Frage zu elektrischen Fahrwerk von Gz

Hallo Leute,hat jemand von euch ein elekrisches Fahrwerk von Gz?Ich habe folgendes Problem,ich habe mir die Jeti Box zum programmieren der Steuerelektronik Pro gekauft.Aber leider schreibt mir die Box nach dem anstecken "waiting for device" :rolleyes:!Ich komme nicht in das Programmier Menü.Gibt es da einen Trick dabei,oder hatte jemand schonmal das selbe Problem?Der Service bei Gz ist leider unter aller Sau:mad:,der Mann ist einfach nicht erreichbar weder am Telefon noch über e-mail!Vieleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen!?
Besten Dank schonmal im vorraus:)!
 
Hi
Du musst die Box anstecken und die Elektronik mit Strom versorgen. Auch der angesteckte Empfänger muss unter Strom sein. Das ist eine Sicherung, wenn man vergisst die Fahrwerkselektronik von der Spannung zu trennen, dass sie keinen Ruhe-Strom verbraucht.
Hast du die Box auch mit dem richtigen Steckplatz verbunden?
Das mit dem Support ist momentan wirklich ein Problem.
GZ ist leider im Fahtwerksbereich nur eine ein Mann-Firma, bei der der Chef sein Hobby und Ideenreichtum nebenbei zum Beruf gemacht hat.
Der Erfolg seiner Fahrwerke war anscheinend etwas zu arbeitsintensiv, und Zanetti ist ja auch nicht mehr der Jüngste. Er war bis Weihnachten im Krankenhaus, und ist momentan wieder auf dem Weg der Besserung. Ich hoffe dass er bald wieder auf dem Damm ist.
 
Hallo Peter,habe die Elektronik und den Empfänger mit Strom versorgt.Der Steckplatz passt auch!
Aber trotzdem Danke für die schnelle Antwort :)!
 
Ich denke das Problem gefunden zu haben,es scheint so als währe auf meiner Elektronik noch eine alte Software.Diese ist nicht mit der Jetibox kompatibel:(!
@Peter:Das wäre natürlich super wenn das gehen würde,da Herr Zarnetti wohl noch länger im Krankenstand ist!Hier an dieser Stelle auch gute Besserung falls er mit liest!
 
Oben Unten