• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

F19Aurora in Full CFK 163gr Schiebefest

Halllo Heiko,Ichfreu mich ungemein das die ersten Flüge im Prinzip alle gut gegangen sind. Glückwunsch für diese erstaunliche Gewichtsreduzierung.Mein Klinikaufenthalt liegt nun einige Zeit zurück und die 2 Beipässe haben sich sehr bewährt. Ich hab derweil meine Turbine verkauft und werde mich wieder mehr mit Impellern beschäftigen .Da kommt dann die Aurora wieder in die Wunschliste. 2021 und Corona wird ein interessantes Jahr und ich hoffe sehr das Du gesund geblieben bist. Bitte weiter so mit Deinen Berichten es gibt immer was zu lernen. Liebe Grüße Peter nun wieder hiampjet
 
Moin Peter,
theoretisch würde sie noch deutlich leichter gehen, aber ich liebe es halt Grifffest und verbaue immer Fahrwerke die deutlich höher ausgelegt sind. Daher habe ich so gut wie nie Fahrwerksprobleme. die Beinchen der aktuellen Aurora habe über 600 Flüge hinter sich. Die waren schon in der Holz 175cm Aurora drinnen. Ich denke unter 7 Kilo könnte man kommen. Ich mache jetzt am kommenden Wochenende erstmal die eine Seite der Starfighter Form fertig.

Kleine Spielerei im 3D Fräsen mit meiner nun 9 Jahre alten Raschke CNC Holzfräse:
Spannweite 420mm
Länge 490mm
Abfluggewicht wird so 120gr sein

photo_2020-11-03_10-33-16.jpg


photo_2020-11-03_10-33-13.jpg


BG
Heiko
 
Oben Unten