Frage zur Einstellung Jeti Vario

Hallo,

Ich habe in einem anderen Beitrag gelesen, daß man das Jeti Vario auf eine minimale Empfindlichkeiten von 0,5 m/s einstellen soll. Das leuchtet mir ein und ich habe es heute mehrmals probiert, leider komme ich in dem Menüpunkt auf minimal 1 m/s und ich kann keinen kleineren Wert einstellen. Ich bin genau nach Anleitung vorgegangen, und die Anleitung sagt auch man könne in 0,1 Schritten die Empfindlichkeit bis auf 0,5m/s verringern. Das einzige was mir auffällt ist dieser Triggerwert von 1,2 ms in der Anleitung. Bei mir sind 1,5 ms eingestellt, das kann doch aber nichts mit der Empfindlichkeit für das Vario zu tun haben, oder?

Gruß

Michael
 

wja

User
Reset, dann geht es

Reset, dann geht es

Hallo,

das war bei mir auch so. Erst nach dem Reset geht es wiede auf 0,5 m/s. Die anderen Einstellungen
Beep und Trigger, haben damit nichts zu tun.

Grüße
Wolfgang
 
Herzlichen Dank - Es klappt wieder

Herzlichen Dank - Es klappt wieder

Hallo Wolfgang,

Dein Tip ist goldrichtig! Habe die Factorysettings geladen (letzter Menüpunkt bei "Settings") und nun geht wieder alles. Als sehr positiver "Nebeneffekt" hat meine Varioanzeige nun wieder Höhe und Steigen gleichzeitig auf dem Display. Das war mir auch irgendwie abhanden gekommen.

Viele Grüße und vielen Dank, auch an RCN das die Platform für diesen tollen Hilfestellung zur Verfügung stellt.

Michael
 

Dieter Wiegandt

Chefmoderator
Teammitglied
Danke Michael, für die Anerkennung.
Ich geb´s selbst auch noch mal weiter auch an die, die sich hier als User einbringen und zu Problemlösungen beitragen.
Hattest du ja auch schon getan, ich mache es aus Sicht von :rcn:

Das klappt hier in letzter Zeit schon ganz gut, keine Überzeugungskämpfe..., Sachlichkeit steht im Vordergrund :)
 
Frage Jeti Vario und Jeti Profibox

Frage Jeti Vario und Jeti Profibox

Hallo,
ich habe ein Vario von Jeti. Dieses korrespondiert mit der kleinen Jetibox. Mit der Profibox ist nichts zu machen. Das Vario wird als Gerät nicht erkannt. Ich muss dazu sagen, das Vario ist schon knapp zwei Jahre alt. Kann es sein, dass das Vario nicht mit der Profibox zusammen arbeitet? Oder muss ich ein Vario der EX Linie nehmen?
Wer hat darüber Erfahrungen? Mein Versuch bei einem Jeti-Produkte Vertreiber in Süddeutschland näheres zu erfahren scheiterte, als ich ihm sagte "ich habe es bei Staufenbiel gekauft".
Knappe Antwort - fragen sie dort nach! Nun ja, irgendwann wird dieser Händler "wegen Reichtum geschlossen" sein. Man nennt so etwas Service oder Kundengewinnung.
Viele Grüße aus MV
 
Hallo,
ich habe ein Vario von Jeti. Dieses korrespondiert mit der kleinen Jetibox. Mit der Profibox ist nichts zu machen. Das Vario wird als Gerät nicht erkannt. Ich muss dazu sagen, das Vario ist schon knapp zwei Jahre alt. Kann es sein, dass das Vario nicht mit der Profibox zusammen arbeitet? Oder muss ich ein Vario der EX Linie nehmen? ...
Moin,

2 Möglichkeiten:

EX Vario verwenden oder die ProfiBox im Textmodus verwenden.

Das steht nebenbei bemerkt auch schon einige Male hier im Forum bzw. in der Anleitung der Box.

Gruß

gecko
 
Hallo, mehr wollte ich ja gar nicht wissen. Es muss das EX Vario sein. Mein Vario ist eines der ersten, die auf den Markt kamen.
Somit hat sich das geklärt und das EX Vario wird bestellt.
Danke und sommerliche Grüße Wolfgang
 
Oben Unten