Fragen an die Royal Evo Besitzer

Timo

User
Hallo @ all,

getreu dem Motto "Support your local Dealer" hab ich die letzte Woche eine Royal Evo erstanden.
Als erstes würde ich gerne wissen welche Software Version den eure Evo 9 hat? Bei mir steht da 1.09.
Desweiteren wundere ich mich über die Modellvorlagen, von meiner Cockpit war ich es gewohnt das Kanal 1 und 5 Quer, 2 Höhe 3 Seite und 4 Gas ist.
In der Royal Anleitung steht das auch genauso drin, wenn ich aber ein neues Modell anlege und eine Vorlage wähle kommt da 1 Gas,2und 5 Quer,3 Höhe, 4 Seite...? Kann natürlich sein das daß im Laden verstellt wurde bei der Vorführung, allerdings habe ich noch keinen Knopf gefunden
"Auf Werkseinstllungen zurücksetzten" gibt es sowas? Oder kann ich die Vorlagen editieren?
Es ist ja eigentlich kein Problem aber ich bin es jetzt halt so gewohnt, und jedes neue Modell einzel umstellen ist auch doof....
Ansonsten bin ich seeeeehr zufrieden, macht einen guten Eindruck der Sender.

Grüsse

Timo
 
Hallo Timo,
ich habe zwar meine Royal-evo noch nicht, aber
vielleicht kann ich Dir doch einen kleinen Hinweis geben. Ich habe mir schon vor Weih-
nachten das Handbuch von Multiplex besorgt und
eifrig darin gelesen.Die Lösung für Dein Problem
findest Du auf Seite 54 unter Punkt 18.6.
Du kannst bei der Royal-evo verschiedene Servo-
Zuordnungen am Empfängerausgang belegen.
Neben Multiplex auch Futaba sowie JR/Graupner.
Letztere müste nach Deiner Beschreibung einge-
stellt sein. Gehe in das Untermenü "Neues Modell"
und ändere neben SERVO-KONFIG. JR- in MPX- .
Der zweite Begriff hinter dem Bindestrich be-
zieht sich auf das Impuls-Format der verwendeten
Servos. Bei Multiplexservos stände dann dort MPX. Bei allen anderen Servos steht dann dort UNI.
Das wars dann auch schon.

Viele Grüße
Werner

[ 15. Januar 2003, 19:34: Beitrag editiert von: Propwero ]
 
Hallo Timo,

Deine Beobachtung stimmt. Meine Royal Evo hat als Standardzuordnung in der Vorlage Motor:
1 - Gas
2 - Quer
3 - Höhe
4 - Seite
5 - Quer

Und ich hab' ziemlich sicher noch nichts verstellt.

Du könntest Dir aber einfach für jeden Modelltyp ein 'Mustermodell' erstellen, in dem Du dann nur die Servozuordnung änderst. Deine 'echten' Modelle erstellst Du dann als Kopie von diesen bereits angepassten Mustern (Du kannst in den Mustern dann natürlich auch weitere Parameter, die Du für alle neuen Modelle ändern willst, anpassen).

Ich hoffe, der Tipp hilft ein wenig weiter.

Viele Grüße
Thomas
 

Timo

User
Stimmt nur fast :)
Ich habe gerade mit MPX telefoniert, Du hast wahrscheinlich wie ich auch beim erstellen eines neuen Modells in diesem Menü unter Servo Konfig auf JR gestellt, das bezieht sich aber weniger auf die Servos sondern mehr auf die Empfänger Ausgang Konfig. Wenn Du da MPX-UNI einstellst ist alles so wie in der Anleitung. Die Servo´s selbst stellt man dann im Menü Servo ein.
Das es die Vorlage "Motor" nicht gibt sondern "Basic" ist ein Fehler in der Anleitung.

Grüsse

Timo
 
Oben Unten