Frage zu Focke Wulf Flitzer von Waldmann

Mooney

Vereinsmitglied
Moin Maenners,

auch wenn ich schon laenger keine Heats mehr fliege sind die 1:12er bei mir immer mit dabei.

Hab mir in den Kopf gesetzt den Flitzer von Waldmann zu bauen, genauer in 2 Versionen.
Die eine mit 15er CV-R und die andere mit so einem >kleinen fauchenden Voegelchen<.

Die Tragflaeche des Flitzers ist Styro mit Balsabeplankung, soweit so gut und damit nun auch mein Problem.

Ich habe weder was zum Kerneschneiden, noch Erfahrung damit. Und auch keine Lust das zu lernen, da ich passionierter Rippenbauer bin. ;)

Kann mir von Euch jemand weiterhelfen?
Das darf auch etwas kosten.

Bei den anderen Teilen habe ich mit Peter Waldm. gesprochen. Von ihm bekomme ich Motorhauben und eventuell die Cockpithauben wenn er die Form noch wiederfindet.

Die beiden Heckausleger macht mir auch schon jemand.

Waere schoen wenn sich jemand melden wuerde.

Bis denne
 
Bau doch ganz einfach ne Spica Fläche aus Balsa. 4 Rippen pro Seite kann man schnell zusammenschustern. Und den Auftrieb des Spica kann man bei der kleinen Fläche wohl auch gut gebrauchen.

Wilhelm
 
Hallo Thomas,

mach mal eine kleine Skizze vom Flügel (Außenabmessungen, Profil, Schränkung), die Rippen bekommen wir dann hin.

Gruß Timo
 
Er will ja nen Kern...

ich hab sogar welche liegen... Keine Ahnung, ob die passen, hab ich übernommen vom Rico...Rico, passen die?

Wilhelm
 
Moin!

Von den Abmessungen müsste es passen.
Das Profil ist ein anderes. Gö 9??, vergessen.
Ist dicker als das Spica, sollte aber mit Anpassung am Rumpf auch gehen.

Dann gib ihm aber den Rumpf auch gleich mit!;)


Enrico
 
Ein Baubericht wäre super, ich hatte den Plan auch schon weiß nicht wie oft in der Hand.

Vielleicht gleich mal die Frage in die Runde: In der Baubeschreibung steht was von Motorsturz 2°. Wie ist das bei einem Pusher? Gehen die 2° nach unten wie normal oder zeigt der Prop nach oben?

Gruß,
Stephan
 
Ei, hier tut sich ja richtig was :)

Laut Beschreibung vom Peter ist das Profil was eigenes. Keine Ahnung wie das entstanden ist.

Jemand hier von RCN hat mir angeboten die Kerne zu schneiden. Hab ihm zurueckgeschrieben aber zur Zeit noch keine Antwort.

Grundsaetzlich sollte das Profil eine zuegigere Gangart erlauben (ich will spaeter flach und schnell damit ueber den Platz ballern :cool:)

Bevor Teile vom Flitzer bei irgend jemanden auf dem Regal verstauben, ich nehme die gerne.

Baubericht ist fuer mich kein Problem, hab ja schon einige gemacht ;)
 
Sick Duck;3076215.............. Vielleicht gleich mal die Frage in die Runde: In der Baubeschreibung steht was von Motorsturz 2°. Wie ist das bei einem Pusher? Gehen die 2° nach unten wie normal oder zeigt der Prop nach oben? Gruß schrieb:
Die Schubachse zeigt in Flugrichtung nach oben, somit haengt der Prop beim "Schubser". Fuer Speed baue ich sowas nicht ein, kostet Leistung. Das bisschen wegsteigen wird weggeknueppelt.
Das soll nicht schoen und einfach fliegen, sondern schnell.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten