Frage an Tangent - Vortex - Multilock Sicherungen extrem schwergängig

Hallo,

am Donnerstag habe ich meinen Vortex eingeflogen. Soweit alles o.k.

Die Multilock Sicherungen, die die Aussenflächen am Mittelflächenteil sichern, sind bei der Montage, d.h. beim zusammenschieben der Tragflächen extrem schwergängig. Ich habe die Befürchtung, dass sich durch das zwangsläufige feste Zupacken mit beiden Händen an den Flächen Dellen ergeben.
Die Demontage ist mit dem roten Plastikkeil kein grosses Problem.

Eine Demontage wie bei der Alpina ist nicht möglich.

Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich die Sache leichtgängiger bekomme, ohne dass die Multilocks ihre Funktion verlieren.

Vielen Dank.

Stefan Zimmer
 
Hallo Stefan,

bei mir gehen die Multilock auch schwer zu. Hat den Vorteil, daß sie auch gut heben.

Auseinander gehen sie aber dennoch gut - wie bei der Alpina:
Einfach ein kleiner Schlag an die Nasenleiste- dann gehen sie gut auf. Ich arbeite nie mit dem Plastikkeil.
Druckstellen bzw. Dellen habe ich bisher keine und das nun schon seit mehreren Jahren (weder bei Alpina noch bei Vortex).
 
Oben Unten