F1E EM

maxf1a

User
Hallo Sportfreunde,
ich habe ein paar Infos von der F1E EM.
bei den Senioren hat Ivan Treger ich glaube aus der Slowakei gewonnen.
2. wurde ein Franzose(ich glaube Pierre Chaussebourg oder Alain Roux)
3. wurde Herbert Schmidt, obwohl er 3 Durchgänge daneben hat( einmal fehlen 4s, 7s und 20s oder so ähnlich). Herbert berichtete mir, dass es sehr schwierig zu fliegen war, da Teilweise Rückenwind die Modelle völlig vom vorgegebenen Steuerkurs abbrachte und herunterdrückte. Es war eigentlich relativ ruhige Luft mit einigen stärkeren Böen.
Das nur mal zur kurzen Info, da die Website mit Ergebnissen ect. ja noch immer nicht aktualisiert wurde.
Gruß Max
 

Nordic

User
F1E EM

Hallo miteinander
Ich habe mir dei EM am Seniorentag angesehen. Das Wetter war ganz okay.
Kalt ca.8 Grad , Trocken und größtenteils bedeckter Himmel. Der Wind blies leider nicht passend mit bis max 6m/s zum gewählten Startplatz am Hang in Kaltensundheim. Ja,Gewonnen mit 5 mal Maximalzeit von 240 sec.hat der amtierende Saalflugweltmeister Ivan Treger. Auf dem zweiten Platz mit 40 sec. Rückstand der Franzose Alain Roux auch als F1C Pilot bekannt. Ja und Platz 3
Herbert Schmidt aus Deutschland. Herzlichen Glückwunsch.
P.S. Max der Leitwerksträger ist Unterwegs.
 

hastf1b

User
F1E E U R O P A M E I S T E R S C H A F T

F1E E U R O P A M E I S T E R S C H A F T

Es stimmt mich wieder mal sehr traurig das von einer Europameisterschaft im eigenen Lande noch keine Ergebnisse zu bekommen sind. Dabei hat der Veranstalter versprochen laufend über die Ergebnisse zu berichten hier der Orginaltext:

Zitat: Mit dem Lauf der Veranstaltung werden hier die aktuellen Berichte eingestellt.

Heute findet laut Zeitplan schon das Abschlußbanket statt. Es muß doch möglich sein im Zeitalter des Internet eine "hautnahe" Berichterstattung zu machen.

Ein sehr trauriger Daheimgebliebener.

\___l___/
.​
 

hastf1b

User
F1E EM

F1E EM

Hallo Bernd, danke für den Link. Trotzdem stimmt es immer noch traurig das entgegen den Ankündigungen auf der offiziellen Seite des Veranstalters noch keine Ergebnisse, Berichte und Bilder, die ja "laufend" eingestellt werden sollten, zu sehen ist. Außerdem wirbt die DAeC-Seite mit >>> DAeC-Highlight<<< ( was allerdings heute schnell gelöscht wurde). Was macht es denn im Ausland für einen Eindruck wenn Sachen groß angekündigt werden und dann nicht eingehalten werden, dann doch lieber keine Versprechungen machen dann werden auch keine Erwartungen geweckt. Unter "Organisation" auf der offiziellen Veranstalterseite wird die EM sogar zur WM gemacht. Das alles zusammen sagt mir das die Veranstalter nur "halbherzig" bei der Sache sind.

Gruß Heinz
 
Oben Unten