F16 für 69mm Impeller??

HET RC komt mit einer sehr schonen F16... ich habe den proto fliegen sehen!

Super...

Pascal

P.S. Siehe auch "EDF video's".... Emile hat den video geposted...
 
Die auf ductedfans dargestellte F-16 ist unsere, aber der Text beschreibt ein anderes Modell.
Man muß dazu sagen, die Seite von ductedfans ist die chaotischste, die mir je untergekommen ist. Vielleciht hat er auch nur den Überblick verloren... :-)
Wir überlegen übrigens wegen des extrem niedrigen Gewichts eine Variante unserer F-16 für Mini Fan/DS 30.
Bei den heutigen Leistungen und Gewichten sollte das deutlich schneller gehen, als die F-16 mit der ursprünglichen Motorisierung. Und die ist ja schon kein Kind von Traurigkeit. Videos hier irgendwo in rc-network.

ah, hier:
http://halair.com/f16/

Also wenn Du daran Interesse hast, melde Dich mal offline.

Die Daten:
Länge: 1100 mm
Spanweite: 699 mm (scale Fläche)
Voll GFK (am Stück)
Gewicht inkl. Spanten: 625 g.
Steuerung: Tailerons

Der Kanal wird dann natürlich auf den kleineren Impeller angepaßt.

Oliver
 
Danke für die Rückmeldungen!

Eine HET F16 klingt schon sehr verlockend! Vielleicht warte ich noch bis die in Serie geht und mach beim Early Bird mit :D


grüsse, joe
 
Hallo Oliver,

Wir überlegen übrigens wegen des extrem niedrigen Gewichts eine Variante unserer F-16 für Mini Fan/DS 30

Was gibt es da noch zu überlegen? AUf gehts....
Ist doch nur der Einlauf neu zu machen..
Wenn die HET verfügbar ist, ist es vielleicht schon zu spät ;)

Beste Grüße,

Robert
 
Hallo Joe

In der Schweiz findest Du bei Insider-Modellbau eine sehr schöne Voll-GFK F-16 für 69mm Impeller. Einziger Wermutstropfen, sie hat keinen Einlaufkanal. Den musst Du entweder selbst machen oder mit geöffneter Servicetür fliegen damit der Fan genug Luft kriegt.

Gruss
Norbert
 

Anhänge

  • Kit parts.jpg
    Kit parts.jpg
    68,4 KB · Aufrufe: 40
  • F-16.jpg
    F-16.jpg
    77 KB · Aufrufe: 42
Das ist ja interessant.. Insider kenne ich.... ich hab die F16 zwar auf der Homepage gesehen aber keine weiteren Infos gefunden.. ist wohl noch nicht aufgeschaltet....

aber Danke! gruss, joe
 
Ja, die Insider HomePage ist nicht so super aktuell. Dafür ist aber das Sortiment für Impellersüchtige auf dem neuesten Stand. Aber Eric hat versprochen, dass sich bald mal was dran ändert :) (also ... nicht am Sortiment, an der HomePage ;) )

Gruss - Norbert
 
Wer die Insider F16 (aus der Ukraine) im Amiforum verfolgt hat sieht,
daß es nicht ganz unproblematisch geht.
Ich würde lieber auf die Het F16 warten oder die vom Wemo nehmen.


Grüße
Oliver
 
Wer die Insider F16 (aus der Ukraine) im Amiforum verfolgt hat sieht,
daß es nicht ganz unproblematisch geht.
Da stimme ich nicht ganz bei. Wenn es einem nichts ausmacht die Servicetüre beim Fliegen offen zu haben und man nicht Scale-Fanatiker ist, dann ist die F16 ein günstiges, einfach und schnell zu bauendes, spassmachendes Voll-GFK Impellerfliegerchen. Die Stolpersteine haben wir jetzt ja ausgeräumt ;) Schliesslich gibt es nun auch eine SUPER Bauanleitung zur F-16 :D Ich hab jedenfalls seit heute wieder zwei davon :)

Gruss - Norbert
 
"Nicht ganz unproblematisch"
heißt ja auch nicht, daß sie nicht geht,
sondern daß man ein paar Dinge beachten muß damit sie geht:D
Deswegen lieb ich die Sniper so- die geht einfach, ganz ohne Baubeschreibung, Serviceklappen (ist ja dann ein Cheaterhole und sowas hat an einem Jet nix zu suchen) ohne denken und planen,
einfach Komponenten einbauen und ab damit.
Ich kenne kein anderes 69er Impellermodell das so unkompliziert ist.
Plug and Play.

Grüße
Oliver
 
Wie bei 90% aller "Fliegerfrauen" nur Unverständnis und Kopfschütteln.
Keine meiner Frauen hatte jemals nur das geringste Verständnis für mein Hobby.
Nur meine allererste Liebe war begeistert dabei- aber bei einem anderen Hobby, segeln am Bodensee:D
Leider hat sie dann nen Kinderarzt geehelicht:cry:

Grüße
Oliver
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten