FX30 Knueppeltaster

Hallo FX30-User,
wer von Euch kann mir sagen wie der FX30 Sender zu programmieren wäre bei folgendem Szenario:

Ich habe auf dem linken Kreuzknueppel ein Tasterschalter einbauen lassen bei ROBBE. Im "Normal" Zustand geht das Servo auf vollausschlag sobald der Tasterschlter gedrueckt wird (und gedrueckt gehalten wird). Beim loslassen des Tasters geht das Servo wieder auf die Ursprungsposition.

Frage: wie kann ich die FX30 programmieren damit beim kurzen druecken des Tasters das Servo auf vollausschlag geht únd beim loslassen auch in deiser Stekllung stehen bleibt! Beim erneuten druecken des Tasters soll das Servo wieder auf die urspruengliche Ausgangssituation laufen und dort stehen bleiben.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Grüsse, Sopwith
 
Hallo Sopwith,

einen An/Aus Schalter wirst Du mit dem Knüppeltaster nicht hinbekommen.
Das Servo geht auf die vorgewählte End-Stellung nur solange der Taster gedrückt bleibt.

Verwende dazu besser einen Schalter.

Wozu möchtest Du diese Funktion denn benutzen?
 
Oben Unten