EVO 9 Hilfe!!!

CG-Willi

User
Hallo,

habe meine EVO 9 zurückbekommen vom Multiplex Service mit Software Version 1.24. Vorher hat alles funktioniert. Mit der neuen Software Version habe ich das Problem das ich es nicht fertigbringe die Querruder richtig herum laufen zu lassen und gleichzeitig die Querruder hochzustellen als Landehilfe. Ebenso wirkt die Querruderdifferenzierung nach dem ich die Servodrehrichtung gändert habe auf das Servo 5 falsch herum, d.h. nach unten mehr Ausschlag als nach oben. Ebenso habe ich versucht im Mixer Quer + die Servodrehrichtung für Servo 5 zu ändern weis jedoch nicht wie das funktionieren soll. Vielleicht hat ja einer eine Idee.
Gruss
Claus :confused:
 

danny

User
Hallo!

Also ich hab noch die alte Software-Version.

Aber die Servoumkehr dürfte ja gleich sein!
Im Menu "SERVO" (nicht im Menu "MISCHER") das gewünschte Servo z.B. "5 Quer" aufrufen. Du siehst nun das Weg-Diagramm. Hier auf "REV/TRM" und bestätigen und mit der Taste REV/CLR den Wert 0 auf 100 umkehren. Nun läuft das Servo in die andere Richtung.

Hoffe geholfen zu haben!
 

CG-Willi

User
Hallo danny,

leider ist das nicht die Lösung, es möglich im Servo Menü die Drehrichtung zu ändern, jedoch funktioniert dann das hochstellen der Querruder als Landehilfe nicht. D. h. das Querruder schlägt dann nach unten aus wenn ich die Landeklappen betätige. Ebenso wirkt die Querruderdifferenzierung auf Servo 5 dann verkehrt herum (nach unten mehr Ausschlag als nach oben). Ich denke ich müsste den Mischer von Servo 1 auf Servo 5 umpolen, ich weis jedoch nicht wie. Ich habe dazu schon einmal im Programm Mischer Quer + herumprobiert, jedoch ohne Erfolg.

Gruss
Claus
 

danny

User
Also die Querruderdifferenzierung kannst Du umkehren, in dem Du den Wert von z.B. 30% auf -30% umstellst. Den Spoilerauschlag kannst Du ebenfalls im Menu Mischer unter Quer+ Menupunkt Spoiler umkehren von z.B. 40% auf -40%, dann gehen die Querruder hoch statt runter. Je nach Anschluß der Servos.

Also jetzt müsstest Du eigentlich klar kommen, oder?
 

CG-Willi

User
Hallo danny,

was Du sagst ist richtig aber mein Problem ist das Servo 1 richtig funktioniert und Servo 5 nicht. Ändere ich nun den Mischer im Quer + von Quer positiv auf negativ, schlagen beide Querruder nun anders herum aus. Ebenso kann ich nicht sagen das der Mischer im Quer+ Spoiler auf das eine Servo positiv und auf das andere negativ wirken soll.
Ich hab's aber gestern abend gefunden bei der Mischerdefinition unter unter Quer+ war zweimal Quer eingetragen, einmal an Position 1 und dann noch einmal an Position 5. Nachdem ich die Position 5 gelöscht habe funktioniert wieder alles.

Vielen Dank!

Gruss
Claus
 

danny

User
Ja wenn Servo 1 richtig funktioniert und Servo 5 nicht, dann mußt Du doch die Servorichtung für Servo 5 im Menu SERVO umkehren. Es ist schon richtig, dass Du auf Kanal 1 und 5 jeweils ein Querruder stehen hast. So ist doch erst die Querruderdifferenzierung und Spoilerfuntkion möglich! Auch wenn dann auf dem Servomonitor die Servos in gleicher Richtung ausschlagen, macht das nix, weil Dein Sender ja nicht weiß, wie rum Dein Servo eingebaut ist. Also probiers doch lieber mal mit der Servoumkehr!
Gruß Danny
 

CG-Willi

User
Hallo danny,

es ist schon so wie ich schrieb, im Menü Maintenance/ Mischer definieren/ Quer+/ war bei mir zweimal Quer eingetragen. Nun habe ich den zweiten Eintrag entfernt und es funzt wieder.
Vielen Dank für Deine Mühen.

Gruss
Claus
 
Oben Unten