FF-9: Display dunkel - IM FLUG!!!!!!

Hallo,
Gestern ist mir etwas merkwürdiges passiert:
Ich ging nach der Arbeit noch schnell auf dem Platz vorbei, das Schweben will fleissig gelernt sein...
1. Flug ca. 20min ->kein Problem
2. Flug, nach ca. 10min: Ich schau aufs Display um den Timer zu kontrollieren und was seh ich da? NICHTS! Das Display war einfach ausgeschaltet!
Die RC Funktionen gingen alle noch, ich konnte den Heli landen, Motor abstellen und die Knie wieder beruhigen. Anschliessend habe ich den Sender aus- und wieder eingeschaltet und siehe da - das Display ging wieder, Kontrast i.O., alles wieder o.k.

Frage: Warum konnte wohl das Display einfach so ausschalten? Sooo kalt war es nun auch wieder nicht (ca. 5..10°C) und das Display war ja nach dem Wiedereinschalten wieder i.O.

Hat jemand eine Idee? Schaltet der Sender bei Unterspannung zuerst mal das Display ab? (eher unwahrscheinlich, da Senderakku am Vorabend aufgeladen)

Soll ich so weiterfliegen oder sollte der Sender in die Reparatur (ist noch Garantie drauf)
 
Und ich dachte das passiert nur bei der MC 24 ;) .

Ich würde beim Hersteller anrufen und der wird vermutlich zum Einsenden des Senders raten.

MfG,
Armin
 
Oben Unten