Ext. Festplatte mit fixer Laufwerksbezeichn.?

Moin,

Habe ein kleines Problem, hab hier eine Backup-Software laufen die auf eine ext. Festplatte sichert. Bisher wurde diese ext. FP immer als Laufwerk F angenommen, somit auch keine Probleme. Tja seit heute leider nicht mehr.
Jetzt läuft die Platte unter H und die SW findet natürlich das Laufwerk nicht mehr. Laufwerk F ist auch nicht vergeben, Neustart brachte auch nichts.

Kann man unter Vista irgendwo sagen, dieses Laufwerk standartmässig als Laufwerk F erkennen oder zumindest die Laufwerksbezeichnung manuell ändern?

Im Voraus Danke
Gruß Ingo
 
Hat das Laufwerk/Partition/Volume eine Laufwerksbezeichnung? Wenn ja, dann sollte das sicherlich funzen in der "Datenträgerverwaltung".
Rechte MouseTaste drauf und "Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern"

Gruß
 
Hi Satansbraten,

manchmal steht man wirklich auf dem Schlauch, an die Datenträgerverwaltung habe ich überhaupt nicht gedacht. Damit klappte es natürlich sofort.

Danke
Gruß Ingo
 
Kann passieren! Man muß ja nicht immer an alles denken und man hat den Kopf auch nicht immer frei... das ist noch lange kein Grund für den Baseball-Schläger... :D :)
 
Ingo S. schrieb:
so wird aber der Kopf vielleicht wieder frei? ;) :D

*lach* Wenns scheee macht...

Ich hatte einen Kunden, der zwei Baugleiche externe Festplatten (die zweite zur Sicherung der ersten) hatte, die keine Laufwerksbezeichnung hatten. Da funzte es erst vernünftig, als ich den Laufwerken Namen zuwies, obwohl es eigentlich auch ohne klappen sollte, aber wer weiß, was der Hersteller der Festplatten da produziert hat...:)
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten