gas-servo folgt in der luft nicht mehr dem gasknüppel

leinel

Vereinsmitglied
hallo allerseits,

in einer 3D-kunstflugmaschine mit 100er motor war das gas in der luft nicht mehr regelbar. es stand bei etwa 1/4 gas fest. wir haben die zuendung abgestellt und sind sicher gelandet.

am boden war bei abgestellten motor das gasservo deutlich zu hoeren, wenn man den gasknueppel bewegt hat - also dachten wir, es ist irgendwas am gestaenge oder der drosselklappe.

aber - nix. alles ok.

eine genaue ueberpruefung des gasservos (immerhin ein 4421) ergab, dass dieses beim drehen von hand ein wenig -ja wie sagt man dazu- "hakelte". allerdings sehr wenig, akum merklich. das ding haette ich sofort wieder eingebaut...wenn ich nicht von dem malhuer in der luft gewusst ahette.

das 4421 funzt im test wunderbar, dreht, folgt dem gasknueppel in jeder lage ...

frage: kann es sein, dass das servo einen defekt (schleifer) hat der art, dass es in einer ganz bestimmten stellung einfach stehenbleibt und nicht mehr dem gasknueppel folgt? letztlich ist es uns ja nicht meoglich, den fehler am boden zu reproduzieren.

wie gesagt, es ist ein 4421, was sicher seine 2,5jahre mit vielen flugstunden auf dem buckel hatte.

was kann das sein?

danke + gruss rainer
 
Oben Unten