag Vormittag etwas nachgelassen und dafür einem Traumwetter Platz gemacht hat!

Und die Menge Scouts. Haben sich ja alle wacker geschlagen. Überhaupt, WWI war schon ein gigantisch toller Anblick. Finde ich, es geht gut mit 5 bis 6 Maschinen gleichzeitig und macht optisch echt was her.

Ich freue mich auf das nächste Lüneburg und melde mich hiermit schon mal an.

Gruß Henner

p.s. Ja, hab nen Augenarzttermin und Metallservos bestellt. Tsss... beide Jaks nach wenigen Sekunden ohne Fremdeinwirkung verloren... Tsss
 
Na dann will ich mich auch mal bedanken....
Es war ein großartiges Wochenende, auch wenn es bei mir nicht so
geklappt hat und ich beide Doppeldecker etwas angeschrammt habe...
Es war irgendwie der Wurm drin und die etwas hohe Wiese hat meinen
Fliegern doch arg zugesetzt, Beide haben Seitenruderschaden, wegen
mehrmaligen Überschlag, da wollten die nicht mehr richtig oder sind
gleich nach 3 Sekunden wieder auf der Wiese gewesen, was solls :cool:
Darum bin ich über den 6. Platz doch sehr froh...

Nun denn:

...Einmal Danke an das Wetter... ( Sonnebrand lässt grüßen...)
...einmal Danke an Rainer und Rudi für das Bettchen...
....einmal Danke für die Verpflegung und die Musik (kochender DJ)
...einmal Danke für die lustigen Fahrspäße der Scout (ich hab Tränen
gelacht...sorry))

Tjo das war es wohl. :D


Ach ja eins noch :
Maaaaaajo Biiiilddeeeeer !
 
Danke nochmal auch vom Verein

Danke nochmal auch vom Verein

Zitat: "Liebe Aircombat-Freunde,

das auch dieses Mal die Veranstaltung trotz eingeschränkter Mittel entspannt über die Bühne gehen konnte, liegt zum grössten Teil an Eurem Zutun!
Von einem MFGL-"Externen" an dieser Stelle meinen herzlichen Dank dafür.
Auch wenn es hier und da noch mal ein bisschen "klemmt", wir arbeiten dran, bein nächsten Mal wird es besser.

Irgendjemand hat Samstag abend im Dustern die Grillanzünder für Schokolade gehalten und ein Stück davon abgebissen, wer war das?
Nutella bei 0° ist ein no-go. Weil uns ein in-Scheiben-schneiden wenig praktikabel erscheint, lassen wir uns noch etwas anderes einfallen.
Eigendlich sollte die Feuerwehrkapelle zu jedem Crash einen Tusch spielen.
Weil das ein Platzkonzert geworden wäre, haben wir davon Abstand genommen.
Das Zelt zwischen Lautsprecheranlage und Stromerzeuger aufbauen ist auch keine gute Idee, wenn man länger schlafen will.

Bis zum nächsten Jahr, Grüsse von der MFGL Kaffeetante,
aka "Mechwerkandi" Zitat Ende
 

rchajue

Vereinsmitglied
Hallo Leuts,

es war ein absolut geiles Wochenende, wenn auch einiges geschrottet wurde. Mein Dank an Klausi und den Verein. Das war reines Verwöhnprogramm von lauter netten Leuten. Und wo bekommt man sonst so viel Erbsensuppe für so wenig Geld ;)
Dank an Ralle für die tollen Bilder von meiner inzwischen rudinierten Boeing. Sie war allerdings auch ein dankbares Motiv - groß und nicht sehr schnell :cool: und als sie besonders langsam war auch noch schwer zu cutten. Da hatten die Jungs ne echte Herausforderung :p
Eigentlich wollte ich mir am Samstag zwei Lärmpässe machen lassen. Das hat sich jetzt erledigt, weil meine beiden Verbrenner-Vögel am Wochenende ihre Segel gestrichen haben. Also, neue Flieger neues Glück!
WWI war auch klasse! Hat mir sehr gefallen! Scoutilein fällt jetzt nicht mehr so in die Kurven. So is schön!
Kurz und gut: Lüneburg war eine Reise wert und ich würde gerne wieder hinfahren.

lg
HaJue

PS: Henner, nimm Rudi und Andreas doch gleich mit zum Augenarzt :D
 

Gast_12323

User gesperrt
Lüneburg war wie jedes Jahr mal wieder rundum super.
Ich habe zwar einige Verluste einstecken müßen,
unter anderem weil HaJue seine Zero mitten im Flugsector parkt:D:D:D aber das gehört dazu.Das super Wochenende hat für alles entschädigt.

Gruß Andreas

Nur für dich HaJue ,in der LUFT ZÄHLT LINKS VOR RECHTS
glaube ich:confused:
mein Sohn hat es auch noch auf Video.Ganze 13 Sekunden Flugzeit.

1.jpg
2.jpg
3.jpg
 
Danke auch von mir nochmal an die Lüneburger Helfer!

War wirklich ein super Wettbewerb mit tollen tollem Wetter, guter Stimmung und Verpflegung.

Am So. konnt ich mir diesmal leider die WW1 und Airrace Runden nicht ansehen. dafür war ich aufm Heimweg noch im Segelflugmuseum auf der Wasserkuppe, was wirklich sehr interessant war.

Da ich diesmal glücklicher nur kleine bis keine Schäden hatte, werdet ihr mich dieses Jahr bestimm nochmal sehen :)

Der Wettbewerb war ein richtiger Motivationsschub sich wieder hinzusetzten und was zu schaffen.

Richtig Spaß hats auch wieder gemacht wieder die Combatler zu treffen und sich nett zu unterhalten.


Gruß
Korbi
 

rchajue

Vereinsmitglied
Nur für Andreas T. Link :p
Und Rudi baut wohl bessere ILs. Deine hat ja nicht gehalten ... Zero-Power eben ;)

Dickes Lob an deinen Sohn! Klasse Bilder! Wenn möglich, hätte ich das Video gern. Es wäre eine schöne Erinnerung!
Beim Nächsten AC möchte ich mit dir und Rudi in einer Runde fliegen. Vielleicht bin ich ja dann der lachende Dritte :D

lg
HaJue

PS: Ich hätte schon wieder Lust auf AC ... lechz.
 
Danke an die Lüneburger

Danke an die Lüneburger

Hi,

Besten Dank an Klaus und den Lüneburger Verein! War eine Klasse Sache bei der alles gepasst hat, Fliegen, Wetter, Essen...

Witzig fand ich dass WWI doch so anders läuft als WWII. Obwohl mein schwanzlastiger Blechesel in Runde 2 allein gegen 5 Scouts antreten musste, war der Wille der englischen Fraktion den Streamer zu holen, nichts so sehr ausgeprägt;-) Oder ist dieser einer Meiner auch wieder zu lahm...?
Auch als eingefleischter E-Flieger muss ich zugeben, das reine E-Runden bei WWI gar nicht gehen. Mindestens ein Stinker sollte da schon rumtuckern, sonst fehlt da was.

Viele Grüße,
gunmiller
 
Hallo Andreas, ich weiß, Jonas hat Unmengen von Serienfotos gemacht u.a. auch von meiner Ju 388. Wäre toll, wenn Ihr da einige schöne Serien entbehren könnt und an skywalkers@t-online.de schickt.

Majo, du auch bitte,
und ich hätte gern die Erlaubnis 2-3 davon im amerikanischen RCGroups Forum zeigen zu dürfen, natürlich mit Quellenangabe.
 

Majo84

User
Nur keine Stress,ich bin ja nicht mehr der jüngste!!!!

Nur keine Stress,ich bin ja nicht mehr der jüngste!!!!

Na gut weil ihr ja so hetzt gibt es schon mal was zum gucken.
Falls irgendjemand ein Bild in der Originalgröße haben will melden.

Klaus dir schick ich deine Bilder,kannst du gerne weiterleiten.

So nun aber.:p

IMG_5365_1024x683.JPG

IMG_5370_1024x683.JPG

IMG_5372_1024x683.JPG

Modi an: Das letzte Lebend Foto meiner Tiffy...schluchtz

IMG_5374_1024x683.JPG

IMG_5375_1024x683.JPG

IMG_5378_1024x683.JPG

IMG_5379_1024x683.JPG

IMG_5381_1024x683.JPG

IMG_5384_1024x683.JPG

IMG_5387_1024x683.JPG

IMG_5393_1024x683.JPG

IMG_5395_1024x683.JPG

IMG_5396_1024x683.JPG

IMG_5400_1024x683.JPG

IMG_5401_1024x683.JPG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Keiner meine Fokker, die F8F Bearcat oder mal die 110 in Breitseite im Flug erwischt, würde mich freuen.
Gruß Daniel
 
Oben Unten