Gelesene Beiträge verschwinden

Carthago

User
Hallo, eine Frage meinerseits.
Wenn ich mir Forenbeiträge in der Rubrik "Neues" ansehe und anschließend die Seite schließe - dann nochmals "Neues" aufrufe - wird der gelesene Beitrag nicht mehr angezeigt. Klar, ist das dann für mich nichts "Neues" mehr.
Möchte ich den Betrag dann nochmal sehen muß ich mir den erst umständlich über die Suchfunktion anzeigen lassen.
Gibt es da möglicherweise eine Funktion in den Einstellungen um dies zu ändern ?
 
Nee..

oder einfach Thema abonnieren..

Gruß

Thomas
 
Also wenn du erst "kürzlich" was geschireben hast, kann du ja auf deinen "AccountNamen" gehen und die deine Beiträge anzeigen lassen.
Das Thema steht ja dann ziemlich weit oben.

Gruß

Thomas
 
Ach ja, die Ergonomie...

Ach ja, die Ergonomie...

...der Benutzerführung lässt bei vielen Fachforen leider sehr zu wünschen übrig.

Vor ein paar Jahren war das mal so. Die gelesenen Beiträge wurden einfach mager aber an der alten Stelle dargestellt. Da fiel das Wiederfinden viel einfacher.

Dann wurde das von irgend einem Ingenieur oder Informatiker auf den heutigen Stand geändert. Vermutlich weil es "logischer" ist.
Schon damals habe ich mir die Finger wund geschrieben, weil ich das alte bessere System zurückhaben wollten. ...wenigstens auswählbar.

Bei ihrer Hardware legen diese "Programmierer" selbst viel wert auf ein ordentliches schnelles Cache. Hier in der Bedienerführung wird aber darauf verzichtet, es wird sogar aktiv herausgelöscht. Sowas kommt dabei heraus, wenn Ingenieure den Job von Wahrnehmungspsychologen und Designern machen. Das kenne ich auch aus anderen Lebensbereichen:rolleyes:

Werd' nicht müde und kämpfe weiter, vielleicht finden sich hier auch noch andere die auf diese Funktion wert legen.

Ich fühle mit dir
Andreas
 

Herbert Stammler

Vereinsmitglied
Teammitglied
Hallo allerseits,

stimmt, wir haben das damals, übrigens auf vielfachen Wunsch, umgestellt. Und werden es auch nicht zurückstellen, sorry. ;)


Zumindest für die, die mindestens täglich vorbeischauen, gibt es da einen Kniff, der das Problem löst:

Im Bereich "Forum" (also nicht unter "Neues" und ja, das ist nicht ergonomisch :rolleyes:) wird das Untermenü "Nützliche Links" eingeblendet, dort ist der erste Link "Heutige Beiträge" die gewünschte Funktion. Übrigens gilt das nicht per Kalendertag, sondern immer für alle Beiträge der vergangenen 24 Stunden. Ach ja, immerhin werden dort sogar, ergonomisch, bereits gelesene Beiträge nicht fett, sondern dünn dargestellt. ;)


Übrigens ist es darüber hinaus auch leider so, dass die Markierung der Ungelesenen Beiträge nicht unbegrenzt in die Vergangenheit reicht: Wenn man zu lange nicht online war, dann verschwinden am Ende der Liste Einträge. Sorry, da gibt es Limits, man kann die Datenmenge nicht unbegrenzt wachsen lassen.


cu2all
Herbert

ps: Guter Hinweis, ich schaue da mal im zukünftigen System, ob und wie das da gelöst ist und ob wir da noch was verbessern können (von Ergonomie und https abgesehen :D).
 

Anhänge

  • 2020-05-07 15_45_33-RC-Network.png
    2020-05-07 15_45_33-RC-Network.png
    21 KB · Aufrufe: 215
Ja, ja, jaaa....

Ja, ja, jaaa....

... das ist es schon beinahe.

Hallo Herbert,

noch etwas "verschmutzt" durch die Börseneinträge, aber sehr sehr hilfreich. Vielen Dank für den Tipp, und Asche auf mein Haupt, dass ich das nicht selbst entdeckt habe.

Ich ziehe meine Beschwerde 98%ig zurück.

Beste Grüße und weiter so.
Andreas
 

guckux

Vereinsmitglied, Seniorenbeauftragter
Teammitglied
Guckux Sigi

Genau das hat man ja gerade vergessen zu tun und kommt nicht mehr dran.
Da fehlt die Funktion "alle" anzeigen, wie bei den Abonnierten. Oder wie früher immer alle Zeigen, hat niemanden Gestört.
Kam ein neuer Beitrag, stand es ja wieder weiter oben.

Passiert mir auch regelmäßig, ich sehe das pragmatisch, gerade weil das ja dann die Interessanten sind, kommt es wieder ;)

- und mich hat es massiv gestört, das es kein gelesen/ungelesen Unterschied gab, wenn man auf der Arbeit im Forum war und dann, ja ab und an muss man auf der Arbeit auch was arbeiten ;) dann war alles "Neues" einfach wech... :cry:
 
Vor- und Nachteile?

Vor- und Nachteile?

Jetzt muss ich doch nochmal nachhaken.

...und mich hat es massiv gestört, das es kein gelesen/ungelesen Unterschied gab...

Wo hast du da keine Unterschiede? Es gab fette Überschriften von Threads = ungelesen und magere Überschriften = bereits gelesen. Dafür hatte ich wirklich alle Beiträge chronologisch untereinander.

...wenn man auf der Arbeit im Forum war und dann, ja ab und an muss man auf der Arbeit auch was arbeiten ;) dann war alles "Neues" einfach wech...

Kannst du das nochmal anders erklären, ich verstehe nicht ansatzweise, was du sagen willst.

...stimmt, wir haben das damals, übrigens auf vielfachen Wunsch, umgestellt.

Ich frage mich wie man sich so etwas wünschen kann. Es ist ja nur eine Reduktion der Funktionalität. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wo da ein Vorteil versteckt ist.

In der naiven Hoffnung auf eine bessere Welt in allen Bereichen(nicht nur im RCN)
Andreas
 

guckux

Vereinsmitglied, Seniorenbeauftragter
Teammitglied
Guckux Andreas

Wo hast du da keine Unterschiede? Es gab fette Überschriften von Threads = ungelesen und magere Überschriften = bereits gelesen. Dafür hatte ich wirklich alle Beiträge chronologisch untereinander.

Gerne ;)
Einloggen in das Forum, 234 neue Nachrichten, ich schaue über die ersten 100 drüber, lese ein paar...
Muss was arbeiten, fliege wegen timeout aus dem Forum - bei einem erneutem einloggen sind 234 Nachrichten auf gelesen Status, wo war ich da nochmal? Oder war es andersrum? Die 234 waren nicht mehr unter Neues zu finden?

Und da ich von mehreren Workstations mich unterschiedlich einlogge, hilft auch eingeloggt bleiben nicht - das ist dann kontraproduktiv...

Jetzt setze ich den gelesen Status selbst, wann ich will. Und fliege ich raus, werden beim erneuten Einloggen mir sauber getrennt gelistet, zuerst die "neuen" Nachrichten seit dem letzten Login und hintendran jene, welche ich am lesen war beim letzten login.
Ah - das lässt in mir die Erinnerung kommen, daß es andersrum war... - also waren die Ungelesenen gar nicht mehr aufzufinden :cry:.

Oder lass es mal an der Tür klingeln, kleine Labernde mit meinen Vermietern - Timeout :mad:. Seufz... ;)

- Ich gehöre aber auch zu der eher selteneren Sorte, welche sich nen Nachrichtenthread mit den Neuesten Nachrichten zuerst anzeigen lassen und über jene fluchen, welche meinen Hinweise(und -links) auf Seiten setzen zu müssen, anstatt es absolut auf den Beitrag zu richten. Such mal den Beitrag dann raus, welcher bei 175 Seiten im thread die Seite 30 gemeint ist, die Seite 145 ist es dann nicht immer so... da muss man dann suchen...

ja ich bin anders als andere - und bin auch noch stolz darauf und finde das gut statt schlimm :p
 
Seltsam...

Seltsam...

Hallo Stefan,

ich habe jetzt deinen letzten Beitrag bestimmt 20 x gelesen und versucht, deine Nutzungsgewohnheiten nachzuvollziehen. Ich muss zugeben, dass ich 90% davon nicht kenne, geschweige denn verstehe. Das meiste davon hat auch überhaupt nichts mit meinem Problem zu tun.

Mein Rechner loggt sich bei RCN ein, wenn ich ihn morgens einschalte, und aus wenn ich ihn abends ausschalte. Dazwischen kann ich jederzeit RCN einfach öffnen. Was ist "Timeout? Sowas kenne ich nur vom Homebanking.
Von fremden Rechnern aus einloggen mache ich 5-6x im Jahr, das ist aber auch problemlos, weil meine speziellen Einstellungen im RCN hinterlegt sind, nicht im Cookie auf meinem Rechner.

Hier nochmal mein Problem: Wenn ich die Liste:"neue Beiträge" öffne, gibt es oben den Thread mit dem neuesten Beitrag und nach unten chronologisch absteigend die Threads mit älteren Beiträgen. Alle werden fett dargestellt. Threads, die ich vor 5 min, einer Stunde, einem Tag geöffnet und gelesen hatte, sind weg - nicht mehr in der Liste. Schreibt jemand einen neuen Beitrag da hinein, taucht der Thread natürlich in der Liste oben wieder auf. Früher sind diese Threads nicht einfach verschwunden, sondern wurden an ihrer alten Position mager dargestellt. Genau so wie in der Liste: "heutige Beiträge" unter Nützliche Links. Dort allerdings sind alle Unterforen, auch die Börse zusammengefasst.
Wen stört es denn nun ernsthaft, wenn die paar gelesenen Threads in der Liste bleiben, mager als gelesen gekennzeichnet? Warum müssen die unbedingt rausfliegen?

Gruß Andreas
 

Herbert Stammler

Vereinsmitglied
Teammitglied
Moin moin allerseits,

ich habe jetzt deinen letzten Beitrag bestimmt 20 x gelesen und versucht, deine Nutzungsgewohnheiten nachzuvollziehen. Ich muss zugeben, dass ich 90% davon nicht kenne, geschweige denn verstehe. Das meiste davon hat auch überhaupt nichts mit meinem Problem zu tun.

das fasst unser Problem sehr gut zusammen: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Und so sehr sich eine Lösung perfekt für sich selbst anfühlt, so unverständlich und vielleicht auch falsch wirkt es auf die meisten Anderen. :D :rolleyes:

Jetzt stell' Dir vor, wie viele Benutzer bei :rcn: unterwegs sind und versuche als Systembetreiber, das Richtige zu tun. :( ;)


Hier nochmal mein Problem: Wenn ich die Liste:"neue Beiträge" öffne, gibt es oben den Thread mit dem neuesten Beitrag und nach unten chronologisch absteigend die Threads mit älteren Beiträgen. Alle werden fett dargestellt. Threads, die ich vor 5 min, einer Stunde, einem Tag geöffnet und gelesen hatte, sind weg - nicht mehr in der Liste. Schreibt jemand einen neuen Beitrag da hinein, taucht der Thread natürlich in der Liste oben wieder auf. Früher sind diese Threads nicht einfach verschwunden, sondern wurden an ihrer alten Position mager dargestellt. Genau so wie in der Liste: "heutige Beiträge" unter Nützliche Links. Dort allerdings sind alle Unterforen, auch die Börse zusammengefasst.
Wen stört es denn nun ernsthaft, wenn die paar gelesenen Threads in der Liste bleiben, mager als gelesen gekennzeichnet? Warum müssen die unbedingt rausfliegen?

Das Problem ist, dass diese Ansichten nur im gleichen Design dargestellt, in der Software aber komplett unterschiedlich gebildet werden.

"heutige Beiträge" / "wie früher"
Die Liste der Themen/Threads wird chronologisch absteigend nach dem Zeitpunkt des letzten Beitrags/Posts für alle Benutzer gleich aufgebaut. Die "heutige"-Funktion schneidet bei 24h die Liste ab, "früher" hatte jeder Benutzer einen Datenbankeintrag seiner letzten Aktivität im Forum, an diesem Zeitpunkt wurde damals die Liste abgeschnitten.

Wenn Stefan also etwas länger nicht am Rechner war, dann hat sich das Forum seinen letzten Klick dort am Rechner als "letzte Aktivität" gemerkt und eine Stunde später, zurück am Rechner (oder einem anderen) ist dann die Liste sehr leer, weil nur die neuen Beiträge der letzten Stunde dargestellt wurden. Darüber hinaus wurden "bereits besuchte" Einträge nur durch den Browser per Style eingefärbt/dünn geschrieben. Am anderen Rechner passierte das nicht, da die Browserchronik PC-bezogen und heutzutage im Safe-Browsing auch eher von kurzer Halbwertszeit ist.


"Neues" / "heute"
Für jeden Benutzer wird ein Datensatz geführt, der speichert, welchen neuesten Beitrag/Post eines jeden gelesenen Themas/Threads der Benutzer schon gelesen hat. Dieser aus technischen Gründen größenbegrenzte Datensatz wird fortlaufend "first in, first out" ergänzt und am Ende abgeschnitten. Die Ansicht "Neues" stellt alle Themen/Threads, die gegenüber der Liste bereits gelesener Beiträge/Posts neue Treffer haben, nach wie vor chronologisch sortiert nach letztem Beitrag/Post dar.

Man kann jetzt auf verschiedenen Geräten eingeloggt sein und ein auf dem Tablet gelesener Beitrag wird auf dem PC auch nicht mehr angezeigt. Auch wird die Liste nicht mehr bei der "letzten Aktivität" abgeschnitten, stattdessen wird der Zeitpunkt der letzten Aktivität mit Hinweis und Trennstrich in der Liste herausgehoben dargestellt und alle ungelesenen älteren Einträge bleiben sichtbar.


Ich wünschte mir auch eine noch feinere Möglichkeit, diese Anzeigen pro Benutzer frei einstellen zu können, vor allem weil so zwei unterschiedliche Verfahren rein technisch ja unterstützt werden, wir uns aber beim Betrieb der Software für eines von beiden als einzig mögliche Wahl für alle (!) Benutzer entscheiden müssen (!). Vielleicht entstand diese "Entweder-oder"-Konfiguration aus Gründen der Leistungsfähigkeit des Servers oder einfach weil ein Parallelbetrieb beider Verfahren auf Benutzerebene nicht machbar war. Ich hatte auch schon mal festgestellt, dass ich an dieser Stelle gerne was machen würde, der Code hat sich aber ein bisschen zu viel gewehrt... und ein Update und die Umstellung auf https sind wichtiger (jaja, es ist wirklich "bald" soweit :rolleyes:).
Da :rcn: nach wie vor weder eine unbegrenzte, noch reichlich vorhandene IT-Mannschaft hat, stoßen wir da halt an Grenzen.


Ansonsten möchte ich noch auf diesen Beitrag verweisen, da hatten wir das schon mal direkt nach dem letzten Softwareupdate knapp mit noch ein paar weiteren Argumenten zusammengefasst. ;)


cu2all
Herbert
 
Hallo Herbert, danke für die Erklärung

DAtentechnisch ist die neue Funktion dann ja schon universeller, da sie Rechnerübergreifend den Verlauf für jeden User zentral im Server speichert.
Bei der Darstellung neuer Beiträge werden jetzt userbezogen die gelesenen Beiträge unterdrückt.
Es sollte aber doch sehr einfach sein die Funktion umzukehren, und die gelesenen Beiträge anzuzeigen, mit Butten umschaltbar.

Mehr will man doch gar nicht, den gelesenen Beitrag nochmal einfach wiederfinden, vor allem wenn man ihn nicht fertig lesen konnte. Dann ist das Neue nicht nur komplexer, sondern auch besser.


Sigi

Dann wäre auch die Bezeichnung "Neue Beiträge" wieder Richtig,
jetzt findet man da nur "neue Ungelesene Beiträge"
 

guckux

Vereinsmitglied, Seniorenbeauftragter
Teammitglied

GJodel

Vereinsmitglied
Moin moin allerseits,



... und ein Update und die Umstellung auf https sind wichtiger (jaja, es ist wirklich "bald" soweit :rolleyes:).
Da :rcn: nach wie vor weder eine unbegrenzte, noch reichlich vorhandene IT-Mannschaft hat, stoßen wir da halt an Grenzen.



cu2all
Herbert

Bleibt Ihr dann bei der Version vBulletin 4.2.5 Beta 1 ?
Es gibt ja schon die Version
vBulletin®
Version 5.6.1​

Revive Adserver v5.0.4 wurde am 21. Januar 2020 veröffentlicht. Die neue Version enthält auch eine Korrektur für ein Sicherheitsproblem mit geringem Risiko. Wir empfehlen, Version 5.0.3 zu überspringen, wenn Sie noch nicht aktualisiert haben, und stattdessen direkt zu Version 5.0.4 zu gehen.
 
Man kann jetzt auf verschiedenen Geräten eingeloggt sein und ein auf dem Tablet gelesener Beitrag wird auf dem PC auch nicht mehr angezeigt. Auch wird die Liste nicht mehr bei der "letzten Aktivität" abgeschnitten, stattdessen wird der Zeitpunkt der letzten Aktivität mit Hinweis und Trennstrich in der Liste herausgehoben dargestellt und alle ungelesenen älteren Einträge bleiben sichtbar.

Das wäre ja ein Traum, wenn das funktioniert! :)
Wie kann man das aktivieren?
Oder bezieht sich das ausschließlich auf die Suchfunktion :confused: und im Forum wird das Thema als ungelesen angezeigt?

Ulrich
P.S. ich lese eigentlich nicht mehr mobil, weil ich dann zu Hause alle bereits gelesenen manuell auf gelesen setzen muss. Bei interessanten Themen geht da auch mal was verloren!
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten