Gecks Elektroantrieb Theorie

Gast_1787

User gesperrt
Hallo

rechnet mal folgendes Setup mit dem Geck Programm Elektroantrieb:

Die Praxiswerte:
- 1920 / 16 im Dreieck geschaltet
- Reisenauer 6:1
- micro 3070
- 20x 2/3 Zellen
- 16x10 CamCarbon
- Standstrom 49A
- Drehzahl an der Luftschraube ca. 6.500

Nun ich bekomme mit einer Aeronaut 16*10"
und dem Lehner 1920-16 Y und 20 Zellen.

Die Theorie:
13,1A
4660 U/min

Kann dies die Dreieck Schaltung sein, das 49A fliessen?

[ 22. Mai 2004, 12:03: Beitrag editiert von: burki ]
 

Gerd Giese

Moderator
Teammitglied
Hi burki,
ich arbeite leider nicht mehr mit der version 1.5x.
aber hier mal ein Auszug vom neuen Elektroantrieb 2.x (Beta): (... ganauer gehts nimmer ;) )



... hab es noch einmal aufgespielt. Es ist der Stern(Y) verschaltete Motor in Elektroantrieb. Du hast den im Dreieck verschalteten!

[ 22. Mai 2004, 16:14: Beitrag editiert von: gegie ]
 

Gast_1787

User gesperrt
Danke Gerd

entweder machte ich was falsch oder die 1.5x rechnet da falsch?
Dann warten wir mal auf die 2.x
 

Gerd Giese

Moderator
Teammitglied
Mein Nachtrag hat sich mit deiner Antwort überschnitten:

... hab es noch einmal aufgespielt. Es ist der Stern(Y) verschaltete Motor in Elektroantrieb. Du hast den im Dreieck verschalteten!
 
Hallo.

Mein Geck (1.52 005) rechnet:

4700 nPRP
268 PW (W)
13,3 A
85,9 Eta

Portobello
 

Gast_1787

User gesperrt
Danke.
Dann liegt es an den Daten von Geck, da der Motor hier nur mit Stern Schaltung drin steht.
Hoffentlich hat die neue Version dann mehr Daten...

NUR lt. Theorie müsste in Dreieck der Stron doch um 1,7fach höher sein. Das wären dann NUR ca. 22,2A.
Immer noch weit weg man den 49A.

Ich habe festgestellt das Motocalc da näher an den Praxiswerten liegt, zumindest bei den Motoren (Hacker) die ich verglichen habe, leider gibts hier keine Lehner Motoren.

[ 22. Mai 2004, 22:36: Beitrag editiert von: burki ]
 

AJ

User
Hi,

wann erscheint eigentlich die neue Version von "Elektroantrieb" ?
Sollte ja diesen Mai rauskommen...
 
Oben Unten