Flugzeug bleibt in Stromleitung hängen...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Selber Depp.

Lies mal die Kommentare beim 2. Link. Die treffen es recht gut.

Es gibt Länder, dort wird Privatpiloten das Fliegen grundsätzlich vermiest, und andere, da tun Politiker alles, um deren Sicherheit zu erhöhen.

Bertram
 
Ich habs live gesehen...

Ich habs live gesehen...

Bin gestern mit dem Auto aus dem Urlaub auf dem Heimweg dran vorbeigefahren...

Aus 350m Entfernung:
sieht aus, wie wenn ein FLieger in der LEitung hängt.

Aus 200m:
Kann ja nicht sein, aber Sonntags Arbeiten an ner Überlandleitung :confused:

Aus 100m:
Da hängt wirklich ein Flugzeug !!!!
Unglaublich.

Nach zig Kilometer hörte ich dann die Meldung im Radio :D :D :D

Dass so ne Leitung bei dem Aufprall nicht reisst :confused:
 
Le concombre masqué schrieb:
Deppen gibts überall, auch im Algäu
hi wieviele Starts/Stunden stehen in deinem Flugbuch, welche Faktenkenntnis berechtigt dich zu diesem Kommentar?
 

Yeti

User
hänschen schrieb:
hi wieviele Starts/Stunden stehen in deinem Flugbuch, welche Faktenkenntnis berechtigt dich zu diesem Kommentar?
Warum braucht man ein Flugbuch, um festzustellen, dass es im Algäu Deppen gibt? :confused:
 
Yeti schrieb:
Warum braucht man ein Flugbuch, um festzustellen, dass es im Algäu Deppen gibt? :confused:
im Algäu vielleicht,

im Allgäu weiss ich nicht.

Ich finde diese Bemerkung einfach absolut unpassend, wer noch keinen Fehler gemacht hat, werfe den ersten Stein.

Eine Beurteilung des ganzen würde ich mir nur als unmittelbar beteiligter in Kenntnis der Fakten erlauben.
Auch wenn ich humorlos erscheine, diese Kommentare zu derartigen Unfällen (gibts im Netz in einschlägigen Foren ohne Ende ) finde ich unangebracht.

Gürkchen bleib bei deinem Gemüse, wir wissen dass du den Rekord für Beiträge anstrebst.
 

Yeti

User
hänschen schrieb:
Eine Beurteilung des ganzen würde ich mir nur als unmittelbar beteiligter in Kenntnis der Fakten erlauben.
Auch wenn ich humorlos erscheine, diese Kommentare zu derartigen Unfällen (gibts im Netz in einschlägigen Foren ohne Ende ) finde ich unangebracht.
Le concombre masqué schrieb:
1.5 km vor der Landebahn 20 meter über den Boden scheint mir etwas tief...
Selbstverständlich sind 20m Höhe 1,5km vor der Landebahn zu wenig. Vor allem, wenn da eine Hochspannungsleitung steht. Was gibt es denn an der Aussage zu kritisieren?
 
Yeti schrieb:
Selbstverständlich sind 20m Höhe 1,5km vor der Landebahn zu wenig. Vor allem, wenn da eine Hochspannungsleitung steht. Was gibt es denn an der Aussage zu kritisieren?
s.o. Beitrag Bertram, mehr ist dazu nicht zu sagen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten