F3B Kirchheim Open 2015

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen,

morgen beginnen die F3B Kirchheim Open 2015.
logo.jpg
http://www.kirchheim-open.de/index.php/kirchheim-open-f3b

Die Wettervorhersage sieht noch spannend aus.
http://www.windfinder.com/weatherforecast/neuffen_paragliding
Wir gehen von überwiegend trockener Luft aus. Spannend wird sein auf welcher Höhe die bewölkung ist.

Wir werden an dieser Stelle das Wochenende über berichten.
Wenn Ihr besondere Wünsche habt her damit, wir werden versuchen sie zu erfüllen.

Viele Grüße
Christian und Tobi
(die das Auswertezelt heute mittag aufstellen)
 

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Samstag, Punkt 08:00 Uhr geht es los

Samstag, Punkt 08:00 Uhr geht es los

Pünktlich um 8 Uhr wurde der Wettbewerb gestartet.
Die erste Aufgabe ist Speed.
Der Himmel ist bedeckt, ab und zu Nieselt es etwas.

G0050620.jpg

Nach 8 Piloten kann man schon sagen, daß es ein schneller Speeddurchgang wird.
Paul Böhlen flog soeben eine 14,52 sek., Kai Averwerser eine 14,8 und Frank Thomas eine 15,5...
 

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Speed Runde 1 fertig - es folgt Streckenflug Runde 1

Speed Runde 1 fertig - es folgt Streckenflug Runde 1

Der Speed von Runde 1 ist nun abgeschlossen.
Schnellster war Jürgen Pölzel mit einer 14.45 sek.

Alle Ergebnisse sind auf http://f3b.rcsolutions.ch/e/12_kirchheimOpen?mainTab=momentTotals verfügbar.


Nun ist der Streckenflug von Runde 1 gestartet.
Es ist noch immer bedeckter Himmel.
gelegenlich nieselt es. Es werden aktuell (2 Gruppen bisher) 25 Strecken für den 1000er benötigt.
 

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Streckenflug Runde 1 abgeschlossen - Zeitflug Runde 1 gestartet

Streckenflug Runde 1 abgeschlossen - Zeitflug Runde 1 gestartet

Der Streckenflug von Runde 1 wurde soeben beendet.
In der vorletzten Gruppe wurden von Jiri Baudis, mit 30, die meisten Strecken geflogen.

IMG_2077_LR.jpg

Soeben wurde der Zeitflug von Runde 1 gestartet.
Himmel ist weiterhin bedeckt. Es ist trocken.
Die Piloten werden die Zeit wohl problemlos voll fliegen.
 

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Runde 1 abgeschlossen - Speed Runde 2 gestartet

Runde 1 abgeschlossen - Speed Runde 2 gestartet

Mit dem Zeitflug ist die Runde 1 nun abgeschlossen.

Nun ist der Speed von Runde 2 in umgekehrter Reihenfolge in der Luft.
Himmel ist bedeckt, es ist trocken und windig.
Die Luft ist warm und es können schnelle Zeiten geflogen werden.
 

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Speed Runde 2 (endlich) abgeschlossen

Speed Runde 2 (endlich) abgeschlossen

Mit 2 Regenunterbrechungen konnte der Speed von Runde 2 abgeschlossen werden.

Ergebnisse, wie bereits geschrieben, sind online auf http://f3b.rcsolutions.ch/e/12_kirchheimOpen?mainTab=momentTotals

IMG_2079_LR.jpg

Es wurde eben versucht den Streckenflug von Runde 2 zu starten.
Nach 2 Minuten wurde die erste Gruppe jedoch wieder vom Himmel herunter geholt, da erneut Regen einsetzte.

Aktuell warten wir bis es wieder trocken wird, dann werden wir es noch einmal versuchen.
 
Hallo Tobias,

tolle Berichterstattung.

War heute Zuschauer... die Landebingungen im Zeitflug/Speed und auch dass Speedfliegen, am Nachmittag, würde ich als sehr schwierig bezeichnen. Da kam es schon mal vor dass sich das Modell im Endanflug, durch plötzlich starke Böen, auf den Rücken drehte und unsteuerbar hart aufschlug bzw. der Kurs im Speed nur mit Mühe einigermaßen sauber geflogen werden konnte. Bei mindestens einem Modell ist dabei beim Landen der Rumpf hinter der Fläche gebrochen.
 

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Tag 2 beginnt mit Streckenflug Runde 2

Tag 2 beginnt mit Streckenflug Runde 2

Nachdem gestern wegen anhaltendem Regen kein fliegen mehr möglich war wurde heute punkt 8 Uhr mit der ersten Gruppe des Streckenfluges von Runde 2 gestartet.

Der Himmel ist fast vollständig blau bei angenehmen 15°C.
Die erste Gruppe ist schon 26 Strecken geflogen.

G0010756_LR.jpg
 

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Streckenflug abgeschlossen - Zeitflug läuft

Streckenflug abgeschlossen - Zeitflug läuft

Der Streckenflug von Runde 2 ist abgeschlossen.
Bei durchweg guten Bedingungen wurden bis zu 26 Strecken geflogen.

IMG_2081_LR.jpg

Nun läuft bis ca. 12 Uhr der Zeitflug - dann geht's weiter mit Runde 3 Speed- oder Streckenflug.
 

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Zeitflug und Runde 2 abgeschlossen - Es startet Runde 3 mit Speedflug

Zeitflug und Runde 2 abgeschlossen - Es startet Runde 3 mit Speedflug

Der Zeitflug und somit die komplette Runde 2 ist ohne besondere Vorkommnisse abgeschlossen worden.

Soeben startete bei aufziehender Bewölkung der Speedflug von Runde 3

IMG_2130_LR.jpg

Ergebnisse sind bereits Online auf http://f3b.rcsolutions.ch/e/12_kirchheimOpen?mainTab=momentTotals
 

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Nach dem Speed ist for dem Speed-FlyOff

Nach dem Speed ist for dem Speed-FlyOff

Der Speed von Runde 3 ist abgeschlossen.
Die schnellste Zeit wurde von Andreas Herrig mit einer 14,23 sek. geflogen

Da Wetter- und Zeitbedingt kein kompletter Streckenflug mehr möglich ist wurde entschieden nun ein Speed-FlyOff der besten 40 Piloten zu fliegen.

Es bleibt hier also noch bis ca. 15:30 Uhr dynamisch spannend.
 

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
Wettbewerb ist beendet

Wettbewerb ist beendet

Bei einem anspruchsvollen FlyOff in schwierigen Bedingungen zeigten einige Piloten noch Nerven.
Besonders bitter war es für Lukas Günther der 2 mal Startete (jeweils 1x in jede Richtung), mit mäßiger Höhe in den Kurs einflog und dann bei der ersten B-Wende zu kurz flog.
Mit einer Zeit von 26,01 verlor er den Platz 1, den er schon so lange inne hielt, und rutschte auf Rang 13 ab.

In 15 min. wird die Siegerehrung statt finden.
 

Tobias Reik

Moderator
Teammitglied
alea iacta est - Die Würfel sind gefallen

alea iacta est - Die Würfel sind gefallen

Sieger Kirchheim Open 2015 Team
Sieger KiOp_Team.jpg

Sieger Kirchheim Open 2015 Jugend
Sieger KiOp_jugend.jpg

Sieger Kirchheim Open 2015 Einzelwertung
Sieger KiOp_einzel.jpg

Sieger Speedpokal Kirchheim Open 2015
Sieger Worldcup_einzel.jpg

Sieger Worldcup (ohne Flyoff)
Sieger Worldcup.jpg

Der MSC-Kirchheim möchte sich an dieser Stelle bei allen Teilnehmern und Gästen für das tolle und sportlich faire Wochenende bedanken.
Wir wünschen den Teilnehmern einen guten Heimweg und weiterhin eine erfolgreiche Saison 2015.

P.S.: Die Teamergebnisse auf RCsolutions.ch stimmen derzeit nicht, da dort der FlyOff nicht herausgerechnet wird. Wir bitten dies zu entschuldigen.
http://f3b.rcsolutions.ch/e/12_kirchheimOpen?mainTab=momentTotals
 
Oben Unten