Flug eines Funjets aus der Stratosphäre zur Erde

Video

Das wäre doch mal was.

Jetzt muss ich nur ein Modell unter 30kg mit ca. 8m Flächentiefe bauen, das könnte ich in 33km Höhe gerade noch sehen. Der Flug wäre dann hier legal und von meiner Haftplicht gedeckt, ernsthaft! :D

Bertram
 
Habe ich auch gedacht, mich aber eines besseren belehren lassen. Nur Sichtkontakt und unter 30kg ist vorgeschrieben. Einflug in den kontrollierten Luftraum ist erlaubt; ich habe es selber kaum glauben können. Ich habe es schriftlich vom BAZL!!

Bertram

(um Verwechslungen zu vermeiden - das gilt nur für die Schweiz!)
 
Hallo Bertram

Da stellt sich nur noch die Frage, ob man aus 30 Kilometer Höhe die Schweiz treffen kann. :D ;)

*duckundweg*



Nettes Video, die Bergung fehlt leider.
 
8m Flächentiefe, 30km Höhe

Wie lange soll das dauern bis zur Landung?
Felix hat glaub eine höhere Flächenbelastung gehabt, und senkrecht ist ja langweilig,
außerdem wird's dann wieder schwierig mit dem Sichtkontakt... :D

Grüße Stephan
 
8m Flächentiefe, 30km Höhe
Wie lange soll das dauern bis zur Landung?
Grüße Stephan

Wenn er zum Abendessen wieder unten ist, ist das für mich o.k.

Vielleicht sollte ich nachts fliegen, mit Positionslichtern? Ein schöner LED-Emitter gerade nach unten - das geht sicher mit einem kleineren Modell. Sichtkontakt ist Sichtkontakt... Die GoPro macht nur nachts keine guten Bilder, das ist ein Problem.
Bertram
 
Stimmt. Bei meinen Nachtflügen erreiche ich generell größere Höhen, bei denen die Lage des Modells noch erkennbar ist.

Aber 8m Flächentiefe... wie groß ist dann die Spannweite? Das ist ja ein 1:1 Airliner. Gibt es so leichtes Depron überhaupt? :D
 
Dann willst du also das 2km projekt noch etwas toppen? :D
Mein höhenrekord mit dem Twinstar ist unterdessen 800m ab grund, gerade so eben noch sichtbar, gibt mit der gopro schon eine sehr nette aussicht :) (gibt hier 1200müm, der flug fand statt als sich der hochnebel gerade auflöste, mit sicht von oben aufs nebelmeer ;) )
 
Video

Das wäre doch mal was.

Jetzt muss ich nur ein Modell unter 30kg mit ca. 8m Flächentiefe bauen, das könnte ich in 33km Höhe gerade noch sehen. Der Flug wäre dann hier legal und von meiner Haftplicht gedeckt, ernsthaft! :D

Bertram


Auf welchem Planeten würde denn die Gewichtskraft des Modells ermittelt, viell. geht über die Schiene was..... :D
 
Setzen, sechs.

Tip: Der Grenzwert ist in kg angegeben, vielleicht sagt Dir das was...

Tip lesen, desswegen hab ich die kg unterschlagen und Gewichtskraft geschrieben. ;)

Warum das ganze von dir schon wieder so bierernst abgehandelt wird..... Naja lassen wir es...Speedflap hat mich verstanden
Und .u iss Schluss,Posten mitm Smartphone iss nicht meins.....
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten