Farbe alter Segler?

Hallo,

die Holzflieger hatten oft einen Anstrich, der in Richtung Elfenbein ging. Gibt es eine Farbnummer -RAL ?

Grüsse Werner
 

Ciclo

User
Servus,

Herr Josef Kurz (hat den Habicht, Reiher III wieder auferstehen lassen) sagte mir das die Oldie´s wie auch der Reiher III in Elfenbein RAL 1014 lackiert/gestrichen sind/waren.

Gruss
Alex
 

Georg Funk

Vereinsmitglied
Das Gelbliche weiß der Oldies ist meißtens "Altersbedingt".

Die Lacke vor ein paar jahrzehnten waren erstens sowiso nicht so weiß, zweitens waren sie noch nicht so UV-Stabil und sind einfach vergilbt. Da man es jetzt aber gewöhnt ist, daß die Oldies eben gelblich aussehen, werden sie bei anstehenden Neulackierung eben mit Elfenbein (die RAL-Nummer könnte passen) gestrichen. Aber wie gesagt, eigentlich hat jeder Oldie ein anderes "Braungelbweiß"
Der ( OSV München ) lackiert reinweiß mit transparenter Bespannung, unser Grunau Baby III hat auch eine solche lackierung bekommen.

Wenn jemand von euch mal die möglichkeit hat mit der Slingsby des OSV München oder einer anderen Sligsby mitfliegen zu können, MACHT ES !!!!!, Ich komm gerade vom Fliegen, wir haben dieses Wochenende unser Grunau Baby III offiziel Eingeweiht und hatten vom OSV zu diesem anlass (vielen Dank nochmal) die Slingsby am Platz. Hab dieses Wochenende so 10 Starts damit machen dürfen, ist gigantisch, bin immer noch nicht zurechnungsfähig.
 
Hallo Georg,

schön, dass du nach solch einem Wochenende Zeit für die Antwort gefunden hast.
Meine Frage nach der Farbe hat sich seit gestern erledigt, weil meine liebe Frau keine " zahngelben " Modelle mag, auch wenn sie dann fast wie die Vorbilder aussehen.

GRüsse Werner
 
Oben Unten