• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

EWD und Schwerpunkt E-Hawk 1500

Thosch

User
Hallo zusammen,

vielleicht fliegt jemand von euch ebenfalls den E-Hawk 1500 von Thunder Tiger. Ich benötige die EWD und den dazugehörenden Schwerpunkt.
Der E-Hawk war mein erster "richtiger" E-Segler, nach dem ESG und für mich vor zwei Jahren etwas flott unterwegs! Daher ist mir bei einer Landung der rabiaten Art der Heckausleger abgebrochen. Damals habe ich das ganze nach Augenmaß repariert und das Modell flog damit aus meiner damaligen Sicht ganz gut. Ich bin dann aber recht schnell auf größere Segler umgestiegen.
Ich habe den Hawk nun nach einiger Zeit und wesentlich mehr Erfahrung wieder aktiviert und bin gar nicht mehr mit der Leistung zufrieden. Meiner Meinung nach ist das Modell zu langsam unterwegs und das Heck hängt etwas, bei insgesamt recht starkem Sinken. Der Abfangbogen ist i.o., der Hawk fängt ganz leicht ab, der Schwerpunkt ist an der von TT empfohlenen Stelle und die EWD (gemessen und berechnet) liegt allerdings bei verdächtigen0,4°- 0,5°.
Ich währe echt froh wenn jemand seinen gut fliegenden Hawk 1500 vermessen könnte oder die Einstelldaten parat hat. Eine kleine Beschreibung / Erfahrungsaustausch über die Flugeigenschaften währen auch sehr schön.
vielleicht gibt es ja den ein oder anderen, der Lust hat ein bisschen über den Hawk zu "fachsimpeln".

Mit freundlichen Fliegergrüßen
Thomas
 
Oben Unten