• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

Faszination Alpinflug - Flying Circus No. 24 vom 27. - 30. 6. 2019

Titel19_2_m.jpg

Tradition verpflichtet heißt es …

Aber wie das so ist in Jahren der Umbrüche, auch der Flying Circus ist (hoffentlich) immer etwas anders!

- So sind wir 2019 zum ersten Mal mit unserem Event im Juni gelandet
- Seit vielen Jahren gab es eine Party mit Livemusik – diesmal nicht
- Trotzdem wird es Musik geben …
- Trotzdem wird es ein gemütliches Get-Together geben
- Und Spaß und Gaudi kommen auch nicht zu kurz

Nach dem Motto „Nichts ist beständiger als Veränderung“
geht der Flying Circus 2019 in sein 24. Jahr – und bleibt attraktiv wie eh und je.



Hier das vorläufige Programm im Detail

Donnerstag 27. 6. 2019
Ab 10:00 freies Fliegen für alle angemeldeten Piloten auf dem Schönjöchl
Ab 17:00 freies Fliegen auf dem Perdatscher Bichl

Freitag 28. 6. 2019
Ab 10:00 freies Fliegen auf dem Schönjöchl, dazwischen einzelne Firmenvorstellungen
Ab 17:00 freies Fliegen auf dem Perdatscher Bichl mit Gaudi-Aktionen, z.B. Tauziehen verschiedener Mannschaften, Limbo-Fliegen, Ballonstechen und was uns sonst noch einfällt … bis die Sonne unter geht!
Abends Platzkonzert in Fiss, anschließend Party im Hackl´s

Samstag 29. 6. 2019
Ab 10:00 freies Fliegen für alle angemeldeten Piloten auf dem Schönjöchl, Flugvorführung und Bewertung der Eigenkonstruktionen, Zuschauer-Voting, dazwischen einzelne Firmenvorstellungen, Kunstflugdisplays
Ab 17:30 gemütlicher Ausklang im Bergdiamant mit Prämierungen, Ehrungen usw.

Sonntag 30. 6. 2019
Ab 9:00 E-Res-Hang Wettbewerb auf dem Perdatscher Bichl mit Unterstützung des ÖAeC
(der 2. Wettbewerb 2018 war übrigens ein voller Erfolg!)
Ab 10:00 freies Fliegen für alle angemeldeten Piloten auf dem Schönjöchl
16:00 Ende des Events


Infos zum Verständnis

Gaudi am Freitag
Es muss nicht immer alles mit Fliegen zu tun haben!
Am Freitag Nachmittag ab 17:00 treffen wir uns auf dem Perdatscher Bichl um uns mal in anderen Disziplinen zu messen. Wer zum Beispiel beim Tauziehen mitmachen möchte, kann ja schon mal trainieren
Sicher wird es da so einige Teambildungen geben, zum Beispiel Teampiloten der einzelnen Hersteller, oder Vereinsteams, oder sonstige Teamkonstellationen. Auch das Flying Circus Orgateam wird sich in die Seile werfen … äh an das Seil hängen :-).
Und um der Fliegerei dann doch nicht ganz untreu zu werden, wird´s noch andere Gaudiwettbewerbe geben.
Zu guter Letzt steht in der Abenddämmerung einem Seglerschlepp mit einer Kunstflugshoweinlage nichts im Wege.
Lasst euch überraschen! Für Getränke am Platz wird gesorgt sein …

Zum Samstag
wenn es der Wettergott zulässt Fliegen, bis die Thermik einschläft!
Das war unsere Idee. Und damit niemand ständig auf die Uhr schauen muss, um die letzte Gondeltalfahrt nicht zu verpassen, werden wir am Abend abgeholt – die Gondelbahn fährt länger!
Davor machen wir´s uns im Bergdiamant gemütlich.

Eigenkonstruktionen
Wir schreiben einen Bauwettbewerb aus!
Jeder, der ein eigens konstruiertes Modell vorstellt, das es so nicht auf dem Markt zu kaufen gibt, darf teilnehmen.
Bewertet werden zwei Klassen:

Die Holzklasse: Das Modell besteht ganz aus Holz!
Die offene Klasse: Das Modell darf in Gemischtbauweise bis zu Voll-GFK aufgebaut sein.
Bewertet werden die Konstruktionen von den Teilnehmern und den Zuschauern nach erfolgreichem Flug.
Wertvolle Sachpreise gibt es zu gewinnen.
Eine offizielle detaillierte Ausschreibung folgt.

Zum Termin
Wir sind dem Wunsch der Bergbahn und des Tourismusverbands gefolgt und haben diesen Termin gewählt.
Folgende Gründe waren ausschlaggebend: Der Flying Circus ist die Auftaktveranstaltung der Sommersaison in Fiss.
Viele Häuser in Fiss vergeben in der folgenden Hauptsaison ungern kurzfristig Zimmer für nur wenige Tage.
In der Zeit, in der der Flying Circus stattfindet, sind sie überwiegend flexibel und ihr habt keine Probleme, eine Übernachtungsmöglichkeit zu finden, da noch nicht so viel los ist.
Der Wander-„Traffic“ auf der Fahrstraße vom Tal hoch zum Schönjöchl ist dann auch zu vernachlässigen.
Es wird somit mit weniger oder keinen Beschwerden von Wanderern zu rechnen sein. Ebenso oben auf dem Plateau haben wir dann eher „freie Fahrt“ für den Shuttledienst.
Die Wetterprognose können wir ja mittlerweile ziemlich vernachlässigen! Letztes Jahr war das Wetter eine Woche vor dem Flying Circus hochsommerlich stabil …

Für Tagesgäste
Tagesgäste, die nicht in einem der Fisser Hotels übernachten, aber an einem Tag auf jeden Fall den Flying Circus besuchen und eventuell mitfliegen möchten, müssen die Gondelfahrt extra bezahlen. Normalerweise ist dies im Übernachtungspreis mit enthalten!
Um diesen Teilnehmern etwas entgegen zu kommen, wird es Rabatt-Gutscheine geben, die dann bei der Bergbahnkasse eingelöst werden können. Dies wird aus den Sponsorenbeiträgen der teilnehmenden Hersteller finanziert.

Für die Jugend
Schulferien – ein Problem, das durch die unterschiedlichen Sommerferienzeiten z.B. in den deutschen Bundesländern immer wieder die eine andere Teilnehmergruppe trifft! Da wir den Event nicht in die Hauptsaison legen können, aber viele schulpflichtige Jugendliche gerne teilnehmen möchten, überlegen wir uns ein Jugendförderprogramm, das es erlaubt, bei der entsprechenden Schule wenigstens für diese 2 Tage (Donnerstag und Freitag) eine Freistellung zu bekommen. Näheres dazu wird hier rechtzeitig bekannt gegeben.
 
Flying Circus Online-Anmeldung ist freigeschaltet

Flying Circus Online-Anmeldung ist freigeschaltet

Hallo Freunde des alpinen Hangflugs!

2019 wollen wir versuchen das Anmeldeprozedere für euch und uns etwas komfortabler zu gestalten!
Deshalb ist bereits jetzt auf der Flying Circus Webseite eine Anmeldemaske eingerichtet für alle aktiven Piloten.

Mit eurer Online-Anmeldung seid ihr automatisch als Teilnehmer registriert und eure Registrierung liegt dann bereits im Senderzelt vor.
Ihr müsst dort lediglich den Empfang eurer Sendermarke und der Flugordnung mit eurer Unterschrift quittieren! ... und die Pilotengebühr von 5,- € entrichten ;-)

So kommt ihr noch schneller ans Ziel ... FLIEGEN in einer anderen Dimension!

http://flying-circus.de/anmeldung/

IMG_1278.jpg
 
Zum Konstruktionswettbewerb ...

Zum Konstruktionswettbewerb ...

Übrigens, auf http://flying-circus.de/konstruktionswettbewerb/ ist jetzt eine Anmeldemaske eingefügt.
Wer sich also jetzt schon sicher ist und eine Konstruktion in Fiss präsentieren möchte, darf sich gerne hier anmelden.

Konstruktion.jpg
 
Fragen über Fragen ... ;-)

Fragen über Fragen ... ;-)

Alles was ihr über den Flying Circus wissen solltet ... findet ihr hier auf der neuen FAQ-Seite http://flying-circus.de/faq/

Und wenn euch noch weitere Fragen einfallen sollten, schickt sie uns, damit wir sie dort einfügen können ... natürlich mit Antwort!

faq-icon-1.jpg
 
Geschichtsunterricht ... so war das damals!

Geschichtsunterricht ... so war das damals!

Hallo Freunde,

über diesen Link findet ihr eine Liste (fast) aller Eventbeiträge auf RC-Network zum Flying Circus seit 2006.

http://flying-circus.de/rc-network-die-lebendige-plattform/

Wer gerne stöbern will ...
 
Ja wo fliegen wir denn … ???

Ja wo fliegen wir denn … ???

https://youtu.be/7Z2jaKZuWqc

Für diejenigen, die immer noch nicht wissen, wo der Flying Circus stattfindet bzw. wo wir fliegen.
Fiss liegt auf der Sonnenterrasse etwa 500 m oberhalb des Talbodens des Oberinntals, auf einem flachen, nach Süden gerichteten Abhang.

Über dem Ort erhebt sich das Schönjoch (2491 m ü. A.), der nordwestlichste Gipfel der Samnaungruppe. Talgegenüber liegt der untere Glockturmkamm mit dem Pfroslkopf (3148 m ü. A.), und talauswärts der Taleingang des Kaunertals und der Kaunergrat mit der Aifnerspitze (2779 m ü. A.), beide Ötztaler Alpen.

Fiss liegt mit einem Jahresmittel von über 2000 Sonnenstunden an der Spitze Mitteleuropas.
https://www.serfaus-fiss-ladis.at/de/orte/fiss
…………………………………………………
For those who still do not know where the Flying Circus takes place or where we fly.
Fiss is located on the sun terrace about 500 m above the valley of the Oberinntal, on a flat, south-facing slope.

Above the village rises the Schönjoch (2491 m above sea level), the northwestern peak of the Samnaungroup. In the opposite of the valley lies the lower Glockturmkamm with the Pfroslkopf (3148 m above sea level), and out of the valley the valley entrance of the Kaunertal and the Kaunergrat with the Aifnerspitze (2779 m above sea level), both Ötztal Alps.

Fiss is at the top of Central Europe with an annual average of over 2000 hours of sunshine.
https://www.serfaus-fiss-ladis.at/en/villages_a-z/fiss

———————————————-
Video by Mike Jöbstl, https://www.facebook.com/klubarbeitnet/
https://www.youtube.com/channel/UCIGyDQU5KQDYuPL_wQiL4lw
 
Flying Circus - be a part of it ...

Flying Circus - be a part of it ...

Die nächste Einladungserinnerung an unsere Sponsoren und die, die es werden wollen,
ist über den Äther unterwegs

be_a_part_of_it_web_sm.jpg


Ausführliche Infos für Sponsoren gibt es hier:
http://flying-circus.de/flying-circus-2019/be-a-part-of-it/
Dies ist eine passwortgeschützte Seite. Das Passwort erfragen Sie bitte per E-Mail über events@flying-circus.de

WIR SIND DABEI:

hoellein.jpg

sansibear-Titel_m.jpg

RC-Europe logo.jpg

d-power_sm.jpg



. . .

weitere folgen
 

Anhänge

Berg- und Talfahrt mit der Schönjochbahn zum halben Preis!

Berg- und Talfahrt mit der Schönjochbahn zum halben Preis!

Berg- und Talfahrt mit der Schönjochbahn zum halben Preis!

Tagesgäste (Only one day) erhalten, wenn sie sich hier registrieren, eine Berg- und Talfahrt mit der Schönjochbahn zum halben Preis!

Dies ist eine Sponsoraktion der teilnehmenden Hersteller !!!

In der Anmeldemaske http://flying-circus.de/anmeldung/ findet ihr in der ersten Zeile die Auswahl „All days register / Alle Tage“ und alternativ „Only one day / Tagesgast“.
Eure Anmeldung als Tagesgast für einen Tag hat zur Folge, dass ihr von uns einen Gutschein per Mail erhaltet, den ihr an der Kasse der Schönjochbahn einlösen könnt.

Viel Spaß wünschen das Flying Circus Orga-Team und die beteiligten Hersteller!

bergdiamant_349115-600x254.jpeg
 
Just to remember …

Just to remember …

Anmelden nicht vergessen / Don´t forget to register !


Um sich beim Event als Teilnehmer anzumelden, benutzt bitte die Anmeldemaske auf dieser Seite:

To register as an attendee please use the login form on this page:

register-button.jpg
http://flying-circus.de/anmeldung/
 
Welcome to the show !! Unser Newcomer unter den teilnehmenden Firmen ....

Welcome to the show !! Unser Newcomer unter den teilnehmenden Firmen ....

The Flying Circus Newcomer - welcome SG-Composite! http://sg-composite.com

Wer ist der Nächste? Wir hätten da noch Platz auf dem Banner ;-)

Stoffbanner_sm.jpg
 
Manomann - wie die Zeit vergeht ;-)

Manomann - wie die Zeit vergeht ;-)

Nein, das ist kein Grabstein 😉

Das Who is Who der Segelflugszene

Die "Hall of Fame"

Das ist die Ehrentafel, auf der alle Firmen gelistet werden, die bisher mindestens einmal am Flying Circus teilgenommen haben!

hall_of_fame2.jpg


Newcomer, die erst 2019 zum ersten Mal dabei sind, werden allerdings erst NACH ihrer Teilnahme in die Marmorplatte eingraviert.
Falls ich jemanden vergessen haben sollte, möge er sich bitte bei mir melden, damit ich dem Steinmetz Bescheid geben kann 😉
Und wie ihr seht, wird die Tafel beständig aktualisiert! Auch ich bin nicht unfehlbar – und 24 Jahre alle Firmen auf dem Schirm zu haben … nun ja, ist nicht einfach.

Seit Anfang an haben sich auch viele Teilnehmer aus fernen Ländern zum hochalpinen Happening eingefunden. So hatten wir Piloten aus Japan, Singapur, Australien, USA, England, Irland, Südafrika und aus dem europäischen Umland aus Italien, den Beneluxländern, Frankreich, Spanien, Slowenien, Tschechien, Niederlande, Schweden und Norwegen begrüßen dürfen. Wer mehr zur Historie des Events wissen möchte, kann dies im Jubiläumsbuch http://flying-circus.de/flying-circus-das-jubilaeums-fotobuch/ von 2015 nachlesen.
 

wst

User
Steinmetz Bescheid geben.

Steinmetz Bescheid geben.

Wo kann man die Ehrentafel bewundern , eventuell am auf dem Schönjöchl ( oder sagt man doch Schönjoch ) ? :D
Edi's Modellbauparadies war zumindest 2017 auch vertreten..... hätte sogar irgendwo sicher noch ein Beweisfoto;)

PS: freue mich schon wieder riesig auf das Event ! :)

Bis dann
Werner
 
Hall of Fame - Version 5

Hall of Fame - Version 5

Na, der Steinmetz ist schon etwas genervt ...

Das ist schon die 5. Aktualisierung!

hall_of_fame5.jpg

Wir werden schon ein schönes Plätzchen finden auf dem Schönjöchl (das Schönjoch ist der gesamte Bergrücken !)
 
Auf der Zielgeraden ...

Auf der Zielgeraden ...

Noch rund 5 Wochen - dann geht´s aufi auf´n Berg!
Bis jetzt haben 32 Piloten den Online-Anmeldeservice genutzt, 4 davon sind Tagesgäste und erhalten die Hälfte des Gondeltarifs geschenkt!
Time is running - aber ich denke da geht noch was ... oder wollt ihr lieber Schlange stehen im Senderzelt, während die anderen bereits ihre Modelle startklar machen oder schon über die Hangkante schieben??
http://flying-circus.de/anmeldung/
register-button.jpg
 
Programmupdate

Programmupdate

Hallo Fans!
Es gibt ein Programmupdate ... aufgrund der Risikoabwägung der Bergbahn (ist die Betreiberin des Bergrestaurants) wurde nach langer Diskussion entschieden, den Ausklang des Samstagevents auf die Hexenalm zu verlegen. 2 Stunden länger Fliegen steht aber weiterhin fest! Die letzte Gondel fährt 18:30 ins Tal. Ab 19:00 versammeln wir uns unter den neuen großen Schirmen auf der großen Terrasse der Hexenalm ... und wenn´s uns zu kalt wird, sind wir drinnen ...
http://flying-circus.de/flying-circus-2019/
Wir zelebrieren die Prämierungen der Konstruktionen, die Verlosung der Sachpreise unter den an der Bewertung teilnehmenden Piloten und die Verlosung der Einkaufsgutscheine unter den teilnehmenden Zuschauern.

Der Flying Circus Konstruktionswettbewerb braucht eure Stimmen!

Für alle Zuschauer, die am Freitag 28. und Samstag 29. Juni bei uns auf dem Schönjöchl dem Treiben der „Akteure der Lüfte“ – den Modellpiloten folgen, besteht die Möglichkeit, bei der Abstimmung der Wettbewerbsmodelle mit zu machen.

Publikumsvoting_karte_sm.jpg

Holt euch am Senderzelt euren Stimmzettel und tragt dort euren Favoriten ein.
Den oberen Abschnitt abtrennen und in die Losbox werfen.
Ausgewertet und ausgelost werden die Stimmzettel am Samstag ab 19:00 im Restaraunt „Hexenalm“ unterhalb der Talstation der Schönjochbahn.
Lasst euch das nicht entgehen …!

Für 50 € kostenlos shoppen bei
intersport-pregenzer_200.jpg

Die am Event teilnehmenden Piloten sind ebenso aufgefordert, ihren Favoriten unter den vorgestellten Modellen zu wählen. Auch für euch gibt es was zu gewinnen!
Neben einigen Sachpreisen ein Wochenende für 2 Personen in Fiss!
 

.Claus

User
Krankheitsbedingt kann ich leider beim Highlight des Jahres in Fiss diesmal nicht mit dabei sein :mad:

Wer noch eine Unterkunft sucht kann mein Einzel/Doppelzimmer günstig übernehmen.
Gebucht ist von Fr bis So, 2 Nächte.
Die Unterkunft ist mit Frühstück und nur 400m vom Lift entfernt.
Bei Interesse weitere infos per PN
 

.Claus

User
Das Zimmer ist vergeben.

Ich wünsche allen eine gute Zeit und viel Spaß in Fiss.
Macht viele Fotos und Videos, bin schon gespannt.
Das Wetter wird ja traumhaft schön.

Hoffe im nächsten Jahr, zum 25. Flying Circus wieder dabei sein zu können.


Fiss-Panorama-05.jpg
 

.Claus

User
Oh, der Wetterbericht für das Schönjoch seht aber anderes aus

Wetter fiss 2019.jpg

Also, die Wasserflugzeuge nicht vergessen ;)
 
Oben Unten