Futaba FX36 Potless V3

Ja Moment, ich habe nachgehakt und entsprechend eine Antwort von dem langjährigen Futaba Distributor Ripmax bekommen:

Zitat aus einer email, die ich bekomme habe:

"Grundsätzlich hat die Entwicklung der Potless Aggregate zur Futaba T16SZ und weiteren Futabasendern im Hause Ripmax
stattgefunden. Bei der Aufsplittung der Firmen ACT und Ripmax in zwei unabhängige Firmen und
Futaba Importeuren, ist die Potless Entwicklung von Ripmax, seitens ACT wohl übernommen worden.

Wir verwenden in Version V2.0 tatsächlich eine komplett neu entwickelte und verbesserte Hardware.
ACT hat daraufhin umgehend Ihre Potless Variante in V3 umbenannt, allerdings konnten wir hier keine
Änderungen zur ursprünglichen Variante feststellen. "
 

obmar

User
Habe bisher mit allen Futaba-Anlagen einschließlich FX36 sehr positive Erfahrungen mit ACT gemacht,
auch superschneller Service. Vielleicht mal eine E-Mail an den Service senden.
mfg
 
Oben Unten