F3K Wettbewerb in Mücke am 4/5.07.09

Nun gibts endlich ein paar Informationen zu unserem Wettbewerb am 04 + 05.07 in Mücke. Die Ausschreibung findet ihr unter www.le-composites.de/div/ausschreibung.pdf und Details zum Fluggelände gibt es unter www.lsg-muecke.de

-Im Wettbewerb wird es eine Hessenmeisterschaftswertung geben
-Der Wettbewerb wird zur Qualifikation für die Nationalmannschaft zählen
-Es wird leider keine Mini-Klasse geben, da es vom Organisatorischen nicht möglich sein wird.
-Alle Flugaufgaben aus den aktuellen FAI Regelwerk, werden in der Ausschreibung bekannt gegeben
-Achtung: es wird einen Anmeldeschuss 1 Tag vorher geben. Anmeldungen vor Ort werden nicht möglich sein!
-Camping am Platz möglich, WC und Rundum-Verpflegung vorhanden.

Anmeldung an:
ehrentraut@gmx.de
 
Torsten Falk schrieb:
Quali zur National, aber keine Contest-Wertung - wie das?

Vielleicht, weil Contest und DAeC unabhängig voneinander zu betrachten sind?

DAeC ist der Dachverband, der Nationalmannschaften entsendet und Contest ist eine private Organisation zur allgemeinen Förderung des Modellsports, die zu diesem Zweck Eurotouren ins Leben gerufen hat.

Friedmar
 
Merci Friedmar,

klar, aber im letzten Jahr sah es so aus, als wären diese Qualis Teil der Contest-Tour. Und so auch bei den Terminen kaum zu übersehen. Jetzt liest man davon nix mehr. Warum auch immer...
Nun, ich geb´s ja zu, dieser Verbandskram übersteigt meinen Horizont!
:rolleyes:

Euch einen schönen Abend,

Torsten
 
Mücke und CONTEST

Mücke und CONTEST

Hallo Torsten,

Hintergrund warum Mücke 2009 kein CONTEST Tourwettbewerb ist, war unter anderem die Terminschiene. Thomas Ehrentraut und seine Kollegen haben sich erst im Februar oder März entschieden einen Wettbewerb zu veranstalten. Die CONTEST Touren und die dazugehörenden Termine werden aber bereits im Jahr zuvor abgestimmt. Mit 19 Wettbewerben in F3K ist die diesjährige CONTEST Tour dieser Klasse schon so groß wie noch nie und somit was die verfügbaren Termine angeht mehr als eigentlich je angedacht.
Somit war ich froh, dass sich Thomas und Co. entschieden haben einen Wettbewerb zur Rangliste F3K des DAeC durchzuführen. Kommt doch auch unseren deutschen Piloten zugute wenn wir einen Wettbewerb in der Mitte Deutschlands haben ( ich weiß die geografische Mitte ist eigentlich woanders, aber Mücke ist trotzdem von allen Richtungen gut zu erreichen ).

Viele Grüße

Alex
 
Zwischenstand

Zwischenstand

So hier mal ein kurzer Zwischenstand der bisher angemeldeten Starter.
Anmeldungen bis Freitag den 03.07.09 18.00Uhr möglich.

1 Peter Löwe
2 Peter Biens
3 Christian Behrens
4 Ralf Solinske
5 Peer Schmidt
6 Günter Groes
7 Björn Ohlau
8 Loet Wakkerman
9 Daniel Szkudlarek
10 Jens Kleinert
11 Karsten Trettin
12 Vitali Ryumshyn
13 Jörg Walter


Samstag Nachmittag Speedcup!!!

Es wird ab ca. 16.00Uhr am Samstag, je nachdem wie reibungslos der Tag verlaufen ist, einen Speed Wettbewerb, a lá F3B geben.
Packt genügend Ballast ein! Genauere Infos folgen in den nächsten Tagen noch.

Thomas
 
Tach zusammen !

Jetzt kann man eigentlich nur noch die auffordern,
zu kommen, die eigentlich immer schon mal
einen Wettbewerb zum Schnuppern fliegen wollten.

Leute, traut euch - fliegt mal mit , tut gar nicht weh,
und letzter wird auch jemand anderes :D

Gruß
Peer
 
Ich muss erst noch üben...aber zuschauen tu ich sehr gerne. Ich werde auf jeden Fall mal auf dem Platz sein wenn Ihr schwitzt :D

Grüße,

Stefan
 
Stefan,

ich kann Dir nur den Tipp geben mitzufliegen ;) . Das trainiert am allerbesten. Wahrscheinlich fliegst Du nicht auf Platz 1 aber wer weiß das schon.... Außerdem bekommst Du gute Tipps vom Helfer. Also nur keine Scheu und
M I T M A C H E N !!!

Gruß Peter
 
Ich wäre gerne mitgeflogen, kann aber nur am Sonntag :cry:

Und es hätte mir wirklich nichts ausgemacht letzter zu werden:rolleyes:

Aber ich komme am Sonntag:) :) , zum schauen und staunen.

Gruß, Norbert
 
Hallo Jungs,
nicht so schüchtern!
Frank und ich sind nach Reiselfingen gefahren, um an dem ersten Wettbewerb teil zu nehmen!
Das waren fast 700 Km!
Natürlich waren wir die letzten, aber Heute nicht mehr.
Wer diese Möglichkeit nicht nutzt etwas dazu zu lernen, der hat etwas verpasst!!!!

Grüße
 
Die aktuelle Anmeldeliste:

1 Peter Löwe
2 Peter Biens
3 Christian Behrens
4 Ralf Solinske
5 Peer Schmidt
6 Günter Groes
7 Björn Ohlau
8 Loet Wakkerman
9 Daniel Szkudlarek
10 Jens Kleinert
11 Karsten Trettin
12 Vitali Ryumshyn
13 Jörg Rössner
14 Mirko Spilker
15 Roland Börder
16 Marc Werth

Infos zum Speedcup:

1. Es wird 4x 35m geflogen
2. Der Einflug in die Strecke ist frühestens 5 sec, spätestens 15sec nach dem Start möglich. Wer das 10sec. Fenster verpasst bekommt einen Nuller.
3. Die Wenden werden wie bei F3B duch Signal angezeigt.
4. Die Startreihenfolge wird ausgelost.
5. Es gibt entsprechend der Durchgänge Streichergebnisse. 1 bei 5, ...

Ich bin gespannt wie sich dieser Bewerb umsetzen lässt und wie er bei den Piloten ankommt. Nach ersten Test zeigte sich auf jeden Fall, dass es nicht so einfach ist konstant gute Zeiten zu fliegen.

Thomas
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten