• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

F3F Eurotour Dänemark, Hanstholm

Bulletin 2

Bulletin 2

Wir haben die Grenze von 50 Kandidaten für die F3F Eurocontest in Hanstholm erreicht und wir haben einige Teilnehmere auf einer Warteliste.
Aus diesem Grund haben wir ein Bulletin 2, die von besonderem Interesse diejenigen unter Ihnen, die noch nicht bezahlt haben, ist ausgestellt.

Das Bulletin wird auf www.vikingrace.eu diesem Wochenende erreichbar.

Facebook
 

dp-air

User
Saisonabschluss

Saisonabschluss

Der Saisonabschluss der Eurotour F3F 2014 ist dieses Jahr wieder in Hanstholm. Ein hochkarätiges Teilnehmerfeld aus 9 Nationen bestätigt den Veranstalter in seiner hervorragenden Arbeit bei der Ausrichtung dieses schönen Wettbewerbes.

Die aktuelle Rangliste nach 11 von 12 Wettbewerben findet ihr hier:
http://www.contest-modellsport.de/html/f3f_ergebnis.html

Bin ja mal gespannt, was sich da noch ändert. In den Top 10 könnte es noch einige Verschiebungen geben!

Ich bin sicher, es wird ein würdiges Finale.

Gruß

Dieter
 
Deadline

Deadline

Hallo

Bitte nicht deadline für Zahlung am 25. September vergessen. Wenn Sie mit PayPal bezahlen will denn bitte über F3X vault und wenn Sie über Ihre Bank bezahlen will, bitte Bulletin 2 lehsen.

Der Wettbewerb ist ausgebucht und einige unserer Kollegen sind auf der Warteliste und würde gerne teilnehmen, wenn es freie Plätze gibts. Also, wenn Sie feststellen, dass Sie nicht mitfliegen kann, denn schicken Sie mir bitte eine E-Mail und geben Sie anderen die Chance.

Wenn Sie sich an der Warteliste einschreiben will, bitte auch eine E-Mail schreiben.

Am kommenden Wochenende werden wir die Einträge die nicht bezahlt ist vom Teilnehmerliste entfernt.

Wir freuen uns Sie in Dänemark zu sehen :)
 

Piegsa

User
Saisonabschluss ???

Saisonabschluss ???

Hallo,

was ist eigentlich mit der deutschen Rangliste:confused::confused::confused:
Hat die jemand? Geht doch um die Mannschaft/Rangliste EM F3F!

Wenn einer diese hat, bitte mal Posten. Danke :):):)

Jürgen
 
Hallo Jürgen die Aktuelle Deutsche Rangliste (Zwischenstand) ist online unter F3F.de
Eine EM gibt es nicht zumindest war das der stand letzte Woche (Veranstalter Mangel)
 

Tofo

User
Für die Rangliste zählt aber auch noch Taiwan!

In Hanstholm gehts erstmal um die Eurotour.

Eine F3F EM wirds wohl erstmal nicht mehr geben. Es ist nicht nur schwer die Veranstalter zu finden, sondern auch für die Piloten ist das viel, wenn jedes Jahr 1,5 Wochen EM / WM anstehen. Drei bis vier internationale Wettbewerbe plus deutsche Meisterschaft plus EM / WM pro Jahr. Das ist sehr viel!

Sorry for off topic!

Team Schwaben ist auf jeden Fall in Hanstholm am Start und wir freuen uns schon auf einen großartigen Saisonabschluss!

Grüße,
Thorsten
 

Tobias Reik

Moderator, F3B, F3F und F3J Segelflug, Hangflug
Teammitglied
Letzte vorbereitungen - Startliste Stand 2014-10-03

Letzte vorbereitungen - Startliste Stand 2014-10-03

Hallo zusammen,

die Startliste für Hanstholm 2014 ist nun fertig.
Es wurden allen Piloten Teams zugewiesen (nach bestem wissen und gewissen) damit die Helfer nicht direkt danach dran sind.
Die gesetzten Teams sind nur temporär und dienen ausschließlich der Sortierung - können also vor Ort noch individuell umgestellt/gemeldet werden.

Es gibt für jeden Wettbewerbstag eine eigene Startliste!

Sollte euch noch ein Fehler auffallen, daß bspw. euer Helfer direkt nach euch dran ist, bitte bescheid geben - noch kann das geändert wreden.

Ansonsten sehen wir uns spätestens Freitag am Hang :)

Viele Grüße
Tobias

Anhang anzeigen Hanstholm2014_20141003.pdf

P.S.: Dieter, gute Besserung, ich hoffe es ist nichts ernstes !
 

Tobias Reik

Moderator, F3B, F3F und F3J Segelflug, Hangflug
Teammitglied
Finale Startliste

Finale Startliste

Hallo zusammen,

anbei die Finale Startliste.
Es gab noch änderungen, da ein Team sich mit der alten Startliste nicht gegenseitig helfen konnte.

Nun sollte auch das passen.
Teammeldungen können, wie gesagt, auch noch am Wettbewerb abgegeben werden und dienen bis jetzt ausschließlich der sortierung.

Wir sehen uns in Dänemark :cool:

Tobi

Anhang anzeigen Hanstholm2014_20141004.pdf
 

Tobias Reik

Moderator, F3B, F3F und F3J Segelflug, Hangflug
Teammitglied
Regen aber dann wars schön

Regen aber dann wars schön

Hallo zusammen,

wir konnten uns bereits gestern mit ca. 50% der Teilnehmer am Hang einfliegen.

DSC02862.jpg

Hat super Spaß gemacht bei bis zu 17m/s Wind.



Der heutige Tag begrüßte uns morgens noch sehr freundlich.
Punktlich vor dem geplanten Wettbewerbsbeginn kamen jedoch Regenwolken die sich über uns zyklisch entleerten.
Zuerst wurde am Parkplatz gewartet, gegen später dann am Hang, gruppenweise zusammengekauert hinter SportBrellas.

WP_20141010_11_43_37_Pro.jpg

Um 16 Uhr konnten wir dann endlich starten und konnten bis 18:30 Uhr den Durchgang 1 komplett und vom Durchgang 2 von 3 Gruppen fertig fliegen.

Wir freuen uns auf den morgigen Tag und verweisen an dieser Stelle noch einmal auf die von Regnar bereits gefütterte Ergebnissliste auf
http://www.f3xvault.com/?action=event&function=event_view&event_id=267

Wir werden morgen weiter berichten.

Viele Grüße vom Team Schwaben
(Barney, Thorsten und Tobi)
 

Tobias Reik

Moderator, F3B, F3F und F3J Segelflug, Hangflug
Teammitglied
Bericht Tag 2 - Regen, wenig Wind aber 2 geflogene Durchgänge

Bericht Tag 2 - Regen, wenig Wind aber 2 geflogene Durchgänge

Hi Martin,

klasse Bilder der Prominenz :)

Heute hat es wieder mehrfach geregnet, wodurch mehrere Unterbrechungen entstanden.
Nach dem "großen" Regen lies der Wind dann auch von anfangs 10m/s auf 4m/s nach. Er kam über den ganzen Tag mehr oder weniger konstant 35-40° von links.
Gegen 16:30 Uhr wurde dann der Wettbewerb für beendet erklärt, da der Wind voll eingeschlafen ist.

Optimale, durchziehende, Bedingungen wurden heute konsequent von Helge Borchert und Peter Kowalski genutzt - womit sie dem gesamten Feld viele Punkte abnehmen konnten.

Insgesamt konnten so heute 2 Runden komplett geflogen werden und die erste Gruppe (von 3), der 5. Runde, beendet werden.

Da morgen der (hoffentlich!) Wind auf West drehen soll, werden wir für morgen den Hang wechseln.

WP_20141011_14_19_47_Pro.jpg

Viele Grüße
ToFo, Max, Bernhard, Tobi
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobias Reik

Moderator, F3B, F3F und F3J Segelflug, Hangflug
Teammitglied
Bericht Tag 3

Bericht Tag 3

Da wir am Sonntag noch Wettbewerbsende unterwegs waren und den gestrigen Tag auf der Autobahn verbracht haben kommt erst heute der Bericht für Tag 3...

Der Sonntag wurde bei gleichmäßig schwachen Bedingungen mit Crosswind gestartet und die letzten 2 Gruppen aus Runde 5 zuende geflogen.
Im anschluß konnten bei guten Bedingungen, und sich auf den Hang ausrichtenden Wind, noch 3 weitere Runden geflogen werden.
Ohne das Groupscoring von Runde 2 und 5 wäre es mindestens eine Runde weniger gewesen.

Der Hang war schön zu befliegen und auch das landen stellte keine wirkliche herausforderung dar.
Einzig die Kante mit Ihrem etwas unsteten verlauf bescherte 2 Piloten Bodenkontakt und ein apruptes Flugende, wobei die Modell aber wohl keine Beschädigungen davon getragen haben.


Schön zu beobachten war auch wie man mit völlig unterschiedlichen konzepten identische Ergebnisse erzielen konnte.
So startete an Tag 3 Peter Kowalski mit seiner kleinen Caldera R, ToFo mit seinem leichten Freestyler 4.3 und Siggi mit seinem schweren Freestyler 4.3 direkt hintereinander und erflogen genau die selben Zeiten indem Sie Ihren Flugstil jeweils optimal an Ihr Modell anpassten.

Im Ergebniss...
... war gegen Helge kein Kraut gewachsen und er war nicht einzuholen.
Derweil ging es auf den dahinter liegenden Plätzen teilweise sehr eng zu.

Das Groupscoring offenbarte auch seine tücken und die Enttäuschung war teilweise groß, wenn man für die selbe Zeit 50 Punkte weniger bekam als in der anderen Gruppe bei der zu dem Zeitpunkt die selben Bedingungen herrschten.

Insgesamt wird es aber immer schwierig sein einen Wettbewerb mit 50 Teilnehmern zügig durchzuziehen und viele Runden zu fliegen, wenn das Wetter sich unwillig zeigt, für unterbrechungen sorgt und keine niedrigen Flugzeiten zulässt...

Uns hat der Ausflug nach Dänemark jedenfalls mal wieder sehr gut gefallen.
Herzlichen Dank an Regnar und seine ganze Mannschaft, die wieder einen hervorragenden Job gemacht hat!

Viele Grüße
ToFo und Tobi


Thomas Winkler (CZE) hat seine Bilder auch bereits Online gestellt:
Tag 1: https://plus.google.com/u/0/photos/109620478679557030988/albums/6068996195197011969
Tag 2: https://plus.google.com/u/0/photos/109620478679557030988/albums/6069470921969649665

Vielen Dank dafür :
 
Danke an RC-Network

Danke an RC-Network

Hallo

Danke für das lehen von Ihre Signal ausrüstung und danke an Tobias für grosse Hilfe mit Startlisten und alles :)

Wir hoffen uns auch nächste Jahr zu treffen :cool:
 
Oben Unten