Fräsfreunde Gilching-Argelsried erster Streich -- Grunau Baby M 1:10 aus Depron

Hallo Gemeinde,

die Fräsfreunde Gilching-Argelsried sind nach kurzer Gründungsphase jetzt online, das erste Grunau Baby im Masstab 1:10 ist auch schon von Fritzzz fertig gestellt worden, Resultat sind ca. 4,6g/dm² Flächenbelastung bei 68g Fluggewicht.

http://www.ff-ga.de/bauberichte.html

Have fun...

Eure Fräsidenten
Fritzzz und Chris :D
 
Hallo Fritzzz und Chris,
Wow!!!

Grossen Respekt! Gefällt mir sehr gut, das muss ich mir in Ruhe genauer anschauen!

Viele Grüsse
Martin
 
Erste Bilder vom Grunau-Baby

Erste Bilder vom Grunau-Baby

Hallo Gemeinde,

die Fräsfreunde Gilching-Argelsried sind nach kurzer Gründungsphase jetzt online, das erste Grunau Baby im Masstab 1:10 ist auch schon von Fritzzz fertig gestellt worden, Resultat sind ca. 4,6g/dm² Flächenbelastung bei 68g Fluggewicht.
Wichtig an dieser Stelle ist, dass alles selbstentwickelt/gezeichnet/konstruiert und natürlich in Eigenregie gefräst wurde, danach natürlich noch zusammengebaut und lackiert wurde. Diesmal gebührt die Ehre alleinig dem Fräsidenten Nummero Uno Fritzzz.

http://www.ff-ga.de/bauberichte.html

Have fun...

Eure Fräsidenten
Fritzzz und Chris :D

Noch ein paar Appetizer Bilder vom Baby für Euch alle...
 

Anhänge

  • image072.jpg
    image072.jpg
    18,1 KB · Aufrufe: 119
  • image070.jpg
    image070.jpg
    16,6 KB · Aufrufe: 98
Saustark

Saustark

Hallo Fräsidenten,
Numero Uno und numero due,

Habe mir Eure Homepage schon mal angeschaut... Großen Respekt echt toll.
Ihr habt in der Satzung alles umgesetzt was damals im Regen erblödelt wurde - Suuuper! :cool::cool:

Die Grunau Baby ist ja richtig, richtig schön - süßes Fliegerlein!

Ob die Power meines Volksplanes reichen wird um das Baby zu schleppen :confused::confused:
(12 PS könnten gerade sooo reichen :p)

Viele Grüße aus FFB
Hanns
 
Erstes Video vom Grunau Baby in der Halle

Erstes Video vom Grunau Baby in der Halle

Hallo Fräsfreunde Gemeinde,

anbei noch ein erstes Video von unserem "Baby", vielen Dank an den Schlepp-Piloten Raoul, auch für den Zusammenschnitt des Videos.

[video]http://www.rcmovie.de/video/ec2f9386e86edb8e2608/Hallenschlepperei[/video]

P.S: Die Hochleistungs-Segelwinde wurde ebenfalls von Fritzzz an einem Abend konstruiert und gebaut. Somit konnten die alten NiCD-Batterien und der alte 35MHZ-Sender wieder einer sinnvollen Bestimmung zugeführt werden..:D:D:D:D
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten