Ewd-verstellen....

Ich möchte bei einer F3A Maschine (Neubau) die EWD verstellbar machen.Meine Frage wäre gibt es im Handel schon fertige Systeme die mir es eröglichen die EWD nachträglich zu Verstellen??? Ich stelle mir das so vor,das mann mit einer Schraube durch hinein oder herrausdrehen die EWD auf + oder-Stellen kann.Ich hoffe es kann mir wer einen Tipp geben. Recht liebe Grüsse aus Österreich. mundl_53
 
Warum montieren Modellbauer das HLW verkehrt ?

Warum montieren Modellbauer das HLW verkehrt ?

Hallo,

nicht hauen, aber ich muß diese Vorlage verwenden um nochmal zur Diskussion zu stellen, warum man bei Modellen anstelle einer EWD nicht ein tragendes HLW "falsch" montiert, also den Auftrieb als Abtrieb nutzt und mit weniger EWD auszukommen.

Im Grunde stellt man ein Symetrisches Profil mit 2 % an, um den Abtrieb am Heck zu bekommen. Ein Tragendes Profil mit der Wölbung unten würde das selbe bei weniger EWD erzeugen und ev. weniger Widerstand induzieren.

Ist nicht meine Idee: das gibts sowohl am MRCA Tornado als auch an der DO 228. Also warum hab ich das so an noch keinem Modell gesehen.
 
Tach Michael,

Der OP fragt wg eines Kunstfluzeugs, da gibts nur symmetrische Profile und eine EWD mit 0. Die Verstellvorrichtung bei ihm macht daher nur Sinn, um Bauungenauigkeiten im Nachhinein leicht korrigieren zu koennen. Die hab ich glaub ich(!) mal bei Braeckmann gesehen. Dort gibts ja wohl alles (Un)Moegliche zu F3A.

Michaels Modellbau gabs (glaub ich:D) vor so 30 Jahren bei Modellen der Art "kleiner UHU". Ich kann mir auch nur vorstellen, dass sie wegen einer nicht so attraktiven Optik verschwunden sind. Ausserdem nimmt man heute ja weitgehend Profil "Brett", das iss auch billjer in der Herstellung.

Unn ueberhaupt: glaubts oder glaubts nich, Wolfgang :D
 
Hallo,

eine derartige Mechanik gibt es für viel Geld bei Lorenz, oder aber zum Selberbauen auf meiner Webseite :D. Wer sich nicht erst durchhangeln möchte (Modellflug - Motorflug - Laser 200 - Einstellbare Flächenaufhängung) kann sich auch die Seite direkt ansehen:

http://www.fluggeil.de/laser_10.html

laser_142.JPG


Ansonsten gibt es sehr wohl noch weitere Flugzeuge mit "verkehrt herum" montiertem Leitwerk, als Beispiel sei die ASW-15 genannt. Aber das nur am Rande.
 
Hallo recht herzlichen Dank für die Anregungen,ich muß zugben die von Herrn Seifert gefällt mir am besten. Ich werde versuchen das Nachzubauen,sollte ich Probleme dabei haben werde ich mich nochmals melden. Einen schönen Sonntag und nochmals ein Dankeschön aus Österreich mundl_53
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten