Flugschau in Berlin-Gatow

Hallo,

Am 16.06. und 17.06.2012 findet wieder eine Modellflugschau
mit großer Jet-Beteiligung im Luftwaffenmuseum der Bundeswehr
in Berlin-Gatow statt. Wer an diesem Termin noch nichts geplant hat,
dem kann ich diese Veranstaltung nur empfehlen. Reinhold Wonnemann
und wir waren 2011 das erste mal mit dabei und uns hat es sehr gut gefallen.
Die Flugvorführungen finden auf der ehemaligen Start- und Landebahn direkt
im Museum statt. Camping mit Stromanschluß ist in der Nähe der Piste. Im Museum
selbst gibt es viel interessantes zu sehen.
Nähere Infos unter www.flugschau.fgg-berlin.de

Gruß Friedhelm und Renate
 
Hallo Rainer,

dann würde ich meine neue F-100 auch mitbringen,
wenn sie bis dahin problemlos fliegt.
Der Veranstalter versucht eine Abfluggenehmigung bis 50 kg zu
bekommen, wenn das klappen sollte, bringe ich auch die SR-71 mit.

Gruß Friedhelm
 

Anhänge

Hallo Friedhelm!!

Hallo Friedhelm!!

Hallo Friedhelm,

vielen Dank für die Empfehlung, wir freuen uns, wenn uns wieder viele nette Pilotinnen/en besuchen.

Also, lasst euch nicht lange bitten, ein Flugplatz mit Historie und die Runways voll mit schönen Originalen,......was will man mehr :-).

Freue mich persönlich wieder riesig auf dieses Event.

Schönes Wochenende und viele Grüße

Jens
 

Anhänge

Hallo,

Florian hat sich auch schon angemeldet.

Vieleicht finden sich ja noch mehr Jet-Piloten
die mit Ihren Jetvorführungen zum gelingen
dieser Veranstaltung beitragen können.

Gruß Friedhelm
 

Anhänge

Hallo Stefan,

dann wird Jörg Schlüter sicherlich auch mitkommen?
Wegen der Unterkunft mußt Du dich mal mit dem
Organisator der Veranstaltung Jürgen Ackermann
in Verbindung setzen. Tel. 03036710849 oder 01729003251

Gruß Friedhelm
 

K.Steven

User
Wir sind Dabei

Wir sind Dabei

Nabend,
ich habe gerade Marc und mich auch angemeldet.
@Uwe: spätestens dann können wir dann auch gemeinsam mit unseren F16's fliegen :cool:


DSC03628.jpgDSC01004.jpgDSC07564.jpg

Gruß
Klemens
 
Super Sache

Super Sache

Super Beteiligung bisher, und noch ein Zeit für weitere Zusagen :-), mal schauen ob ich die 163 schon vorher in Bölsdorf sehe :-).

In jedem Fall schon jetzt interessante Modelle, das wird wieder eine super Sache für die Zuschauer. Hoffentlich spielt auch wieder das

Wetter mit.

Viele Grüße

Jens
 

mikki

User
Der Veranstalter versucht eine Abfluggenehmigung bis 50 kg zu
bekommen, wenn das klappen sollte, bringe ich auch die SR-71 mit.

Gruß Friedhelm
Nabend Friedhelm!

Ich würde mich auch über die SR in Berlin freuen! Wir sehen sie immer gerne auf diversen Veranstaltungen! Beeindruckendes Modell!!
Im Original konnte man auch schon einiges mit ihr machen! Slip mit einem Nachbrenner!!:eek: und Vollausschläge beim Seitenruder im tiefen Überflug!
Leider hat deine nur eine Turbine ( reicht ja auch dicke! ) aber der Slip wie auf dem Video wird mit einer nicht gehen glaub ich oder?

Grüsse Micha

 

ws1293

User
hotel

hotel

hallo zusammen
dieter urban und ich haben dieses jahr im
Hotel Im Hofgarten
Potsdamer Chaussee 12, 14476 Potsdam
033201/43481 ‎ hotel-im-hofgarten.de
war sehr gut dort und günstig
wolfgang szeppek
 
Hallo,

freut mich, das mein Hinweis hier im Forum auf diese Veranstaltung
bisher auf eine so große Resonanz gestoßen ist. Wenn das mit den
Anmeldungen so weiter geht, werden die Jetis bei diesem Meeting
wohl in der Überzahl sein. Super auch die Teilnahme von Rainer aus
der Schweiz und Andy aus Italien, die die weite Anreise nicht scheuen,
um an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

@ Micha
Interessantes Video von der SR-71. Ich werde dieses Slippen mit meiner
SR im Frühjahr mal ausprobieren.

Gruß Friedhelm
 
Hallo Jungs,

wünsche Euch viel Spaß in Gatow!!!

Hätte eine große Bitte. Kann mir jemand von Euch mal bitte ausfindig machen, wo der Alpha 40+26 in Gatow hinverschwunden ist? Der war bis letztes Jahr noch im Freigelände und ist nun weg.

Danke!!!
 
Gatow

Gatow

@ Stefan:
Wir koennen die Modelle im Hangar unterstellen ;-)
@ Markus:

Kann ja mal den Komandanten fragen

Bis nachher Stefan


Viele Gruesse
Jens
 
Also... *Wir sitzen jetzt hier nach einem verregneten Tag und resümieren ein wenig.*

Flugbetrieb um 1800h komplett eingestellt.*
Modelle konnten in das Museeumshangar gestellt werden.*
Hangar nun verschlossen.*
Es steht auf dem Vorfeld eine Bierbude die nun auf ist.*

Wir sitzen im Vorzelt und fahren gleich was essen und dann ins Hotel, da man nur bis 2000h vom Gelände kommt. Hmmm.*



Grüße

Florian
 
Oben Unten